Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 11. Jahrgang
November 2006
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland

Benefiztag zugunsten von Kindern mit Autismus am Samstag 9. Dezember 2006 ab 19 Uhr

Hotel Beausite Interlaken/Unterseen
Erika und Bernard Müller
Telefon +41 (0) 33 826 75 75
Fax +41 (0) 33 826 75 85
www.beausite.ch mueller.bernard@beausite.ch

Swiss Myco Holidays
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!

Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch
.

Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 
Netz gegen Kinderporno
Seitenanfang
Donnerstag 30. November 2006 Tourismusdestination Interlaken – quo vadis?

Dank einer ausführlichen und umfassenden, am Donnerstag vorgestellten Studie glaubt Werner Affentranger, Präsident der Tourismusorganisation Interlaken (TOI), die Destination besser positionieren zu können. Am Abend war vorgesehen, diese Studie auch als Hauptthema an der Mitgliederversammlung des TOI vorzustellen.

Donnerstag 30. November 2006
Matten bei Interlaken: Vereinbarung zwischen den Bödeligemeinden genehmigt

An seiner letzten Sitzung hat der Gemeinderat von Matten bei Interlaken die Vereinbarung zwischen den Gemeinden Interlaken, Unterseen und Matten betreffend gemeinsamer Anerkennung sportlicher, kultureller und sozialer Leistungen auf dem Bödeli genehmigt. Weiter hat sich der Gemeinderat mit Einbürgerungen befasst und beschlossen, die Webseite matten.ch zu überarbeiten
.
Donnerstag 30. November 2006
Beiträge aus dem Sport- und aus dem Lotteriefonds

Die Berner Kantonsregierung hat eine Reihe von Beiträgen aus dem Sport- und aus dem Lotteriefonds bewilligt, darunter an die Gesamtsanierung der Sportanlage Progymatte in Thun und an den Neubau der Tällihütte auf der Birchlauialp oberhalb von Gadmen.
Mittwoch 29. November 2006
Heimberg: Verdacht auf einen weiteren Fall

Ein Mann, welcher geständig ist, am vergangenen Wochenende in Heimberg eine 17jährige Frau zu sexuellen Handlungen gezwungen zu haben, steht im dringenden Verdacht, bereits im April 2006 in Heimberg an einer jungen Frau ein Sexualdelikt begangen zu haben. Am Tatort hinterlassene Spuren konnten ihm zugeordnet werden. Er befindet sich in Untersuchungshaft.

Mittwoch 29. November 2006
32 neue Stellen bei der Kraftwerke Oberhasli AG

Seit dem Jahr 2002, als das Investitionsprogramm «KWO plus» lanciert wurde, hat die KWO 35 neue Stellen geschaffen. Nun kommt die Job-Lokomotive «KWO plus» richtig in Fahrt: Zwischen Mitte 2006 und Ende 2007 entstehen weitere 32 Vollzeitstellen.

Mittwoch 29. November 2006
Interlaken: Beat Hassenstein verlässt den GGR

Beat Hassenstein (FDP) hat nach 14 Amtsjahren und als amtsältestes Mitglied des Grossen Gemeinderats Interlaken auf Ende Dezember 2006 demissioniert.

Mittwoch 29. November 2006
Adelboden-Frutigen: 35 Kilometer markierte Schneeschuh-Trails

Acht neue Schneeschuhwege (insgesamt 35 Kilometer) in den Gebieten Tschenten, Hahnenmoos, Engstligenalp und Elsigen-Metsch sollen die Herzen von Schneeschuhläufern, nicht aber von aufgeschrecktem Wild, höher schlagen lassen: Die Routen wurden in Zusammenarbeit mit Wildhütern bestimmt.

Mittwoch 29. November 2006
Mehr Besucher auf dem Ballenberg

In den 201 Tagen der Saison 2006 haben 233 472 Gäste das Schweizerische Freilichtmuseum Ballenberg besucht. Im Vergleich zum Vorjahr 2005 bedeutet dies eine Zunahme um 4,9 Prozent. Gegenüber dem Jahr 2004 ein Plus von 1,6 Prozent.

Mittwoch 29. November 2006
Personelles aus dem Gemeinderat Meiringen

Andreas Winterberger tritt als Zivilschutzstellenleiter-Stellvertreter per 31. Dezember 2006 zurück. Als seine Nachfolgerin hat der Gemeinderat Brigitta Guggisberg aus Meiringen gewählt.

Mittwoch 29. November 2006
Adelboden: Sonderabfälle-Sammelaktion 2007

Vom 23. bis 25. April 2007 ist in Adelboden wiederum eine koordinierte Sammelaktion für Sonderabfälle vorgesehen. In der Gemeinde Adelboden ist die Sammelaktion am Morgen des 25. April 2007 auf dem Areal der alten Kehrichtmühle Neuweg geplant. Für diese Sammelaktion hat der Gemeinderat einen Kredit in der Höhe von 5000 Franken beschlossen.

Mittwoch 29. November 2006
Zu schnell und mit zu wenig Abstand auf der Autobahn

Bei einer gezielten Aktion zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsübertretungen sowie des Fahrens mit zu geringem Abstand auf den Autobahnen im Kanton Bern hat die Kantonspolizei 76 von 193 kontrollierten Fahrzeugführern beim jeweils zuständigen Untersuchungsrichteramt verzeigt.
Fahrpläne
SBB / DB / ÖBB

Berner Oberland News
das Team

Herausgegeben von
Peter
 Schmid

Freier Journalist
*
Dora Schmid-Zürcher
Ständige redaktionelle und
administrative Mitarbeiterin

Kreuzlistrasse 244

CH-3852 Ringgenberg
Telefon +41 33 821 10 61
Fax +41 33 82110 64
Mobile  +41 79 427 45 78
Postcheckkonto 40-71882-7

*

Bruno
Petroni
Freischaffender Journalist
Reginaweg 13
CH-3800 Matten bei Interlaken
Mobile  +41 79 656 99 41
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.


Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Passstrassen
(TCS-Verkehrsinformationen)
Seitenanfang

Mittwoch 29. November 2006
Thun: Innenstadt-Begegnungszonen ab 5. Dezember

In diesen Tagen werden die noch abgedeckten Signalisationen aufgestellt und am 5. Dezember werden in der Thuner Innenstadt zwei Begegnungszonen mit Fussgänger-Vortritt und Tempo 20 eingeführt.
Dienstag 28. November 2006
Verkehrskontrolle im Krattiggraben

Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag im Krattiggraben sind gegen 14 Personen wegen Nichttragens der Sicherheitsgurten Ordnungsbussen verhängt worden.

