Das Kurhaus auf der Sonnenterrasse in Ringgenberg mit Aussicht auf Berge und Brienzersee

Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 12. Jahrgang
September 2007
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Traumferien in Sunstar-Hotels



Swiss Myco Holidays
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!

Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch
.
 
Netz gegen Kinderporno
Seitenanfang

Sonntag 30. September 2007
Eriz: In Schlucht gestürzter Mann tot geborgen

In unwegsamem Gelände im Eriz ist am Samstagabend nach einer grossangelegten mehrstündigen Suchaktion ein 28jähriger Mann tot aus einer Schlucht geborgen worden.

Sonntag 30. September 2007
Thun: Vier Leichtverletzte bei Schlägerei

Bei einer Schlägerei – teilweise nach reichlichem Alkoholgenuss – am frühen Sonntagmorgen in der Oberen Hauptgasse in Thun haben vier Personen leichte Verletzungen erlitten.

Sonntag 30. September 2007
Erste Thuner Kulturnacht am 27. Oktober

Im Rahmen der ersten Thuner Kulturnacht soll am Wochenende vom 27./28. Oktober 2007 wetterunabhängig an 20 Standorten in halbstündigen Produktionen das ganze Spektrum an Thuner Kultur aufgezeigt werden.
Samstag 29. September 2007
Sonniger Chäsmärt in Habkern

bns. Bei prächtigem Wetter und angenehmen Temperaturen hat am Samstag 29. September 2007 der diesjährige Chäsmärt auf dem Dorfplatz in Habkern stattgefunden.

Samstag 29. September 2007
Reichenbach: Todesopfer und ein Verletzter bei Autounfall

Bei einem Autounfall in Reichenbach im Kandertal ist am Samstagmorgen der 20jährige Automobilist getötet worden. Sein verletzter Beifahrer wurde mit einem Helikopter ins Spital transportiert.

Samstag 29. September 2007
Thun-Gwatt: Raubversuch auf Taxifahrer

Auf einen Taxifahrer ist am Samstagmorgen in Thun-Gwatt ein Raubversuch verübt worden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
Freitag 28. September 2007
Spiez: Drei Verletzte bei Auffahrkollision

Bei einer Auffahrkollision im Spiezmoos (Gemeinde Spiez) sind am späteren Freitagvormittag zwei Erwachsene und ein Kind verletzt worden. Die Thunstrasse blieb während mehrerer Stunden teilweise gesperrt.

Freitag 28. September 2007
Betrugsverdacht gegen Lotteriegesellschaft

In den letzten Tagen haben im Kanton Bern mehrere Leute per Briefpost Ankündigungen von Lottogewinnen erhalten. Die Kantonspolizei Bern rät ab, eine Gegenleistung zu erbringen.

Freitag 28. September 2007
Jetzt gibt es «Mehr Bahnhof» in Thun

Heute Freitag und morgen Samstag laden die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) die Bevölkerung zu einem grossen Eröffnungsfest für den modernisierten Thuner Bahnhof ein.

Freitag 28. September 2007
Thun-Allmendingen: Vermisster wohlbehalten aufgefunden

Der seit dem 26. September 2007 in Thun-Allmendingen vermisste Arnold Wettstein ist wohlbehalten aufgefunden worden.

Freitag 28. September 2007
Teilverkauf der Energie Thun AG: Federführung beim Stadtpräsidenten

Das vom Thuner Stadtrat am Donnerstagabend mit dem Auftrag, neue Verhandlungen zu führen an den Gemeinderat zurückgewiesene Geschäft «Teilverkauf der Energie Thun AG» wird neu unter der Federführung von Stadtpräsident Hans-Ueli von Allmen bearbeitet.

Freitag 28. September 2007
Auch Ringgenberg will sich dem regionalen Führungsorgan Bödeli anschliessen

Wie andere umliegende Gemeinden will sich auch Ringgenberg für die Führungsaufgaben bei Katastrophen und Notlagen der regionalen Führungsorganisation Bödeli anschliessen. Beim Gemeindeverbund mit Unterseen als Sitzgemeinde wurde ein entsprechendes Beitrittsgesuch gestellt.
Donnerstag 27. September 2007
Thun: 83jähriger Mann vermisst

In Thun wird seit Mittwoch 26. September 2007 der 83jährige Arnold Wettstein vermisst. Die Kantonspolizei Bern bittet die Bevölkerung um Mithilfe.
Berner Oberland News
das Team

Herausgegeben von
Peter
 Schmid

Freier Journalist
*
Dora Schmid-Zürcher
Ständige redaktionelle und
administrative Mitarbeiterin

Obdorfstrasse 279 A

CH-3852 Ringgenberg
Telefon +41 33 821 10 61
Fax +41 33 82110 64
Mobile  +41 79 427 45 78
Postcheckkonto 40-71882-7

*

Bruno
Petroni
Freischaffender Journalist
Reginaweg 13
CH-3800 Matten bei Interlaken
Mobile  +41 79 656 99 41
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.


Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Fahrpläne
SBB / DB / ÖBB
Seitenanfang

Donnerstag 27. September 2007
Interlaken: Keine Unterstützung für ein weiteres Fliegerrennen

Eine Wiederholung des Fliegerrennens «Red Bull Air Race» im Jahr 2008 wird vom Gemeinderat von Interlaken nicht unterstützt.
Mittwoch 26. September 2007
Grindelwald: Gemeindepräsident Dres Studer zurückgetreten

Infolge Differenzen im Gemeinderat ist der Grindelwalder Gemeindepräsident Dres Studer mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Die Amtsgeschäfte werden von Vizegemeindepräsident Stefan Brügger übernommen.

Mittwoch 26. September 2007
Neue Mehrsystemlokomotiven für BLS Cargo

Die BLS Cargo AG vergibt den Beschaffungsauftrag für zehn neue Mehrsystem-Güterverkehrslokomotiven an Bombardier Transportation. Die neuen Lokomotiven ermöglichen die durchgehende Führung von Zügen von Deutschland über die Schweiz bis nach Italien.

Mittwoch 26. September 2007
Grindelwald: Sanierung der Trinkwasserversorgung im Firstgebiet

Als Ersatz für einen 4000-Liter-Behälter ist auf der Alp Grindel im Grindelwalder Firstgebiet ein 50 000 Liter fassender Trinkwassertank eingegraben worden.

Mittwoch 26. September 2007
Thun: Neuer Industrielader mit Partikelfilter

Für einen neuen Industrielader hat der Gemeinderat von Thun einen gebundenen Kredit in der Höhe von 190 000 Franken bewilligt.
Dienstag 25. September 2007
Thun: Mofafahrer bei Kollision schwer verletzt

Bei der Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorfahrrad am Dienstagmorgen im Thuner Lerchenfeld hat der Mofafahrer schwere Verletzungen erlitten.

Dienstag 25. September 2007
Suldtalgespräche mit Ruag und Oberländer Bundesparlamentariern

Der Rüstungskonzern Ruag hat mit den Bundesparlamentariern des Berner Oberlandes und den Thuner Stadtbehörden im Rahmen der alljährlichen Suldtalgespräche Lage und Zukunft der Ruag und insbesondere seiner Thuner Industrieunternehmungen erörtert. Im Zentrum der Orientierung standen die allgemeine Entwicklung des Ruag-Konzerns sowie die Auswirkungen der aktuellen Rüstungsprogramme und einer allfälligen Annahme der eingereichten Waffenausfuhrverbotsinitiative.

Dienstag 25. September 2007
Leistungsvereinbarung mit dem Swiss Economic Forum erneuert

Die Stadt Thun hat die Leistungsvereinbarung mit dem Swiss Economic Forum (SEF), dem wohl bedeutendsten Schweizer Wirtschaftsanlass nationaler Ausrichtung, erneuert. Demnach erhält das SEF für seine Hauptveranstaltung im Jahr 2008 von der Standortgemeinde einen Beitrag von 150 000 Franken sowie unentgeltliche Dienstleistungen im Wert von 20 000 Franken. Bundesrat Schmid am Züspa-Stand von Adelboden-Lenk

Dienstag 25. September 2007
Bundesrat Schmid am Züspa-Stand von Adelboden-Lenk

An den offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten der Züspa hat es sich Bundesrat Samuel Schmid nicht nehmen lassen, sich die Angebote der Ferienregionen Adelboden und Lenk durch den Adelbodner Tourismusdirektor Roland Huber persönlich erklären zu lassen.
Montag 24. September 2007
Der Thuner Stadtingenieur geht nächstes Jahr in Pension

Der Thuner Stadtingenieur Hans-Peter Stauffer, seit dem Jahr 1987 Chef des Tiefbauamtes der Stadt Thun, geht per Ende Juli 2008 auf eigenen Wunsch mit 62 Jahren in Pension.

