Int. Dampfschiffregister
International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Mai 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Als ob die Lungentransplantation von Herausgeber Peter Schmid nicht genug wäre: Seine Ehefrau und Mitarbeiterin Dora Schmid musste sich der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und anschliessend einer ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungs- und Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.
Alles über die Spenderkarte
(Carte de donneur à télécharger)
zum Herunterladen
(PDF 227,84 kB)
Warum Organe auf Wolken betten?
Auf Erden können sie Leben retten.


Netz gegen KinderpornoMeldestellen in der Schweiz
Deutschland / Österreich

Seitenanfang

Dienstag 31. Mai 2011
Kollision bei der Schynige-Platte-Bahn

Zwei Züge der Schynige-Platte-Bahn sind am Dienstagnachmittag bei der Zwischenstation Breitlauenen zusammengestossen. Verletzt wurde niemand.

Dienstag 31. Mai 2011
Kandersteger Gemeinderat wieder komplett

Der parteilose Urs Weibel ist im stillen Wahlverfahren in den Gemeinderat von Kandersteg gewählt worden. An der Gemeindeversammlung vom 3. Juni 2011 finden somit keine Wahlen statt.


Montag 30. Mai 2011
Interlaken: Jahresrechnung mit Überschuss

Die Jahresrechnung 2010 der Gemeinde Interlaken schliesst statt eines budgetierten Aufwandüberschusses von 995 080 Franken bei einem Aufwand von 36,6 Millionen Franken mit einem Ertragsüberschuss von 166 321 Franken. Das Eigenkapital steigt damit auf 4,49 Millionen Franken oder 6,2 Steuerzehntel.

Montag 30. Mai 2011
Hilterfingen/Steffisburg: Mobilfunkantennen bewilligt

Entgegen vieler Einsprachen hat der Thuner Regierungsstatthalter Marc Fritschi Baubewilligungen für Mobilfunkantennen in Hilterfingen und in Steffisburg erteilt.


Sonntag 29. Mai 2011
Innertkirchen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Auf der Sustenstrasse in Innertkirchen ist am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall verletzt worden. Der Motorradfahrer wurde mit einem Helikopter ins Spital gebracht.

Sonntag 29. Mai 2011
Matten bei Interlaken: 17 Autos beschädigt

In der Nacht auf Samstag sind in an der Wychelstrasse Matten bei Interlaken von unbekannten Tätern 17 Autos beschädigt worden. Der Schaden beträgt über 10 000 Franken.

Sonntag 29. Mai 2011
Heimberg: Drei Personen bei Unfall verletzt

Bei einem Strassenverkehrsunfall sind am Samstagnachmittag in Heimberg ein Automobilist, sein Beifahrer sowie ein Velofahrer verletzt worden. Der Autofahrer hatte mit seinem Fahrzeug ein Velo touchiert, war von der Strasse abgekommen und eine Böschung hinuntergestürzt.


Samstag 28. Mai 2011
Frutigen: Alle acht Vorlagen gutgeheissen

Die Gemeindeversammlung von Frutigen hat alle acht Vorlagen des Gemeinderates gutgeheissen. Die Jahresrechnung 2010 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 79 422 Franken ab. Das Schulhaus Kanderbrück kann für 1,13 Millionen Franken saniert und ausgebaut werden.


Berner Oberland News
das Team

Herausgegeben von
Peter
 Schmid

Freier Journalist
*
Dora Schmid-Zürcher
Ständige redaktionelle und
administrative Mitarbeiterin

Obdorfstrasse 279 A

CH-3852 Ringgenberg
Telefon +41 (0)33 821 10 60
Mobiles  +41 (0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11
Postcheckkonto 40-71882-7

Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.


Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Besucherstatistik
der Berner Oberland News
in den letzten 30 Tagen

Samstag 28. Mai 2011
Elektrotankstelle neu in Meiringen

In Meiringen besteht neu das Angebot einer Elektrotankstelle. Die Realisierung von weiteren Standorten ist vorgesehen.