Dienstag 28. November 2006
Neuer Betriebsleiter bei den Jungfraubahnen

Als neuen Betriebsleiter haben die Verwaltungsräte der Jungfraubahn Holding AG und der Berner Oberland-Bahnen AG Stefan Würgler per 1. März 2007 in die erweiterte Geschäftsleitung der Jungfraubahnen gewählt. Würgler tritt damit die Nachfolge von Christian Balmer an, welcher per Ende Jahr pensioniert wird.
Montag 27. November 2006
Nach dem ESS-Nein von Unterseen: BLS setzt Priorität auf Perronverlängerung

Die Geschäftsleitung der BLS bedauert das Nein der Stimmberechtigten der Gemeinde Unterseen zum Projekt ESS Interlaken West. Es ist nun die Aufgabe der Gemeinden, eine Alternative zur Lösung der Verkehrsprobleme im Gebiet des Bahnhofs zu finden. Die BLS setzt ihre Priorität auf die Verlängerung der Perrons, um auch in Zukunft den Halt der nationalen und internationalen Fernverkehrszüge zu ermöglichen.

Montag 27. November 2006
Interlaken: Marianne Kurzen verlässt den Grossen Gemeinderat

Marianne Kurzen (FDP) hat nach 13 Amtsjahren als Mitglied des Grossen Gemeinderats Interlaken auf Ende Dezember 2006 demissioniert.

Montag 27. November 2006
Beatenberg: Budget 2007 mit Fehlbetrag

Der Voranschlag 2007 der Gemeinde Beatenberg schliesst bei gleichbleibender Steueranlage von 2,18 mit einem Defizit von 317 850 Franken.

Montag 27. November 2006
Überbauungsordnung Zelgstrasse Adelboden – IG enttäuscht

Mit einer überwältigenden Mehrheit (nur 27 Gegenstimmen bei 738 anwesenden Stimmbürgern) hat die Gemeindeversammlung in Adelboden am Freitag 24. November die Überbauungsordnung Zelgstrasse, die den massiven Ausbau der Zelgstrasse vorsieht, angenommen.
Sonntag 26. November 2006
Fussball: FC Sion – FC Thun 3:0 (1:0)

Der FC Thun hat am späteren Sonntagnachmittag auswärts gegen den FC Sion im Stadion Tourbillon klar und diskussionslos mit 3:0 (1:0) verloren.

Sonntag 26. November 2006
Dreimal Ja im Kanton Bern

Sowohl die kantonale Vorlage über den Flughafen Bern-Belp als auch die beiden eidgenössischen Vorlagen (Osthilfe und Familienzulagen) sind angenommen worden.

Sonntag 26. November 2006
Adelboden: Drei Ja zur neuen Freizeit- und Sportarena

An der Gemeinde-Urnenabstimmung über die neue Freizeit- und Sportarena Adelboden vom Sonntag 26. November 2006 sind bei einer Stimmbeteiligung von 70,56 Prozent alle drei Abstimmungsfragen mit Ja-Mehrheiten beantwortet worden.

Sonntag 26. November 2006
Interlaken: Fünf Mal Ja zu den Gemeindevorlagen – Nein zur ESS in Unterseen

Bei einer Stimmbeteiligung von 49,6 Prozent sind an der Gemeindeabstimmung vom 26. November 2006 alle fünf Gemeindevorlagen angenommen worden. Demgegenüber ist in Unterseen an der Urne der Verpflichtungskredit für das Projekt «Entflechtung von Schiene und Strasse» (ESS) beim Bahnhof Interlaken West abgelehnt worden.

Sonntag 26. November 2006
Weitere Abstimmungs- und Wahlresultate aus Gemeinden

Sonntag 26. November 2006
«Musical Christmas – Best of Musical 2006»

Einmal mehr präsentieren die Thuner Seespiele mit ihrem 42köpfigen Chor, dem Orchester (20 Musiker) und vier Solisten (Carin Lavey, Gisela Stoll, Sergio-Maurice Vaglio, Uwe Schönbeck) die schönsten Melodien aus weltbekannten Musicals und stimmungsvolle Weihnachtslieder.
Samstag 25. November 2006
Adelboden: Haus durch Brand zerstört

In der Nacht auf Samstag ist in Adelboden ein Einfamilienhaus durch einen Brand vollständig zerstört worden. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Samstag 25. November 2006
Bachelordiplom für Oliver Schmid aus Ringgenberg

Unter rund 150 weiteren Studenten an der Philosophischen Fakultät der Universität Fribourg hat der 22jährige Oliver Schmid aus Ringgenberg an der Promotionsfeier das Diplom eines Bachelor of Science in den Bereichen Erziehungswissenschaften und Wirtschaftsinformatik entgegennehmen können.

Samstag 25. November 2006
Einigen (Spiez): Alkoholisierter Automobilist entzog sich Kontrolle

Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagnachmittag in Einigen (Gemeinde Spiez) hat ein Automobilist versucht, sich der Kontrolle zu entziehen. Er konnte später angehalten werden. Gegen neun Personen werden wegen Nichttragens der Sicherheitsgurten Ordnungsbussen verhängt.

Samstag 25. November 2006
Aus dem Gemeinderat Ringgenberg: Erfreuliche Zwischenabrechnung

Die erste Sanierungsetappe der Schulanlage Ringgenberg, Altbau, konnte rund 50 000 Franken unter dem Kostenvoranschlag abge­rechnet werden (bewilligter Kostenvoranschlag 321 000 Franken).

Samstag 25. November 2006
Interlaken Tourismus und Europcar gemeinsam auf Achse

Seit Anfang September tritt Europcar als offizieller Partner von Interlaken Tourismus auf.
Freitag 24. November 2006
Lötschberg-Basistunnel: Vollbetrieb ab 9. Dezember 2007

An einer gemeinsamen Sitzung haben die Verantwortlichen des Bundesamtes für Verkehr, der BLS Alptransit AG, der BLS AG und der SBB beschlossen, den Lötschberg-Basistunnel ab 9. Dezember 2007wie geplant und ohne Einschränkungen in Betrieb zu nehmen. Der Fahrplan wird national wie international entsprechend vorbereitet.

Freitag, 24. November 2006
Thun: «Making Things» geht in die letzte Runde


Die Reihe «Making Things» – Kunst am Eingang zum Stadtratsaal im Rathaus Thun – geht ihrem Abschluss entgegen: Als letzter von insgesamt 20 Künstlern präsentiert der Thuner Grafiker und Fotograf Stefan Guggisberg im Rahmen des Projektes «Making Things» eines seiner Zeichenhefte.
Donnerstag 23. November 2006
Hochwasser-Schutzstollen: Thuner Gemeinderat hat Stadtanteil bewilligt

Als Anteil der Stadt am geplanten Hochwasser-Schutzstollen hat der Thuner Gemeinderat einen gebundenen Kredit in der Höhe von 10,065 Millionen Franken gesprochen. Heute Donnerstag 23. November hat der Grosse Rat des Kantons Bern seinerseits einen Zusatzkredit von 9,8 Millionen Franken an das 53,45 Millionen Franken teure Bauwerk bewilligt.

Donnerstag 23. November 2006
Gezielte Gurtenkontrolle in Thun

Die Kantonspolizei hat am Donnerstagmorgen in Thun eine gezielte Gurtenkontrolle durchgeführt. Gegen 61 Fahrzeugführer mussten Ordnungsbussen ausgesprochen werden.