Montag 24. September 2007
BLS-Schiffahrt: Zählen nur noch Profit und schwarze Zahlen?
Sonntag 23. September 2007
Sustenpass: Motorradfahrer tödlich verletzt

Bei einem Motorradunfall am Sustenpass (Gemeinde Gadmen) hat sich am Sonntagnachmittag der Fahrer tödliche Verletzungen zugezogen.

Sonntag 23. September 2007
Meiringen: Kinonacht mit Stephan Siegrist

Im Rahmen einer Kinonacht in Meiringen mit Stephan Siegrist hat der Ringgenberger Spitzenalpinist nach dem Film «Am Limit» über seine Erfahrungen mit den «Huberbuam» und über seine gemeinsamen Pläne mit den bayerischen Extremkletterern gesprochen.
Samstag 22. September 2007
Prächtiger Altweibersommer zu Herbstbeginn

Am späten Sonntagvormittag 23. September 2007 um 11.51 Uhr mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) beginnt der astronomische Herbst.

Samstag 22. September 2007
Kanton Bern: 606 Gurtensünder gebüsst

Im Rahmen einer europäischen Aktion «Gurtenkontrolle» hat die Kantonspolizei Bern allein in einer Aktionswoche über 600 Gurtensünder ertappt.
Freitag 21. September 2007
Parkieren in Thun: Neue Bodenmarkierungen

Im Thuner Seefeld-Quartier weisen neu angebrachte Markierungen neben allen Parkfeldern versuchsweise darauf hin, dass hier beim Parkieren die Parkscheibe anzubringen ist und das Auto höchstens eine Stunde abgestellt werden darf. Da die Parkfelder weiss markiert sind, glauben die Benutzer oftmals, die Parkzeit sei unbeschränkt. Sollten sich die Markierungen bewähren, werden sie auch in den andern Quartieren Thuns aufgetragen.

Freitag 21. September 2007
Hochwasserschutz hat höchste Priorität

Der Kanton Bern treibt den Hochwasserschutz voran. Nach dem Unwetter vom Sommer 2005 haben Kanton und Gemeinden 89 Hochwasserschutzprojekte – darunter der Entlastungsstollen in Thun – mit einem Investitionsvolumen von 586 Millionen Franken gestartet.

Freitag 21. September 2007
Adelboden-Lenk startet Herbstmessen-TourneeMit dem Auftritt als Gastregion an der Zürcher Herbstmesse Züspa starten die beiden Destinationen Adelboden-Frutigen und Lenk-Simmental heute Freitag 21. September ihre Herbstmessen-Tournee.
Donnerstag 20. September 2007
Harderbahn: Wiederaufnahme des Betriebs am Samstag

Der Betrieb der bei einem Erdrutsch am 9. August stark beschädigtne Harderbahn zwischen Interlaken und Harder-Kulm kann am Samstag 22. September 2007 wieder aufgenommen werden.

Donnerstag 20. September 2007
Hotelzusammenschluss in Interlaken

Zusammenschluss der beiden Interlakner Hotels Chalet-Hotel Oberland und Hotel City: Die neue Hotelgruppe tritt ab 1. Januar 2008 unter dem Namen «City Hotel Oberland» auf.

Donnerstag 20. September 2007
Flugplatz Zweisimmen: Helikopter-Arbeitsflüge möglich

Der Bund hat den Flugplatz Zweisimmen als Basis von Helikopterunternehmungen für Rettungs- und Arbeitsflüge anerkannt.
Mittwoch 19. September 2007
Schon wieder Brandstifter am Werk

Bei einem Brand in der Nacht auf Mittwoch ist in Zwieselberg eine Scheune zerstört worden. Eine unbekannte Täterschaft hat den Brand gelegt. Personen wurden nicht verletzt und Tiere waren nicht betroffen. Der Sachschaden wird auf rund 150 000 Franken geschätzt.

Mittwoch 19. September 2007
Jugendheim Sternen: Eseltrekking als Erziehungsmethode

Vier Jugendliche und zwei Betreuer des Jugendheims Sternen auf dem Weissenburg-Berg haben in zwölf Tagen mit zwei Eseln den Jura durchquert. Die Esel forderten den Jugendlichen viel Geduld ab und brachten sie dazu, Verantwortung zu übernehmen.

Mittwoch 19. September 2007
Spiez: Neuer Abteilungsleiter der Bauverwaltung

Als neuen Abteilungsleiter der Bauverwaltung hat der Gemeinderat von Spiez an seiner Sitzung vom 17. September 2007 per 1. Januar 2008 Heinz von Gunten aus Steffisburg angestellt.