Samstag 28. Mai 2011
Thunpreis 2011 zum 125-Jahre-Jubiläum

Grosse Überraschung an der 125-Jahre-Jubiläumsfeier der Messerschmiede Schoder in Thun: Der Thuner Gemeinderat überreichte am Freitagabend Hedi Schoder und ihrem Sohn Manfred Schoder im Hotel-Restaurant Freienhof den Thunpreis 2011.


Freitag 27. Mai 2011
Berghotel Schynige Platte umgebaut und erweitert

Gleichzeitig mit der Saisoneröffnung der Schynige-Platte-Bahn und des Alpengartens nimmt am Samstag 28. Mai 2011 das umgebaute und erweiterte Berghotel Schynige Platte den Betrieb auf und die Gäste können sich in modernen Räumlichkeiten und auf einer Terrasse mit Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau verpflegen.

Freitag 27. Mai 2011
Motormäher gegen Garagentor gefahren

In Oberlangenegg haben Unbekannte in der Nacht auf letzten Sonntag einen Motormäher in Gang gesetzt und gegen ein Garagentor gefahren.

Freitag 27. Mai 2011
Alpengarten Schynige Platte: Ungewöhnlich frühe Schneeschmelze

Mit der Eröffnung der Schynige-Platte-Bahn beginnt am Samstag 28. Mai im botanischen Alpengarten Schynige Platte die Besuchersaison. Nach einer ungewöhnlich frühen Schneeschmelze stehen im Alpengarten zu Saisonbeginn schon viele der insgesamt 600 Pflanzenarten in Blüte.


Donnerstag 26. Mai 2011
Thun: Knabe nach Unfall auf Fussgängerstreifen gestorben

Ein siebenjähriger Knabe, der auf einem Fussgängerstreifen am Donnerstagmorgen in Thun bei einer Kollision mit einem Motorradfahrer verletzt wurde, ist im Spital den Verletzungen erlegen.

Donnerstag 26. Mai 2011
Spiez: Kursschiff mit Schwimmer kollidiert

Bei der Kollision eines Thunersee-Kursschiffes der BLS ausgangs der Spiezer Bucht ist am Donnerstagmittag ein Schwimmer verletzt worden. Der Mann wurde mit einem Helikopter ins Spital geflogen.

Donnerstag 26. Mai 2011
Thun: Kind auf Fussgängerstreifen angefahren und schwer verletzt

Bei der Kollision mit einem Motorrad ist am Donnerstagmorgen in Thun auf einem Fussgängerstreifen ein Kind schwer verletzt worden und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Donnerstag 26. Mai 2011
Beitrag an den Uferweg Bahnhof Thun–Schadau

Der Regierungsrat unterstützt den Bau eines durchgehenden Uferwegs vom Bahnhof Thun bis zum Schloss Schadau mit einem Kantonsbeitrag von 1,77 Millionen Franken.

Donnerstag 26. Mai 2011
Hünibach: Zwei verletzte Automobilisten bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall sind am späteren Mittwochnachmittag in Hünibach (Gemeinde Hilterfingen) zwei Automobilisten verletzt worden. Auf der Hauptstrasse kam es zu grösseren Staus.


Mittwoch 25. Mai 2011
Lauterbrunnen: Kaminfeger-Kreisarrondierung

Der Gemeinderat von Lauterbrunnen unterstützt eine Arrondierung des Kaminfegerkreises Grindelwald/Lauterbrunnen neu mit dem Gebiet der Gemeinden Gündlischwand und Lütschental.

Mittwoch 25. Mai 2011
Unterseen: Gefahrenmanagement am Harder

Der Gemeinderat von Unterseen hat eine Überwachung des Harders und ein diesbezügliches Schutzbautenmanagement genehmigt und dafür einen Bruttokredit von 89 700 Franken bewilligt.

Mittwoch 25. Mai 2011
Gründung der Wärme- und Energieverbund Spiez AG

Die Einwohnergemeinde Spiez und die BKW FMB Energie AG gründen zusammen die Wärme- und Energieversorgung Spiez AG. Ziel der neuen Gesellschaft ist die Planung, Realisierung und der Betrieb eines Wärmeverbundes in Spiez.