Donnerstag 23. November 2006
Thun bietet als erste Stadt im Kanton Abfallunterricht an

Seit Anfang dieses Schuljahres bietet das Tiefbauamt der Stadt Thun in Zusammenarbeit mit der Stiftung «Praktischer Umweltschutz Schweiz Pusch» Abfallunterricht für die Thuner Kindergärten und Schulen an. Das Interesse ist gross: Bereits haben sich 57 Lehrkräfte mit ihrer Klasse angemeldet.

Donnerstag 23. November 2006
Zentralbahn: Erfolgreiche Lohnverhandlungen

Die Zentralbahn AG und ihre Sozialpartner haben für das Jahr 2007 eine generelle Lohnerhöhung von einem Prozent verabschiedet. Zudem stehen für individuelle Lohnerhöhungen gemäss Gesamtarbeitsvertrag der Zentralbahn weitere 1,1 Prozent zur Verfügung.

Donnerstag 23. November 2006
Heimberg: Fussgänger von Auto angefahren – Fahrerflucht

Auf der Bahnhofstrasse in Heimberg hat am Dienstagabend zwischen 22.20 und 22.30 Uhr ein Personenwagens einen Fussgänger gestreift und dabei leicht verletzt. Der Automobilist entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle.

Donnerstag 23. November 2006
Diemtigen: Kredit für Wiederherstellung der Chirelstrasse

An die Gesamtkosten von acht Millionen Franken für die Wiederherstellung der Chirelstrasse in der Gemeinde Diemtigen hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Kredit von 1,576 Millionen Franken aus dem Rahmenkredit Hochwasser bewilligt.

Donnerstag 23. November 2006
Brienzer Quai: Planungsteam am Weihnachtsmarkt

Nach der erfolgreichen öffentlichen Veranstaltung vor zwei Wochen präsentiert sich das Planungsteam am Weihnachtsmarkt vom 25. und 26. November 2006 in Brienz.

Donnerstag 23. November 2006
Machbarkeitstest für Sonnenkraftwerk auf dem Jungfraujoch

Die BKW FMB Energie AG (BKW) will in den nächsten Monaten die Machbarkeit eines hochalpinen Sonnenkraftwerks an geeigneten Gebäudefassaden auf dem Jungfraujoch testen. Die BKW ist für die geplante Testphase eine Kooperation mit der Jungfraubahn AG und der Swisscom Broadcast AG eingegangen.
Mittwoch 22. November 2006
Kandergrund: Die fetten Jahre sind vorbei

Der Abschluss der Bauarbeiten auf der Neat-Baustelle Mitholz zeigt Wirkung: Der Voranschlag 2007 der Gemeinde Kandergrund sieht einen Aufwandüberschuss von rund 780 000 Franken und eine (Wieder-)Erhöhung der Steueranlage auf 1,6 Einheiten vor. Die BKW-Aktien der Gemeinde werden verkauft und die Gemeinde übernimmt die Rütenistrasse definitiv in ihren Besitz.

Mittwoch 22. November 2006
Adelboden: Dank gutem September ausgeglichenes Übernachtungsresultat

Ein verregneter August und viel Sonne im Herbst – mit knapp 92 000 Hotel-Logiernächten weist Adelboden für die Sommersaison ein ausgeglichenes Resultat aus.
Dienstag 21. November 2006
«Umsteigen» in der Luft vom Sessellift an die lange Leine

Eine «luftige» Angelegenheit: Im ersten Schnee über Hasliberg haben am Montag Seilbahnrettungsspezialisten die Evakuierung von Fahrgästen bei Betriebspannen geübt. Der zweite Teil des Kurses findet Anfang nächster Woche statt.

Dienstag 21. November 2006
Thun: Neuer Direktionssekretär und Koordinator der Euro 08

Urs Hauert, Direktionssekretär Bildung und Entwicklung in der Thuner Stadtverwaltung, tritt in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger ist Peter Boeni ernannt worden. Der Gemeinderat hat ihn ausserdem zum Koordinator der Fussball-Europameisterschaft 2008 (Euro 08) für die Stadt eingesetzt.

Dienstag 20. November 2006
Weitere Auszeichnung für die Bergbahnen Adelboden AG

Nach der hohen Auszeichnung eines international durchgeführten Skigebietstest im vergangenen Frühjahr hat die Bergbahnen Adelboden AG an der IX. Alpenkonferenz vom 9. November 2006 in Alpbach (Österreich) von der Stiftung Pro Natura  pro Ski eine weitere Anerkennung erhalten.
Montag 20. November 2006
Brienz: Schwerverletzter bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in Brienz ist am Montagvormittag ein Bewohner schwer verletzt worden. Er wurde geborgen und musste ins Spital geflogen werden.

Montag 20. November 2006
Spätherbst oder Vorfrühling?

Eine ganze Reihe von sonnigen Herbsttagen mit für die Jahreszeit milden Temperaturen verwirrt offenfbar auch ein Stück weit die Pflanzenwelt.

Montag 20. November 2006
Bergrettung: Gedanken- und Erfahrungsaustausch

In Interlaken hat am Samstag die 4. Schweizer Bergrettungs-Medizintagung stattgefunden – ohne Fachchinesisch, dafür mit lebhaften Referaten über Bergrettungen. Auch Basejumping und eine waghalsige Rettung an der Jungfrau kamen zur Sprache.

Montag 20. November 2006
Die Glosse: Mysterypark geschlossen – und was jetzt?

Bruno Stanek, Autor von Weltraumbüchern und -software, hat im Hinblick auf die zumindest vorläufige Schliessung des Mysteryparks in Matten von gestern Sonntag auch beim Mysterypark fünf Projektphasen ausgemacht.

Montag 20. November 2006
Fussball: FC St. Gallen – FC Thun 1:2 (1:1)

Der FC Thun ist am späteren Sonntagnachmittag beim bisher heimstärksten Team dieser Saison – dem FC St. Gallen – im Stadion Espenmoos zum ersten Auswärtssieg dieser Saison gekommen.
Sonntag 19. November 2006
Autobahn A6: Zu schnell gefahren – Führerausweis weg

Einem Automobilisten, der am Samstagnachmittag auf der Autobahn A6 die Höchstgeschwindigkeit um 56 Kilometer pro Stunde überschritten hat, ist der Führerausweis an Ort und Stelle abgenommen worden.
Samstag 18. November 2006
Lauterbrunnen: Basejumper tödlich verunfallt

Ein 33jähriger Basejumper ist am Samstagmittag in Lauterbrunnen an einer Felswand aufgeschlagen und tödlich verletzt worden.

Samstag 18. November 2006
Baubewilligung für Klettersteig Mürren eingetroffen

Der Bergführerverein Lauterbrunnen mit Initiant Martin Schürmann hat grünes Licht zum Bau des geplanten Klettersteigs von Mürren nach Gimmelwald erhalten. Die Bauarbeiten beginnen aber erst im nächsten Herbst und die Eröffnung ist im Juni 2008 vorgesehen.

Samstag 18. November 2006
Kabelfernsehen Bödeli AG: Digitales TV und Radio

Unter dem Produktenamen «Cable Plus» bietet die Kabelfernsehen Bödeli AG ihren Kunden neu über 110 digitale TV- und über 140 digitale Radioprogramme aus der Kabel-TV-Dose an.