Mittwoch 19. September 2007
Frutigen: Voranschlag 2008 mit Aufwandüberschuss

Der Frutiger Voranschlag 2008 wird der Gemeindeversammlung mit einem Aufwandüberschuss von 300 000 Franken unterbreitet. – Das Feuerwehrmagazin Leischen soll an zwei Interessenten verkauft werden. – Die Revision der Gemeindeordnung wird für die Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2007 traktandiert.

Mittwoch 19. September 2007
Wasserkraftwerk in Kandersteg: Baubeginn im Frühjahr

Die Kraftwerke Kander Alp AG (KKA), eine Partnergesellschaft der BKW FMB Energie AG (BKW) und der Licht- und Wasserwerk AG Kandersteg (LWK), will im Frühjahr 2008 mit den Bauarbeiten für ein Laufwasserkraftwerk am Alpbach in Kandersteg beginnen.
Dienstag 18. September 2007
Ermittlungsverfahren gegen fünf Drogenhändler abgeschlossen

Die Ermittlungen gegen fünf im Herbst 2006 in Thun und Bern angehaltene Personen, denen der Handel mit mehr als zehn Kilogramm Kokain zur Last gelegt wird, sind abgeschlossen. Die teilweise geständigen Drogenhändler werden sich vor Gericht zu verantworten haben.

Dienstag 18. September 2007
Frutigen: Lagerhalle in Brand gesteckt

Eine unbekannte Täterschaft hat in der Nacht auf Dienstag in Frutigen eine Lagerhalle in Brand gesteckt. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden.

Dienstag 18. September 2007
Velofahrer bei Kollision verletzt – Fahrerflucht

Bei der Kollision mit einem dunklen BMW ist am späteren Montagnachmittag in Matten bei Interlaken ein Velofahrer verletzt worden. Der Automobilist oder die Automobilistin setzte die Fahrt in Richtung Interlaken fort.

Dienstag 18. September 2007
Thun: Mädchenarbeit schreibt Herbstkurse aus

Vom 5. bis 19. Oktober organisiert die Mädchenarbeit der Stadt Thun wiederum ein Workshop-Programm für die Herbstferien für Mädchen ab zehn Jahren. Anmeldeschluss ist der 24. September.
Montag 17. September 2007
Thun: Raubüberfall auf einen Soldaten geklärt

Zwei Männer im Alter von 26 und 20 Jahren haben gestanden, in der Nacht auf Mittwoch 22. August 2007 einen Soldaten verprügelt und ihm das Portemonnaie entwendet zu haben.

Montag 17. September 2007
Staumauer Räterichsboden: «Mélisande» vollendet

Der Burgdorfer Künstler Pierre Mettraux hat die Arbeiten an der Mélisande, dem grossen Gemälde auf der Räterichsbodenstaumauer im Grimselgebiet, beendet.

Montag 17. September 2007
Interlaken: Urs Graf als Gemeindepräsident unbestritten

Die gleichen sechs Parteien wie vor vier Jahren beteiligen sich an den Wahlen in den Grossen Gemeinderat Interlaken vom 25. November 2007. Für den Gemeinderat kandidieren die SP, die SVP und die FDP. Für das Gemeindepräsidium ist einzig ein Wahlvorschlag für Urs Graf eingegangen, der damit in stiller Wahl in seinem Amt bestätigt werden kann.
Sonntag 16. September 2007
In Seen abgelagerte Munition: Beginn von Ortungsarbeiten

In Absprache mit den Anliegerkantonen von Thuner-, Brienzer- und Vierwaldstättersee hat das eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) mit Ortungsarbeiten für die in den Seen abgelagerte Munition in Auftrag gegeben. Die Arbeiten erfolgen von Mitte September 2007 bis Ende November 2007.

Sonntag 16. September 2007
Nationalstrasse A8 in Interlaken: Felssicherung beim Rugentunnel

Über dem Westportal des Rugentunnels in Interlaken werden Seit Mitte Woche Felssicherungsarbeiten durchgeführt. Ein rund 40 Kubikmeter grosser Pfeiler bedroht dort den Strassen- und Schienenverkehr. Die Arbeiten dauern rund zwei Monate. Während der Bauarbeiten sind kurze Vollsperrungen der A8 zu erwarten.
Samstag 15. September 2007
Steffisburg: Altstoffsammelstelle durch Brand beschädigt

Brandstiftung in Steffisburg: Die Holzfassade einer Altstoffsammelstelle ist am Samstagmorgen teilweise durch einen Brand beschädigt worden.