Mittwoch 25. Mai 2011
Neue WC-Anlage beim Bahnhof Interlaken-Ost

Die Berner Oberland-Bahnen, die zu den Jungfraubahnen gehören, haben beim Bahnhof Interlaken Ost eine neue WC-Anlage gebaut. Das Projekt kostete 1,3 Millionen Franken.


Dienstag 24. Mai 2011
A6/Thun-Süd: Fünf Verletzte bei Geisterfahrerunfall

Bei einer Frontalkollision zwischen einem Personenwagen, der auf der Autobahn A6 in falscher Fahrtrichtung unterwegs war, und einem weiteren Auto sind am Dienstag über die Mittagszeit insgesamt fünf Personen verletzt worden.

Dienstag 24. Mai 2011
Interlaken/Matten: Weitere Jodlerfest-Skulpturen beschädigt

Nach einer ersten Zerstörungswelle in der Nacht auf 1. Mai 2011 sind in den vergangenen Wochen weitere Jodlerfestskulpturen des Schülerprojekts «Willkommensgrüsse» in Interlaken und Matten beschädigt worden.


Montag 23. Mai 2011
Kleist-Ausstellung im Schlossmuseum Thun

Vom 26. Mai bis 4. September zeigt das Schlossmuseum Thun eine historische Ausstellung mit dem Titel «Ich will ein Bauer werden – Heinrich von Kleist und die Schweiz». Die Ausstellung ist Teil der Veranstaltungsreihe «Kleist in Thun 2011»

Montag 23. Mai 2011
Thun: Probenbeginn für das Musical «Gotthelf»

Startschuss für die Proben zu «Gotthelf – das Musical», das ab 12. Juli 2011 auf der Thuner Seebühne uraufgeführt wird: Die Rolle des Jeremias Gotthelf übernimmt der frühere Radiodirektor Andreas Blum.

Montag 23. Mai 2011
Niederried: Gemeindeversammlung genehmigt neue Ortsplanung

Einstimmig ist an der Niederrieder Gemeindeversammlung vom vergangenen Freitag die Ortsplanungsrevision, bestehend aus Baureglement und Zonenplänen sowie einer kleinen Anpassung des Uferschutzplanes, genehmigt worden.

Montag 23. Mai 2011
Flugplatz Meiringen: Konzept für Standortmarketingstelle bereinigt

Im Rahmen der vom Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) angebotenen Kompensationsmassnahmen für den Flugplatz Meiringen ist die Schaffung einer Standortmarketingstelle geprüft worden. Das Konzept dazu liegt nun vor.


Sonntag 22. Mai 2011
Beim Canyoning verletzte Frau mit Windenaktion gerettet

Aus dem Saxetbach im Berner Oberland ist am Samstag eine beim Canyoning leicht verletzte Frau mit einem Helikopter der Rettungsflugwacht per Winde gerettet worden.

Sonntag 22. Mai 2011
Frutigen: Betrunken gegen Tanksäule und drei Autos

Unter starkem Alkoholeinfluss ist in der Nacht auf Samstag in Frutigen ein Automobilist gegen einen abgestellten Neuwagen gefahren und hat danach eine Tanksäule und zwei weitere Autos beschädigt.

Sonntag 22. Mai 2011
Thun-Dürrenast: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagmittag in Thun-Dürrenast bei einem Unfall mit einem Auto verletzt und danach mit der Ambulanz ins Spital gefahren worden.

Sonntag 22. Mai 2011
Thun: Kinderspielplätze werden neuen Sicherheitsnormen angepasst

Den Kindern in der Stadt Thun sollen weiterhin konforme, sichere und attraktive Spielplätze zur Verfügung gestellt werden. Mängel wie fehlender Fallschutz, Fallräume mit Hindernissen, ungenügende Sicherheitsabstände, Körperklemmstellen, Halsfangstellen, nicht konforme Geländer und Brüstungen werden nun bis Ende 2015 behoben.