Samstag 18. November 2006
Frutigen: Schulstrukturen im Dorf und in der Umgebung sollen überprüft werden

Der Gemeinderat von Frutigen hat einen Projektauftrag zur Überprüfung der Schulstrukturen genehmigt. Durch ihre dezentralen Siedlungsgebiete verfügt die Gemeinde Frutigen aktuell über 15 Schulhäuser. Die Schülerzahlen werden in den nächsten Jahren zurückgehen.

Samstag 18. November 2006
Auch im Jahr 2007 Trauungen auf dem Schilthorn

Für das Jahr 2007 sind vom Zivilstandesamt Interlaken wiederum zwölf Daten für mögliche Trauungen auf dem Schilthorngipfel ausgeschrieben worden.
Freitag 17. November 2006 
Fussball: Alain Portmann für weitere anderthalb Jahre beim FC Thun
 
Der FC Thun hat den Vertrag mit Torhüter Alain Portmann vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2008 verlängert.

Freitag 17. November 2006
Thuner Seespiele: Regisseur für «Les Misérables» kommt aus Kaiserslautern

Auf den Tag genau acht Monate vor der Premiere am 17. Juli 2007 zu «Les Misérables» haben die Thuner Seespiele Urs Häberli aus Kaiserlautern für die Saison 2007 als Regisseur engagiert.

Freitag 17. November 2006
Autobahn A6: Automobilistin bei Auffahrunfall verletzt

Eine Automobilistin ist am Freitagvormittag bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A6 bei Wichtrach verletzt worden.

Freitag 17. November 2006
Schönried: Es war kein Raubüberfall

Ein Raubüberfall auf einen jungen Mann, der sich am 24. Oktober 2006 beim Bahnhof Schönried zugetragen haben soll, war keiner.

Freitag 17. November 2006
Bönigen: Gemeinderätin Lori Michel tritt zurück

Der Gemeinderat von Bönigen hat zur Kenntnis nehmen müssen, dass Gemeinderätin Lori Michel aus persönlichen und beruflichen Gründen als Gemeinderätin per Ende Jahr demissioniert.

Freitag 17. November 2006
Erweiterung der Asylkoordination Thun um 39 Oberländer Gemeinden

Angesichts eines anhaltenden Rückgangs der Asylbewerberzahlen schliessen sich per 1. Januar 2007 weitere 39 Gemeinden des Berner Oberlandes der «Professionellen Asylkoordination auf Gemeindeebene Thun» (PAG Thun) an. Damit wird diese 79 Gemeinden umfassen.

Freitag 17. November 2006
Neue EWR-Unterstation Meiringen

Anfang November 2006 hat die EWR Energie AG (EWR) in Meiringen ihre mit Investitionen von rund sechs Millionen Franken gebaute neue Unterstation Meiringen in Betrieb genommen. Gleichzeitig wurde die Verkabelung der zweieinhalb Kilometer langen Leitung nach Hasliberg-Reuti abgeschlossen.
Donnerstag 16. November 2006
Brienz: Gekenterter Kanufahrer gerettet

Ein Kanufahrer ist am Donnerstagmittag vor Brienz gekentert und nach der Rettung in Spitalpflege geflogen worden.

Donnerstag 16. November 2006
Sexualdelikte Steffisburg/Thun: Weiterer Vorfall bereits vor einem Jahr

Im Rahmen der laufenden Ermittlungen gegen eine Gruppierung von Jugendlichen und Erwachsenen, die in Verdacht stehen, gegenüber einer Schülerin in Steffisburg sexuelle Handlungen begangen zu haben, ist ein weiterer Vorfall bekannt geworden: Vor einem Jahr soll es in Thun gegenüber einem andern Mädchen zu sexuellen Handlungen gekommen sein.

Donnerstag 16. November 2006
Hochwasser 2005: Entschädigung von Liegenschaftseigentümern in Reichenbach

Für die Entschädigung von Liegenschaftseigentümern in der Gemeinde Reichenbach hat der Regierungsrat des Kantons Bern 2,429 Millionen Franken aus dem Rahmenkredit Hochwasser bewilligt.

Donnerstag 16. November 2006
Kredit für Erneuerung der Hofstettenstrasse in Thun

Die Hofstettenstrasse in Thun soll auf einer Länge von 630 Meter erneuert werden. Der Regierungsrat des Kantons Bern hat dafür einen Kredit von 2,127 Millionen Franken genehmigt.

Donnerstag 16. November 2006
Interlaken Tourismus: Beitrag an Marketing- und Verkaufsorganisation

Der Regierungsrat des Kantons Bern unterstützt den Aufbau der Marketing- und Verkaufsorganisation Jungfrau Region AG in Interlaken mit einem Beitrag von 250 000 Franken aus dem Tourismusförderungsfonds.
Mittwoch 15. November 2006
Gleitschirmfliegen: Appenzeller und Maurer feiern ihre Siege im Gesamtweltcup

Christian Maurer hat als erster Pilot in der Geschichte des Gleitschirmsports den Gesamtweltcup zweimal in Folge gewonnen. Karin Appenzeller, seine langjährige Lebensgefährtin, siegte bei den Frauen. In Wilderswil wird das erfolgreiche Paar am kommenden Freitag in der Öffentlichkeit gefeiert.

Mittwoch 15. November 2006
Tödlicher Autounfall auf der Brünigstrasse

Auf der Brünigstrasse ist am Mittwoch ein 70jähriger Automobilist tödlich verunfallt.

Mittwoch 15. November 2006
Lawinenunfall in Hasliberg vom 14. März: Drei Angeschuldigte ans Gericht überwiesen

Nach dem Lawinenunglück vom 14. März 2006 in Hasliberg, bei dem eine Schülerin tödlich verletzt wurde, werden drei Personen wegen fahrlässiger Tötung angeschuldigt und zur Beurteilung dem Einzelgericht des Gerichtskreises XI Interlaken-Oberhasli überwiesen.

Mittwoch 15. November 2006
Interlakner Gewerbeausstellung eröffnet

Die Interlakner Gewerbeausstellung (IGA) hat am Mittwochnachmittag 15. November 2006 ihre Tore geöffnet. Die Eröffnungsrede hielt Peter Flück, Grossrat und Gemeinderatspräsident von Brienz. Die 38. IGA dauert bis am Sonntagabend 19. November.

Mittwoch 15. November 2006
Projekt «Polizei 3800»: Ja-Parole der Bödeligemeinden

Die neue Polizeiorganisation auf dem Bödeli tritt bei deren Annahme durch die Stimmberechtigten auf den 1. Januar 2007 in Kraft. Die Gemeinderäte sowie die Polizeivorsteher der Gemeinden Interlaken, Matten und Unterseen empfehlen den Stimmberechtigten, dem Projekt «Polizei 3800» zuzustimmen.