Samstag 15. September 2007
Schwendibach: Automobilist bei Unfall verletzt

Bei einem Autounfall in Schwendibach ist am Samstagmorgen der Fahrer verletzt worden. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt.

Samstag 15. September 2007
«Neat-Express» für schnellere Bahnreisen ins WallisAb heute Samstag 15. September 2007 bieten die SBB den Reisenden täglich morgens und abends je eine schnelle, komfortable Shuttleverbindung Brig–Spiez–Brig durch den neuen Lötschberg-Basistunnel an.
Freitag 14. September 2007
Seminar in Spiez: ABC-Aspekte bei Grossanlässen

An einer Informationsveranstaltung in Spiez ist kürzlich über den aktuellen Stand von Schutzmassnahmen gegen potentielle Bedrohung durch atomare, biologische und chemische Waffen in der Schweiz sowie über die Unterstützungsmöglichkeiten des Bundes zugunsten der Kantone orientiert worden.

Freitag 14. September 2007
Iseltwald: Spatenstich für vorgezogene Seepark-Erweiterung

Spatenstich für die Überbauung Seepark in Iseltwald: Am Donnerstag ist mit dem Aushub für die Häuser Schonegg, Faulhorn und Kreuz begonnen worden. Der Bau des Seeparks selber mit sechs Neubauten und der Restauration des denkmalgeschützten Gebäudes Bären ist noch durch hängige Einsprachen blockiert.
Donnerstag 13. September 2007
Beiträge aus dem Lotteriefonds

Die bernische Kantonsregierung hat an 45 Projekte aus den Bereichen Kultur, Denkmalpflege und Tourismus sowie an drei gemeinnützige Organisationen Beiträge aus dem Lotteriefonds von insgesamt rund 3,9 Millionen Franken bewilligt.

Donnerstag 13. September 2007
Bank EKI und Coop prüfen Neubau in Lauterbrunnen

Die Ersparniskasse des Amtsbezirks Interlaken und die Coop-Verkaufsregion Bern – beide suchen nach grösseren Lokalitäten in Lauterbrunnen – prüfen zurzeit einen Neubau auf dem Areal Hotel Bahnhof/Bank EKI.

Donnerstag 13. September 2007
Uebeschi: Zwei Motorradfahrer gestürzt

Zwei am Mittwochabend in Uebeschi gestürzte Motorradfahrer sind verletzt in Spitalpflege gebracht worden.

Donnerstag 13. September 2007
Neuer Geschäftsführer der Lenk-Simmental Tourismus AG

Der Verwaltungsrat der Lenk-Simmental Tourismus AG hat ihren bisherigen Marketingleiter Jürg Moor als neuen Geschäftsführer per 1. Dezember 2007 gewählt.

Donnerstag 13. September 2007
Thun: Gemeinderat bietet neuen Standort für heroingestützte Behandlung an

Der Thuner Gemeinderat möchte das Zentrum für heroingestützte Behandlung an einen anderen Standort verlegen und bietet dem Trägerverein dazu die Liegenschaft an der Allmendstrasse 10 an. Er kommt damit der Kritik von Anwohnern und Geschäftsleuten entgegen, die sich jahrelang gegen den bisherigen Standort an der Marktgasse 6 gewehrt haben.
Mittwoch 12. September 2007
Steffisburg: Linde muss gefällt werden

Die weit über hundert Jahre alte Linde am Pappelweg in Steffisburg muss als Folge von mutwilligen Beschädigungen durch Feuerwerk gefällt werden.

Mittwoch 12. September 2007
Habkern: Darlehen für Shuttlebus zur Lombachalp

Dem Betreiber des Shuttlebusses zur Lombachalp, Habkern Tourismus, gewährt der Gemeinderat ein verzinsliches Darlehen zum Kauf eines Occasionsfahrzeuges.
Dienstag 11. September 2007
Heimberg: Zwei Personen bei Autounfall verletzt

Bei einem Autounfall In Heimberg sind am Dienstagnachmittag zwei Fahrzeuginsassen verletzt worden und haben ins Spital gebracht werden müssen.

Dienstag 11. September 2007
Brandstiftungen in Goldiwil, Heiligenschwendi, Wattenwil und Toffen

In Goldiwil, Heiligenschwendi, Wattenwil und Toffen hat in der Nacht auf Dienstag eine unbekannte Täterschaft verschiedene Brandstiftungen begangen.