Samstag 21. Mai 2011
Matten bei Interlaken: Überbauungsordnung Halle 1

Bedingt durch die neue Strassenführung muss der Perimeter der Überbauunsordnung in Matten und Wilderswil geringfügig angepasst werden. Zudem wird der Bereich Halle 1 (Flugplatzareal) der Arbeitszone zugewiesen.

Samstag 21. Mai 2011
Dialektgeschichten aus dem Saanenland

Mit dem Titel «E Blick zrugg» ist im Weber AG Verlag in Thun ein neues Dialektbuch erschienen. Der Autor Fritz Müllener präsentiert darin kurzweilige Geschichten aus seiner Vergangenheit. In Bissen bei Gstaad im Berner Saanenland geboren, schrieb er im Laufe der Jahre zahlreiche stimmungsvolle Geschichten.


Freitag 20. Mai 2011
Interlaken: Held vom Hudson River beschliesst Swiss Economic Forum

Mit dem Auftritt von Flugkapitän Chesley Sullenberger, dem im Januar 2009 auf dem Hudson River in New York eine Notwasserung gelang, ist am Freitag in Interlaken das zweitägige 13. Swiss Economic Forum zu Ende gegangen.

Freitag 20. Mai 2011
Frutigen: Wasserbauprojekt und Workshop

Die Gemeinde Frutigen beteiligt sich finanziell auch am Wasserbauprojekt Zwüschebäch-Gempelen. Ein Workshop mit den Abteilungsleitern zeigte auf, wo Handlungsbedarf besteht.

Freitag 20. Mai 2011
Kandergrund: Höhle soll von Abfall gesäubert werden

Die mit illegal entsorgtem Hauskehricht belastete Höhle «Mamilchloch» in Kandergrund soll mit Kosten von 21 800 Franken durch einen Bergführer gesäubert werden.

Freitag 20. Mai 2011
Die Viehherden sind wieder unterwegs

Im Berner Oberland wie auch in anderen Gebieten des Kantons finden sowohl am Tag als auch in der Nacht wieder Alpaufzüge statt. Die Kantonspolizei ruft die Verkehrsteilnehmer im Umgang mit den Kuhherden auf den öffentlichen Strassen zur Vorsicht auf.


Donnerstag 19. Mai 2011
Schweizerisches Wirtschaftsforum in Interlaken

Vor 1250 Teilnehmern am Swiss Economic Forum 2011 in Interlaken haben am frühen Donnerstagnachmittag der deutsche Aussenminister Guido Westerwelle und Bundesrat Johann Schneider-Ammann das zweitägige Wirtschaftsforum eröffnet.

Donnerstag 19. Mai 2011
Kandergrund: Strasse nach Steinschlag gesperrt

Im Hinderloueligrabe im Ausserkandergrund in Kandergrund ist es am Mittwochnachmittag zu einem Steinschlag gekommen. Die Ausserkandergrundstrasse musste gesperrt und eine Anwohnerin vorsorglich evakuiert werden.

Donnerstag 19. Mai 2011
Ringgenberg: Bruttozusatzkredit für Felssicherungsmassnahmen

Die Ringgenberger Gemeindeversammlung vom Mittwoch 8. Juni 2011 im Gmeindshus Goldswil hat unter anderem über einen Bruttozusatzkredit von rund 75 000 Franken für Felssicherungsmassnahmen an der Räbhalta zu befinden.

Donnerstag 19. Mai 2011
Militärflugplatz Meiringen: Gemeinderat zieht Einsprache zurück

Der Gemeinderat von Meiringen zieht aufgrund eines Konsenses seine Einsprache gegen eine weitläufige Umzäunung des Militärflugplatzes zurück.

Donnerstag 19. Mai 2011
Thun: Gemeinderat befasst sich mit Finanzen und Energie

An seiner jährlichen Frühlingsklausur hat sich der Thuner Gemeinderat in erster Linie mit den städtischen Finanzen – unter anderem mit den Auswirkungen des kantonalen Finanzausgleichs und den langfristigen Investitionen befasst. Auch der regionale Energierichtplan war ein Thema.