Mittwoch 15. November 2006
Jetzt in der Natur: Die Eibe – eine zweischneidige Wundertüte

An der Eibe ist fast alles giftig. Auch für Menschen. Eiben enthalten aber auch einen Stoff, der Menschenleben rettet – «Taxol». Man verwendet ihn heute in Krebsmedikamenten. Den Gang von Menschenleben hat die Eibe aber schon früher beeinflusst, allerdings nicht annähernd so positiv, wie sie es heute kann.
Dienstag 14. November 2006
Heimberg: Tresor gestohlen und geknackt

In einem Verkaufsgeschäft in Heimberg ist in der Nacht auf Dienstag ein Tresor entwendet, abtransportiert und auf freiem Feld aufgebrochen worden.

Dienstag 14. November 2006
Autobahnen im Kanton Bern: Abstandsünder und Raser

Im Rahmen einer gezielten Aktion zur Bekämpfung des Fahrens mit zu geringem Abstand und mit erheblichen Geschwindigkeitsübertretungen auf den Autobahnen hat die Kantonspolizei Bern letzte Woche 82 Widerhandlungen festgestellt.

Dienstag 14. November 2006
Brienz: Betriebsleiter Linder verlässt die Gemeindebetriebe

Betriebsleiter Peter Linder verlässt auf eigenen Wunsch die Brienzer Gemeindebetriebe per 30. Juni 2007.

Dienstag 14. November 2006
Uetendorf: Fussgänger angefahren und verletzt

Auf einem Fussgängerstreifen in Uetendorf ist am Dienstagmorgen ein Fussgänger angefahren und verletzt worden.

Dienstag 14. November 2006
Thun: Öffentliche Auflage zur Planung für das Selveareal

Um das geplante neue Stadtquartier auf dem Selveareal in Thun realisieren zu können, muss der Zonenplan angepasst werden. Zudem wurde eine Überbaungsordnung erarbeitet. Ab 16. November werden diese Pläne öffentlich aufgelegt. Entstehen sollen vor allem Wohnungen, Büros und Dienstleistungsbetriebe.

14. November 2006
Thun: Geschäftsschluss am Samstag erst um 17 Uhr?

Die Thuner Innenstadtgeschäfte sollen am Samstag laut einer Empfehlung der Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT) erst um 17 Uhr schliessen. Als Grund für diese Empfehlung nennt die Cityorganisation geänderte Einkaufsgewohnheiten der Konsumenten. Der Abendverkauf soll dagegen wie bis anhin am Donnerstag stattfinden und bis 21 Uhr dauern.
Montag 13. November 2006
Steffisburg: Strafverfahren wegen sexuellen Handlungen an Schülerin

Eine Gruppierung von Erwachsenen und Jugendlichen steht im Verdacht, gegenüber einer 14jährigen Schülerin in Steffisburg sexuelle Handlungen begangen zu haben. Sieben Personen befinden sich zurzeit in Untersuchungshaft.

Montag 13. November 2006
thun.ch jetzt als Stadtmarketing-Portal

Stadtmarketing, Tourismus und «Thun-Magazin» mit gemeinsamem Erscheinungsbild: Ab heute Montag 13. November hat die Website der Stadt Thun ein neues Aussehen und eine neue Struktur.

Montag 13. November 2006
Neuer Marketing- und Verkaufsleiter bei der Zentralbahn

Als Nachfolger von Mario Lütolf, der am 1. Februar 2007 die Direktion des Schweizer Tourismusverbandes übernimmt, haben der
Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung der Zentralbahn in Stansstad auf diesen Zeitpunkt hin Ivan Buck zum neuen Marketing- und Verkaufsleiter gewählt.

Montag 13. November 2006
Parolen der FDP-Sektion Interlaken

Die Parteiversammlung der Freisinnig-Demokratischen Partei (FDP) Interlaken vom 9. November 2006 hat sich mit grosser Mehrheit für ein Ja zum Projekt Entflechtung Schiene-Strasse (ESS) ausgesprochen. Zu allen anderen anstehenden Vorlagen ausser zur Abstimmung über die Familienzulagen beschloss die Parteiversammlung laut einer Medienmitteilung die Ja-Parole.

Montag 13. November 2006
Leserbrief: «Crossbow endlich umsetzen – aber ohne ESS»
Sonntag 12. November 2006
Spiez: Mann von Zug erfasst und getötet

Im Bahnhof Spiez ist am Sonntagnachmittag ein 45jährigen Mann von einem Zug erfasst und tödlich veletzt worden.

Sonntag 12. November 2006
Bewaffneter Raubüberfall in Spiez

Durch einen maskierten Täter ist am frühen Sonntagmorgen in Spiez ein Mann mit einer Faustfeuerwaffe bedroht worden. Anschliessend raubte ihm der Täter das Bargeld und entkam unerkannt.

Sonntag 12. November 2006
Holzerunfall: Schwer verletzte Arbeiterin aus dem Wald gerettet

Aus einem Wald bei Wimmis hat die Rettungsflugwacht am Samstagmittag eine 36jährige Arbeiterin gerettet und in Spitalpflege geflogen. Die Frau war von einem Baumstamm getroffen und dabei schwer verletzt worden.

Sonntag 12. November 2006
Boltigen: Führerflucht nach Kollision

Nach einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen am Samstagnachmittag in Boltigen ist der Unfallverursacher ohne anzuhalten weitergefahren. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Sonntag 12. November 2006
Thun: Zwei Verletzte bei Schlägerei nach Handballspiel

Nach dem Handballspiel Wacker Thun – Partisan Belgrad ist es am Samstag gegen Abend in Thun zu einer Schlägerei gekommen. Zwei Personen wurden verletzt.

Sonntag 12. November 2006
Mystery-Forum in Interlaken: Pyramiden und Augen der Seele

Eine Woche vor der Schliessung des Mysteryparks haben sich elf namhafte Wissenschaftler zum dritten. «World Mystery Forum» eingefunden. Rund dreihundert Interessierte erhielten neue Einblicke in die Erforschung von Naturphänomenen.

Sonntag 12. November 2006
Meiringen: Eisenbahnwagen versprayt

In der Nacht auf Samstag ist durch eine unbekannte Täterschaft im Bahnhof Meiringen eine Zugkomposition versprayt worden.

Sonntag 12. November 2006
Fussballcup: Grasshoppers Zürich – FC Thun 1:0

Der FC Thun ist am Samstagabend im Zürcher Hardturmstadion gegen GC im Cup Achtelfinal mit 1:0 ausgeschieden. Das entscheidende Tor schoss Eduardo in der 60. Spielminute.
Samstag 11. November 2006
48. Thuner Waffenlauf: Knapper Sieg für Peter Deller

Peter Deller aus dem zürcherischen Dürnten hat am Samstag den 48. Thuner Waffenlauf mit knappem Vorsprung auf den bereits als Schweizermeister feststehenden Patrick Wieser gewonnen. Insgesamt klassierten sich 277 Männer und Frauen.

Samstag 11. November 2006
Unter Alkoholeinfluss am Steuer

Bei verschiedenen Kontrollen in der Nacht auf Samstag im Kanton Bern sind Atemlufttest bei Automobilisten positiv ausgefallen.