Dienstag 11. September 2007
Adelboden: Iwan Rösti neuer Bauverwalter

Der Gemeinderat von Adelboden hat den in Frutigen wohnhaften Iwan Rösti per 1. Dezember 2007 zum neuen Bauverwalter im Bauamt Adelboden gewählt.
Montag 10. September 2007
Sigriswil: Vermisster Taucher tot geborgen

Die Leiche eines seit 2. September 2007 vor der Beatenbucht vermissten Tauchers ist am Montagmittag aus einer Tiefe von 158 Meter geborgen werden.

Montag 10. September 2007
Thun: Weiterführung mit Vizestadtschreiber und Ratssekretär

Der Thuner Gemeinderat schreibt die seit August 2006 vakante Stadtschreiberstelle nicht aus und setzt weiterhin auf das im August 2006 eingesetzte und bereits eingespielte Tandem mit Marius Mauron als Ratssekretär des Gemeinderates und Chef Rechtsdienst sowie Vizestadtschreiber Remo Berlinger als Abteilungsleiter der Stadtkanzlei und Stadtratssekretär.

Montag 10. September 2007
Jungfraubahnen: Umsatzeinbusse aus dem Wintergeschäft kompensiert

Mit 264 000 Fahrgästen (Vorjahr 232 000) auf dem Jungfraujoch haben die Jungfraubahnen eine Umsatzeinbusse aus dem Wintergeschäft bis Mitte Jahr kompensieren können. Aufgrund der um 1,4 Prozent höheren Betriebskosten und gestiegenen Abschreibungen liegt das Semesterergebnis von 6,6 Millionen Franken leicht unter dem Vorjahr.

Montag 10. September 2007
Sechster Tag der Gesundheitsberufe

Am Dienstag 18. September 2007 von 9.00 bis 17.00 Uhr können Jugendliche an acht Spitalstandorten im Kanton Bern – darunter Interlaken/Unterseen und Thun – ein Dutzend Berufe erleben, von der Fachangestellten Gesundheit über den Rettungssanitäter bis zur Ernährungsberaterin.
Sonntag 9. September 2007
Gsteigwiler: Weitere Demission im Gemeinderat

Der Gemeinderat von Gsteigwiler hat an seiner letzten Sitzung davon Kenntnis genommen, dass sich Gemeinderat Hans-Rudolf Knecht nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stellt.

Sonntag 9. September 2007
Jungfrau-Meile 2007 zum Abschluss

Bei der 4. Jungfrau-Meile haben am Samstagabend nach dem zugleich als Berglauf-Langdistanz-WM ausgetragenen Jungfrau-Marathon die Männer dieses Jahr die 30 Sekunden Handicap problemlos aufholen und die ersten Plätze belegen können: In einem Kopf-an-Kopf-Rennen gewann Chengere Tolossa vor Mirco Zwahlen und Ali Hakimi.

Sonntag 9. September 2007
Spiez: Spezialfahrzeuge der Armee für die Feuerwehr

Für die Anschaffung eines Tanklöschfahrzeugs und eines Zubringerfahrzeugs aus Armeebeständen hat der Gemeinderat von Spiez einen Kredit von maximal 147 000 Franken zu Lasten der Spezialfinanzierung Feuerwehr bewilligt.

Sonntag 9. September 2007
Bönigen: Hochwasserschutz im Gebiet Erlen

Die Gemeinde Bönigen will das Projekt «Hochwasserschutz im Gebiet Erlen» mit höchster Priorität behandeln. Der Gemeinderat hat inzwischen einen Kredit für das Vorprojekt bewilligt.
Samstag 8. September 2007
Favoritensiege am 15. Jungfrau-Marathon

Sieger am 15. Jungfrau-Marathon von Interlaken auf die Kleine Scheidegg wurden am Samstag der favorisierte Neuseeländer Jonathan Wyatt und die überlegene Norwegerin Evertsen Anita Hakenstad. Der Jungfrau-Marathon wurde zugleich als Berglauf-Langdistanz-WM ausgetragen.

Samstag 8. September 2007
Zwei abgestürzte Bergsteiger tot geborgen

Eine am Scheideggwetterhorn im Berner Oberland tödlich verunfallte Zweierseilschaft ist am Samstagmorgen 8. September 2007 geborgen und ins Tal geflogen worden. Die beiden Bergsteiger waren mindestens 600 Meter tief abgestürzt.