Donnerstag 19. Mai 2011
Lütschinentäler: Erarbeitung von Überflutungsszenarien

Für die beiden Lütschinentäler soll ein Modell erarbeitet werden, das mögliche Überschwemmungen durch die Lütschinen sichtbar machen soll.

Donnerstag 19. Mai 2011
Spitäler FMI AG: Millionen für das Spital Interlaken

Für die Sanierung der Zentralsterilisation im Spital Interlaken hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Kredit von 4,62 Millionen Franken bewilligt.


Mittwoch 18. Mai 2011
Meiringen: Jahresrechnung mit Ertragsüberschuss

Die Jahresrechnung 2010 der Einwohnergemeinde Meiringen schliesst bei einem Gesamtaufwand von 25,979 Millionen Franken mit einem Ertragsüberschuss von 758 990 Franken ab. Das Rechnungsergebnis ist damit um 621 990 besser als budgetiert. Das Eigenkapital beträgt per Ende 2010 rund 4,5 Millionen Franken.

Mittwoch 18. Mai 2011
Konzept zur Sanierung des Aarelaufs im Haslital

Experten haben im Auftrag des Kantons Bern ein Konzept zur Sanierung des Aarelaufs zwischen der Aareschlucht und dem Brienzersee ausgearbeitet. Nächste Woche stellt das kantonale Tiefbauamt die Empfehlungen der Bevölkerung in Brienz und Meiringen vor.


Dienstag 17. Mai 2011
Erfolgstrainer Murat Yakin verlässt den FC Thun

Nach zwei erfolgreichen Saisons verlässt der Fussballtrainer Murat Yakin den FC Thun. Yakin wird nächste Saison den FC Luzern coachen. Er hat bei den Innerschweizern einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben. Beim FC Thun soll jetzt die Suche nach einem geeigneten Nachfolger für Murat Yakin beginnen. Konkrete Namen könnten momentan noch keine bekanntgegeben werden.

Dienstag 17. Mai 2011
Grünes Licht für die Migros in Frutigen

Die Stimmberechtigten von Frutigen haben am Sonntag der Überbauungsordnung «Widimärt» mit 1394 Ja zu 570 Nein klar zugestimmt. Die Stimmbeteiligung betrug 40,5 Prozent. Das Baugesuch war unter Vorbehalt der Zustimmung bei der Bauverwaltung bereits eingereicht worden.

Dienstag 17. Mai 2011
Adelboden: Vereinbarung mit der Hotel Nevada AG

Der Gemeinderat von Adelboden hat eine Vereinbarung mit der Hotel Nevada AG betreffend Entsorgung der teilweise in der zugeschütteten Baugrube belassenen Überreste aus der Brandruine des ehemaligen Hotels Nevada genehmigt.


Montag 16. Mai 2011
Steffisburg: Unbekannter überfällt Mann

Ein unbekannter Räuber hat am Montagnachmittag im Schwäbis in der Gemeinde Steffisburg einen Mann überfallen.

Montag 16. Mai 2011
Verwaltungskreise heben Wald-Feuerverbot auf

Das Wald-Feuerverbot ist von den Regierungsstatthaltern im ganzen Kanton Bern aufgehoben worden. Nach den Niederschlägen vom Wochenende hat sich die Waldbrandgefahr entspannt. Die Verwaltungskreise Frutigen-Niedersimmental und Obersimmental-Saanen hatten diesen Schritt bereits Ende letzter Woche vollzogen.

Montag 16. Mai 2011
Meiringen: Neuauflage einer Detailerschliessung

Der Gemeinderat von Meiringen hat für die Detailerschliessung Latthag/Mattenweg eine neue Variante beschlossen. Die neue Beleuchtung an der Balmweidstrasse wird bereits in diesem Jahr realisiert. Meiringen hat der definitiven Einführung des Nachtbusangebots «Moonliner» zugestimmt. Die Batterieforschungswerkstätte ist im September 2011 bezugsbereit.