Samstag 11. November 2006
Dorfmuseum Ringgenberg: Verkauf von Holzofenbrot

Zum sechsten Mal in diesem Jahr hat der Verein für Dorf und Heimat Ringgenberg-Goldswil am Samstag beim Dorfmuseum Schlossweid Holzofenbrot und Züpfen gebacken und verkauft.
Freitag 10. November 2006
Interlakner Argumentarium zur Justizreform und Reform der dezentralen kantonalen Verwaltung

Eine von Gemeindepräsident Urs Graf präsidierte «Task Force Standort Interlaken» setzt sich dafür ein, dass Interlaken Standort des zukünftigen Regionalgerichts Oberland sein wird.

Freitag 10. November 2006
Grindelwald: Winter-Opening für Schneefreaks und Nachtschwärmer

Grindelwald feiert in einem Monat vom 8. bis 10. Dezember Wintereröffnung. Erwartungsvollen Wintersportfans und Partygängern wird an drei Tagen ein attraktives Programm geboten.

Freitag 10. November 2006
Vorbereitung auf mögliches Grossereignis im Lötschberg-Basistunnel

«Wir müssen und werden gewappnet sein!» war das Motto eines viertägigen Lehrgangs unter der Führung der Kantonspolizei Bern für alle Blaulichtorganisationen an der Neat-Bahnstrecke in den Kantonen Bern und Wallis.
Donnerstag 9. November 2006
Amsoldingen: Automobilist bei Unfall verletzt

Ein Automobilist ist am Donnerstagnachmittag in Amsoldingen bei einem Unfall verletzt worden. Die Strasse musste gesperrt werden.

Donnerstag 9. November 2006
In eigener Sache: Hundert Tage ein neues Leben mit fremder Lunge

Was zuletzt im Endstadium einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung – Rollstuhl und Sauerstoff rund um die Uhr inbegriffen – als eine vorerst kaum mehr lohnende Anschaffung erschien, ist am Mittwoch 8. November 2006 – exakt hundert Tage nach der beidseitigen Lungentransplantation – Tatsache geworden: Beo-News-Herausgeber Peter Schmid hat sich eine seit Jahren fällige Winterhose der leicht gehobenen Preisklasse geleistet.

Donnerstag 9. November 2006
Lötschberg-Basistunnel: «Eine Chance für den Tourismus im Berner Oberland»

Die Eröffnung des Lötschberg-Basistunnels im Jahr 2007 bietet Chancen vor allem für den Tourismus im Berner Oberland. Die Tourismusdestinationen müssen diese Chancen aber aktiv wahrnehmen, attraktive Angebote lancieren und gezielt vermarkten. Zu diesem Schluss kommen zwei Studien, die der Regierungsrat zuhanden des Grossen Rates verabschiedet hat.

Donnerstag 9. November 2006
Interlaken: Situation Rosenparkplatz geklärt

Nachdem im Verlaufe des Jahres 2005 Verhandlungen mit dem Eigentümer des Rosenparkplatzes ins Stocken geraten sind, hat der Gemeinderat Interlaken vor einem Jahr den Pachtvertrag über den Rosenparkplatz auf Ende 2006 mit dem Wunsch gekündigt, die Grundstücke zu Eigentum erwerben zu können. Nun konnte mit dem Grundeigentümer eine einvernehmliche Lösung gefunden werden.

Donnerstag 9. November 2006
Fussball: FC Schaffhausen – FC Thun 0:0

Der FC Thun und der FC Schaffhausen haben sich am Mittwochabend nach einer ereignisarmen Partie 0:0 unentschieden getrennt.
Mittwoch 8. November 2006
Erlenbach im Simmental: Tödlicher Arbeitsunfall

Beim Abladen von Baumstämmen ist am Mittwochnachmittag in Erlenbach im Simmental ein 56jähriger Mann tödlich verunfallt.

Mittwoch 8. November 2006
Zahlreiche Zigarettendiebstähle im ganzen Kanton

Vor allem im Berner Jura und im Seeland, aber auch in den übrigen Gebieten des Kantons Bern sind in den letzten Wochen zahlreiche Diebstähle von Zigaretten verübt worden.

Mittwoch 8. November 2006
Regionalspital Thun: Spitalverband wird neue Spital STS AG

Der Gemeindeverband Regionalspital Thun wird aufgelöst. An seine Stelle treten Aktiengesellschaften, welche Eigentümer der Spitalimmobilien und Einrichtungen sowie des Altersheims Glockental werden. Im Gegenzug werden die 22 Gemeinden finanziell entschädigt.

Mittwoch 8. November 2006
Zelgstrasse Adelboden: Neue Website zur Information der Bürger

An der Gemeindeversammlung vom 24. November wird in Adelboden über die Überbauungsordnung Zelgstrasse abgestimmt. Um die Bürger von Adelboden über das Projekt und die Alternativen zu informieren, hat die IG Zelgstrasse die Website www.zelgstrasse.ch aufgeschaltet.

Mittwoch 8. November 2006
Leserbrief: «Entflechtung von Schiene und Strasse in Interlaken-West darf nicht scheitern»

Dienstag 7. November 2006
Thun: Halbzeit bei Lärmschutzwänden an Geleisen

Rund die Hälfte der Lärmschutzwände entlang der Bahngeleise in Thun ist erstellt – bis im Mai 2007 will die BLS die Arbeiten abgeschlossen haben. Für eine Verbesserung der optischen Wirkung soll eine durchgehende Begrünung der Aussenwände mit Wildem Wein sorgen: Stadt und die BLS haben am Dienstag gemeinsam die erste Rebe gepflanzt.

Dienstag 7. November 2006
Berggänger bei Absturz am Fromberghorn tödlich verletzt

Ein 61jähriger Berggänger ist am Montagnachmittag auf einer Wanderung am Fromberghorn (Gemeinde Reichenbach im Kandertal) abgestürzt und dabei tödlich verletzt worden.

Dienstag 7. November 2006
Der bernische Arbeitsmarkt hat sich uneinheitlich entwickelt

Während die Zahl der Arbeitslosen im Oktober 2006 um 441 auf 12 406 Personen (Schweiz +889 auf 122 765) stieg, sank die Zahl der jugendlichen Arbeitlosen im Kanton Bern um 142 auf 978. Die Zunahme ist im wesentlichen auf saisonale Gründe im Gastgewerbe zurückzuführen. Die Arbeitslosenquote stieg von 2,3 auf 2,4 Prozent (Schweiz unverändert bei 3,1 Prozent). Die Zahl der Stellensuchenden nahm um 356 auf 19 034 zu.

Dienstag 7. November 2006
48. Thuner Waffenlauf: Halbmarathon mit Gewehr und Packung

Gut 300 Waffenläufer begeben sich am Samstag 11. November 2006 auf die 21,1 Kilometer lange Halbmarathonstrecke im Thuner Westamt.

Dienstag 7. November 2006
Fussball: FC Thun – FC Basel 1:1 (1:0)

Der FC Thun hat sich am Sonntag zuhause im Lachenstadion gegen den FC Basel vor 6100 Zuschauern ein verdientes 1:1-Unentschieden geholt.