Samstag 8. September 2007
Alpkäsemeisterschaft in Aeschiried am 16. September

Auf Aeschiried bei Spiez findet am Sonntag 16. September 2007 die 9. Berner Oberländer Alpkäsemeisterschaft statt. Da werden die besten Berner Alpkäse (Hartkäse) und Hobelkäse (Extrahartkäse) bestimmt.
Freitag 7. September 2007
Mürren: «Spatenstich» für Klettersteig

Offizieller Baubeginn am Eingang des zukünftigen Klettersteigs Mürren-Gimmelwald: Gestern Donnerstag wurde mit einem Bohrhammer der «Spatenstich» zum Bau des seit vier Jahren geplanten Klettersteigs vollzogen. Eröffnung soll am 15. Juni nächsten Jahres sein. Noch unsicher ist die Finanzierung der Nepalbrücke.

Freitag 7. September 2007
Bönigen: Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Nach einem Verkehrsunfall in Bönigen ist am Donnerstagvormittag ein 82jähriger englischen Touristen gestorben. Wie aufgrund des Dateinamens der Polizeimeldung zu schliessen ist, handelt es sich dabei um einen Fall von Fahrerflucht.

Freitag 7. September 2007
Erdgasleitung ThunInterlaken: Auftakt zur Rohrverlegung durch den Thunersee

Mit den ersten Schweissarbeiten an den Rohren für die von Thun nach Interlaken geplante Erdgasleitung haben heute Freitag auf dem Firmengelände der Creabeton in Einigen die ersten Arbeiten begonnen.
Donnerstag 6. September 2007
Anschlussknoten Interlaken Ost: Die Neuerungen im Detail

Dank des neuen Anschlussknotens Interlaken-Ost rücken mit dem neuen Fahrplan ab 9. Dezember 2007 die Jungfrauregion und das Haslital näher an Bern, Basel und Zürich. Wermutstropfen für das östliche Oberland bleibt hingegen der Wegfall der direkten Züge von und nach Zürich-Flughafen.

Donnerstag 6. September 2007
Keine japanischen Kirschbäume für Interlaken

Eine «Aktion japanische Kirschbäume» wonach Interlaken von der japanischen Stadt Otsu geschenkweise hundert Kirschbäume hätte erhalten sollen, ist abgebrochen worden.

Donnerstag 6. September 2007
Künstlerische Installation auf dem Ballenberg

«Tanner & Holzer», so nennt sich ein Kunstprojekt des Thuner Künstlers Hanswalter Graf im schweizerischen Freilichtmuseum für ländliche Kultur Ballenberg (FLM). Zu sehen ist bis Ende Oktober eine temporäre Installation an der Südostfassade des Hauses von Matten. Entwickelt hat er sie mit einer Gruppe von Schreinerlehrlingen. Das Werk weist auch auf den modernen Innenausbau des Gebäudes hin.

Donnerstag 6. September 2007
Erstmals seit sechs Monaten mehr Arbeitslose

Sechs Monate hintereinander hat Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern abgenommen. Im August stieg die Zahl nun erstmals wieder um 270 auf 9408 (Schweiz +978 auf 100 757). Die Zunahme ist auf arbeitslose Schul- und Ausbildungsabgänger zurückzuführen. Die Arbeitslosenquote stieg von 1,7 auf 1,8 Prozent (Schweiz von 2,5 auf 2,6 Prozent). Die Zahl der Stellensuchenden nahm um 199 auf 15 219 zu.

Donnerstag 6. September 2007
Beitrag an die Fernwärmeversorgung Saanen-Gstaad

Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dem Grossen Rat einen Beitrag von 2,75 Millionen Franken an die Fernwärmeversorgung Saanen-Gstaad. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf 27,5 Millionen Franken.

Donnerstag 6. September 2007
Kantonsbeiträge an Wegsanierungen im Simmental und Saanenland

Die bernische Kantonsregierung hat an die Sanierung des Wegs Chlättematt – Fürsteini – Breiti in den Gemeinden Oberwil und Boltigen einen Beitrag von 135 000 Franken bewilligt. An die Sanierung des Alpwegs Saanewald–Uf de Chessle in der Gemeinde Saanen leistet der Kanton Bern einen Beitrag von 239 000 Franken.

Donnerstag 6. September 2007
Kantonsbeitrag an Entwicklungskonzept für die Kander

Der Regierungsrat des Kantons Bern unterstützt ein Entwicklungskonzept für die Kander mit einem Beitrag von 450 000 Franken.
Mittwoch 5. September 2007
Unterseen wird Sitz der regionalen Führungsorganisation Bödeli

Der Gemeinderat von Unterseen hat der «Wahl» von Unterseen als Sitzgemeinde der regionalen Führungsorganisation Bödeli grundsätzlich zugestimmt.