Dienstag 7. November 2006
Ringgenberg/Bönigen/Wilderswil: Nächtlicher Stromunterbruch

Infolge eines Kurzschlusses ist es in der Nacht auf Sonntag 5. November 2006 um zirka drei Uhr früh zum Ausfall einer 16-Kilovolt-Leitung in der Unterstation Wilderswil und damit zu Stomausfällen in Ringgenberg sowie in Teilen der Gemeinden Bönigen und Wilderswil gekommen.
Montag 6. November 2006
Saanenland: Diebstähle von Treicheln

In den letzten Tagen ist es im Saanenland aber auch im Kanton Waadt zu mehreren Diebstählen von Treicheln gekommen. Die Kantonspolizei Bern bittet die Bevölkerung, verdächtige Wahrnehmungen unverzüglich zu melden.

Montag 6. November 2006
Zweisimmen: Rund 16 Prozent zu schnell unterwegs

Die Kantonspolizei hat am Sonntagnachmittag in Zweisimmen eine Geschwindigkeitsmessung vorgenommen. Rund 16 Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs.

Montag 6. November 2006
Thun: Ursache eines Küchenbrandes geklärt

Die Ursache des Küchenbrandes vom Samstagnachmittag in einem Einfamilienhaus in Thun ist auf einen defekten Mixer zurückzuführen.

Montag 6. November 2006
Unteroffiziersverein Brienz: Jahresmeister erkoren

Soldat Christian Stähli ist neuer Jahresmeister des Unteroffiziersvereins Brienz geworden: Auf der Anlage der Schützengesellschaft Schwanden fanden spannende Wettkämpfe im Handgranatenwerfen, 300 Meter- und Pistolenschiessen statt.

Montag 6. November 2006
Thun: Aufklärung statt Leinenzwang für Hunde

An vier Samstagen im September und Oktober haben die Stadt und Private in Thun Aufklärungsaktionen für Hundehalter und Passanten durchgeführt. Laut einer Medienmitteilung mit positivem Ergebnis: «Beide Seiten reagierten offen und interessiert auf die Neuerung; verantwortlich für die Kampagne am Aarequai und im Bonstettenpark im Gwatt waren der Kynologische Verein Thun und Umgebung (KVT), der Deutsche und Belgische Schäferhundeklub Thun und das Gewerbeinspektorat.»

Montag 6. November 2006
«Herbstzeitlosen»-Regisseurin Bettina Oberli in Meiringen

Die Kinobesucher im Cinema Meiringen – es fasst 170 Plätze – hatten bei der Filmvorstellung «Die Herbzeitlosen» am Sonntagnachmittag Gelegenheit, die in Meiringen aufgewachsene Regisseurin Bettina Oberli live zu erleben; sie hatte die Idee zum Film und das Drehbuch schrieb Oberli zusammen mit Sabine Pochhammer.
Sonntag 5. November 2006
Frutigen: Voranschlag 2007 mit Aufwandüberschuss

Trotz grossen Sparanstrengungen ist es nicht ganz gelungen, den Stimmbürgern an der Gemeindeversammlung in Frutigen vom 8. Dezember 2006 einen ausgeglichenen Voranschlag 2007 präsentieren zu können. – Die Abrechnung der Dreifachsporthalle Widi schliesst mit einer Kostenunterschreitung ab. – Die FDP wünscht an der Umfahrungsstrasse im Bereich Wengmatti einen Halbanschluss.

Sonntag 5. November 2006
Pro Natura: «Moorschutz ist ungenügend»

Laut einer von der Naturschutzorganisation Pro Natura durchgeführten Untersuchung genügt die Betreuung von Schweizer Moorlandschaften nicht, damit diese erhalten blieben: «Bund und Kantone kommen ihrem Auftrag nicht nach; lebensgefährlich ist diese Situation zum Beispiel für das bedrohte Auerhuhn.»

Sonntag 5. November 2006
Adelboden/Lenk: Wintersaisonkarten-Vorverkauf ab 6. November

Die Saisonkarten 2006/07 im Wintersportgebiet Adelboden/Lenk werden im Vorverkauf vom 6. November bis 15. Dezember 2006 zu Vorzugspreisen angeboten. Profitieren können sowohl Einheimische als auch Gäste.
Samstag 4. November 2006
Thun: Küchenbrand in Einfamilienhaus

Bei einem Küchenbrand in einem Einfamilienhaus in Thun ist am Samstagnachmittag ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Samstag 4. November 2006
Brienzer Quai: Erste Pläne und Zeichnungen vorgestellt

Die Planungsgruppe Brienzer Quai hat am Samstag erstmals öffentlich ihre Pläne, Visualisierungen und Gestaltungsvorschläge für die Anlage präsentiert. Eine Einladung an die Bevölkerung von Brienz, von 10 bis 13 Uhr eine Ausstellung im Saal des Weissen Kreuz zu besuchen, wurde rege benützt.

Samstag 4. November 2006
Uttigen: Autofahrer bei Frontalkollision verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoss in Uttigen ist am späteren Samstagvormittag ein Autofahrer verletzt worden. Der zweite Automobilist musste sich in ärztliche Kontrolle begeben.

Samstag 4. November 2006
Ein Beitrag zur Verschönerung des Iseltwalder Dorfbildes

pd/bns. Die letzte Sitzung des Vorstandes der Berner Heimatschutz-Regionalgruppe Interlaken/Oberhasli hat diesmal in Iseltwald stattgefunden, um der Gemeinde einen Check von 40 000 Franken als Beitrag aus dem Lotteriefonds an die neue Pflästerung des alten Dorfplatzes zu überreichen.
Freitag 3. November 2006
Erheblicher Sachschaden bei Kollision in Goldswil

Bei einem Zusammenstoss zwischen zwei Autos in Goldswil (Gemeinde Ringgenberg) ist an den beiden Unfallfahrzeugen ein Schaden von schätzungsweise 30 000 Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Freitag 3. November 2006
Schwerpunktaktionen gegen Dämmerungseinbrüche

Die Kantonspolizei Bern führt ab kommender Woche auf dem ganzen Kantonsgebiet gezielte Schwerpunktaktionen gegen so genannte Dämmerungseinbrüche durch. Die sichtbare Polizeipräsenz wird erhöht und die Kontrolle verdächtig erscheinender Personen intensiviert. Zudem wird mit gezielten Präventionsmassnahmen eine Sensibilisierung in der Bevölkerung angestrebt.

Freitag 3. November 2006
Übergangsheim Hohmad: Thuner Zivilschützer helfen beim Umzug mit

Mit tatkräftige Unterstützung der Zivilschutzorganisation «Thun plus» sind am 1. November die 14 Bewohner des Übergangsheims Hohmad in Thun in ihr neues Zuhause im Hohmadpark umgezogen.

Freitag, 3. November 2006
Thun: Ausgehführer für Mobilitätsbehinderte

Über 60 Restaurants, Hotels und andere Freizeitlokalitäten listet «Thun à la carte – ein Ausgehführer der Stadt Thun für Menschen mit Mobilitätsbehinderung» auf. Das handliche, informative und attraktiv gestaltete Mini-Ringbuch ist unter Federführung der Stadt Thun realisiert und durch zahlreichen Sponsoren finanziert worden. «Thun à la carte» ist auch im Internet abrufbar.

Freitag 3. November 2006
Adelboden/Frutigen: Art-X-Projekt

Dieses Jahr geht das Art-X-Projekt zum vierten Mal über die Bühnen: Musik-, tanz- und theaterbegeisterte Jugendliche aus Adelboden und Umgebung präsentieren ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit dem Titel «Maximum». Erwartet werden insgesamt über 1000 Zuschauer.

Freitag 3. November 2006
Interlaken: Falsche Polizisten erneut aktiv

In Interlaken sind am Donnerstag erneut falsche Polizisten in Erscheinung getreten. Die Kantonspolizei Bern warnt vor den falschen Polizisten und ersucht insbesondere Touristen, Vorsicht walten zu lassen Die Kantonspolizei Bern bittet beim Auftreten der falschen Polizisten um sofortige Benachrichtigung.

Freitag 3. November 2006
Thun: «Kindertag» bei der Stadtverwaltung am 9. November

Am nationalen «Tochtertag» vom kommenden 9. November macht auch die Thuner Stadtverwaltung mit, wiederum in der erweiterten Form eines «Kindertages» für Mädchen und Knaben.

Freitag 3. November 2006
Erste Kulturnacht am 27. Oktober 2007 in Thun: Ideen gesucht

Auch in Thun steigt eine Kulturnacht – am 27. Oktober 2007. Der Anlass soll dem Publikum den Reichtum der Thuner Kultur zeigen, aber auch Bekanntes in ungewohnter Weise präsentieren. Für die Umsetzung verantwortlich sind die lokalen Veranstalter, die Stadt beteiligt sich an der Organisation. Nun ruft die Projektleitung dazu auf, bis Ende Februar Ideen einzureichen.

Freitag 3. November 2006
Parolen der Evangelischen Volkspartei Interlaken


Mit Ausnahme des integrierten Voranschlages für das Jahr 2007 befürwortet die Evangelische Volkspartei (EVP) Interlaken alle Vorlagen der Gemeindeabstimmung vom 26. November 2006 beziehungsweise der Gemeindeversammlung vom 7. Dezember 2006 in Matten.

Donnerstag 2. November 2006
Ebligen: Drei Verletzte bei Kollision auf Ausstellplatz

Beim Zusammenstoss eines Autos mit einem abseits der Fahrbahn parkierten Personenwagen sind am Donnerstagnachmittag in Ebligen (Gemeinde Oberried) drei Personen verletzt worden.

Donnerstag 2. November 2006
Thun: Initiative «Fussgängerfreundliche Innenstadt» eingereicht

Die mit 1651 beglaubigten Unterschriften – notwendig sind deren 1600 – zustandegekommene Initiative «Fussgängerfreundliche Innenstadt» ist laut einer Medienmitteilung heute Donnerstag der Thuner Stadtkanzlei übergeben worden.

Donnerstag 2. November 2006
Meiringer Voranschlag 2007: Knapp schwarze Zahlen

Der Voranschlag 2007 der Einwohnergemeinde Meiringen schliesst bei einem Gesamtaufwand von 22 512 800 Franken mit einem Ertragsüberschuss von 55 900 Franken ab. Das Eigenkapital wird Ende 2007 voraussichtlich 1 531 000 Franken betragen.

Donnerstag, 2. November 2006
Voranschlag der Gemeinde Matten

An seiner letzten Sitzung hat der Gemeinderat von Matten bei Interlaken den Voranschlag für das Jahr 2007 zuhanden der Gemeindeversammlung. Der Voranschlag schliesst bei Erträgen von total 11 295 490 Franken mit einem Aufwandüberschuss von 54 690 Franken ab.

Donnerstag 2. November 2006
Interlaken: Neues Gemeindepolizeireglement

Das neue Gemeindepolizeireglement wird dem Grossen Gemeinderat unterbreitet, nachdem die Vernehmlassung keine wesentlichen Einwendungen ergeben hat. – Die Anerkennung ehrenamtlicher Tätigkeiten im sportlichen, kulturellen oder sozialen Bereich soll auf die drei Bödeligemeinden ausgedehnt werden.


Mittwoch 1. November 2006
BLS-Schiffahrt blickt auf eine gute Saison zurück

Mehr Fahrgäste, höhere Auslastung und Dampfschiffe als Renner: «Die kontinuierliche Pflege des Angebots, motivierte Schiffsmannschaften und mehrere Phasen mit stabilem, schönem Wetter wirkten sich positiv auf die Nachfrage aus, heisst es in einer Medienmitteilung der BLS-Schiffahrt: «Rund elf Prozent mehr Personen als im Vorjahr genossen im Jahr 2006 die Fahrt über den Thuner- oder den Brienzersee.»

Mittwoch 1. November 2006
Ringgenberg: Gleiche Steueranlage – ausgeglichenes Budget

Der Voranschlag 2007 der Gemeinde Ringgenberg weist bei gleichbleibender Steueranlage von 1,9 Einheiten bei Erträgen/Aufwendungen in der Grössen­ordnung von 8,9 Millionen Franken ein kleines Defizit aus von 1540 Franken.

Mittwoch 1. November 2006
Halloween-Nacht: Weniger Sachbeschädigungen als im Jahr zuvor

In der diesjährigen Halloween-Nacht auf 1. November 2006 ist die Kantonspolizei (ohne Stadt Bern) mit weit weniger Sachbeschädigungen konfrontiert worden als im Jahr zuvor. Bisher wurden rund 30 Meldungen (2005: 120) registriert. Eine vorgängig angekündigte verstärkte Kontrolltätigkeit scheint Früchte getragen zu haben.

Mittwoch 1. November 2006
Nach dem Motorradunfall bei Sundlauenen: Gedenkfahrt nach Thun und zurück

Zum Gedenken an den vor zehn Tagen mit dem Motorrad verunglückten Raphael Marti veranstalten seine Freunde am kommenden Samstag eine Konvoifahrt von Interlaken nach Thun und wieder zurück, dem rechten Thunerseeufer entlang.

Mittwoch 1. November 2006
Adelboden: Definitive Inkraftsetzung der
TFA-Verordnung per 1. März 2007

Die neue Tourismusförderungsabgabe-Verordnung hat vom 29. August bis 28. September 2006 in der Gemeindeschreiberei Adelboden öffentlich aufgelegen. In dieser Zeit sind beim Regierungsstatthalteramt Frutigen keine Beschwerden eingereicht worden.

Mittwoch 1. November 2006
Unterseen: Allerlei aus dem Gemeinderat

Der Gemeinderat von Unterseen hat an seiner jüngsten Sitzung unter anderem eine Reihe von Beiträgen gesprochen und Bewilligungen erteilt.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 61 und Fax +41(0)33 821 10 64 / Mobile +41(0)79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.
'