Mittwoch 5. September 2007
Interlaken: Erfolgreiche Kapitalerhöhung der Harderbahn

Die öffentliche Zeichnungsfrist für die neuen Inhaberaktien der Harderbahn ist Ende August abgelaufen. Inzwischen ist bekannt, dass von den 4700 Aktien 61,4 Prozent von der Muttergesellschaft Jungfraubahn Holding AG (JBH) gezeichnet wurden. Minderheitsaktionäre zeichneten 38,6 Prozent der neuen Aktien.

Mittwoch 5. September 2007
Schattenhalb: Zwei Automobilistinnen bei Unfällen verletzt

Unabhängig voneinander haben sich am Dienstag auf der Scheideggstrasse in der Gemeinde Schattenhalb zwei Autounfälle ereignet. Beide Fahrzeugführerinnen zogen sich dabei Verletzungen zu.
Dienstag 4. September 2007
EVP Interlaken: Neun Kandidaten für den GGR

Für die kommende Legislatur strebt die Evangelische Volkspartei (EVP) einen dritten Sitz im Grossen Gemeinderat von Interlaken an und steigt mit neun Kandidaten in die Wahlen.

Dienstag 4. September 2007
25. Berglauf Lenk–Iffigenalp

Am Sonntag 23. September 2007 wird zum 25. Berglauf Lenk–Iffigenalp gestartet. Die Hauptkategorie (Junioren, Frauen, Männer und Senioren) absolviert eine Strecke von 8,8 Kilometer und 500 Meter Höhendifferenz.
Montag 3. September 2007
Interlaken/Unterseen: Facharzt-Vorträge am Spitaltag

Mit einer öffentlichen Reihe informativer Facharztvorträge zu aktuellen Themen lädt das FMI-Spital Interlaken in Unterseen am Samstag 8. September 2007 zum nationalen Spitaltag.

Montag 3. September 2007
Erste Wirtschaftsbrunches im Berner Oberland

Im Zuge der letztes Jahr im Rahmen des Projektes «Chance Beo» erarbeiteten «Strategie Marketing Berner Oberland» und der darin enthaltenen Neuausrichtung der Volkswirtschaftskammer Berner Oberland sind die ersten Wirtschaftsbrunches im Oberland durchgeführt worden.
Sonntag 2. September 2007
EVP Interlaken: Was bringen Grossanlässe und Kongresserweiterung ein?

Die Evangelische Volkspartei (EVP) Interlaken veranstaltet am Donnerstag 6. September um 20 Uhr im Zentrum Artos einen Informationsabend mit öffentlichem Vortrag und Podiumsdiskussion zum Thema «Was bringen Grossanlässe und die Kongresserweiterung dem Interlakner Tourismus ein?»
Samstag 1. September 2007
Thun: Wasser- und Pilzkontrollen bleiben städtische Angebote

Per 1. Januar 2008 werden die Lebensmittelkontrollen kantonalisiert - künftig werden also auch in Thun nicht mehr städtische, sondern kantonale Kontrolleure Gastgewerbe- und andere Betriebe kontrollieren. Wichtige Aufgaben wird die Stadt Thun jedoch weiterhin selbständig anbieten. Die Kontrolle von Trink- und Badewasser im Labor an der Allmendstrasse 8 bleibt erhalten, ebenso die Pilzkontrolle, Beratungen von Gast- und Festwirten, die Schädlingsbekämpfung und gewerbepolizeiliche Aufgaben der Alkohol- und Tabakprävention.

Samstag 1. September 2007
Schulanfang im Kanton positiv verlaufen

Der Schulanfang im Kanton Bern sei positiv verlaufen, stellt die Polizei in einer Medienmitteilung erfreut fest. Auf dem Schulweg hätten sich keine schweren Verkehrsunfälle ereignet: Allerdings gebe es zahlreiche motorisierte Verkehrsteilnehmer, deren Fahrverhalten zu wünschen übrig lässt.

Samstag 1. September 2007
FDP Interlaken, Matten und Unterseen für Gemeindefusion

Die Sektionen Interlaken, Matten und Unterseen der Freisinnig-Demokratischen Partei (FDP) haben an einer internen und unabhängigen Umfrage mit grosser Zustimmung beschlossen, die Fusion der drei Einwohnergemeinden Interlaken, Matten und Unterseen als strategisches Ziel zu erklären.
Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 61 und Fax +41(0)33 821 10 64 / Mobile +41(0)79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.
'