Montag 16. Mai 2011
Umfahrung Wilderswil geht in die Mitwirkung

Das Projekt einer 76 Millionen Franken teuren Umfahrung von Wilderswil geht in die Mitwirkung. Mit dem Bau der Umfahrung soll das Dorf vom Durchgangsverkehr entlastet und ein Nadelöhr im regionalen Tourismusverkehr beseitigt werden.

Montag 16. Mai 2011
Autoverlad Lötschberg mit neuem Tarifsystem

Die BLS hat mit dem Preisüberwacher eine einvernehmliche Regelung zu Tarifanpassungen für den Autoverlad am Lötschberg erzielt. Diese erlaube es ihr, auf 1. Juni 2011 die Preise den Marktverhältnissen anzupassen. Grundsätzlich gilt: Preise unter der Woche gesenkt, von Freitag bis Sonntag erhöht.


Sonntag 15. Mai 2011
Energiegesetz: Volksvorschlag angenommen

Die Stimmberechtigten im Kanton Bern haben in einer Variantenabstimmung den Volksvorschlag zum Energiegesetz mit 79 Prozent Ja deutlich angenommen. Die Vorlage des Grossen Rates wurde mit 68 Prozent Nein abgelehnt. 

Sonntag 15. Mai 2011
Adelboden: Keine Sanierung des Schwimmbades Gruebi

Sowohl eine Komplettsanierung als auch eine Teilsanierung des Schwimmbades Gruebi in Adelboden sind am Sonntag in einer Gemeinde-Variantenabstimmung an der Urne deutlich abgelehnt worden.


Samstag 14. Mai 2011
Soroptimist Club Interlaken: Aktion «Ein Hase für Japan»

Der Soroptimist Club Interlaken kann dank seiner Aktion «Ein Hase für Japan» 27 621 Franken für die Soforthilfe nach Japan überweisen.

Samstag 14. Mai 2011
Thun-Dürrenast: Kollision zwischen Linienbus und Auto

Bei der Kollision zwischen einem Linienbus der Verkehrsbetriebe Steffisburg–Thun–Interlaken (STI) und einem Auto in Thun-Dürrenast ist am späteren Freitagnachmittag eine Buspassagierin verletzt worden. Die Frau wurde ins Spital gebracht. Es kam zu grösseren Verkehrsbehinderungen.


Freitag 13. Mai 2011
Thuner Gemeinderat auf Arbeitsbesuch beim Regierungsrat

Diese Woche hat der bernische Regierungsrat den Gemeinderat von Thun wiederum zu einer Zusammenkunft mit anschliessendem Mittagessen empfangen.


Donnerstag 12. Mai 2011
Jaunpass: Funkenflug als Brandursache

Der Brand eines Ferienhauses und eines Stalles auf dem Jaunpass (Gemeinde Boltigen) vom letzten Samstag ist durch Funkenflug ausgelöst worden. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf über hunderttausend Franken geschätzt.

Donnerstag 12. Mai 2011
Gotthelf und Schnyder im Landschaftstheater Ballenberg

Das Landschaftstheater Ballenberg spielt diesen Sommer jeweils von Mittwoch bis Samstag 6. Juli bis 20. August 2011 das Stück «Gotthelfs ‹Besenbinder von Rychiswyl› und wie Franz Schnyder ihn verfilmte». Ein Stück des Autors Paul Steinmann, Regie führt Stefan Camenzind.

Donnerstag 12. Mai 2011
Saanen: Kanton tritt Kantonsstrassenabschnitt ab

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat einer Neueinreihung des Strassenabschnitts Oeystrasse–Dorfstrassse in der Gemeinde Saanen zugestimmt.

Donnerstag 12. Mai 2011
St. Stephan: Kredit für Bau eines Gehweges

Für den Bau eines Gehweges zwischen Ferienheim und Steinmatte in der Gemeinde St. Stephan hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Kredit von 658 000 Franken genehmigt.

Donnerstag 12. Mai 2011
Beiträge aus dem Lotteriefonds

Unter anderem an die Reaktivierung der historischen Dampflokomotiv-Drehscheibe in Meiringen sowie an den Jubiläumsanlass 200 Jahre Erstbesteigung der Jungfrau im Lauterbrunnental hat der Regierungsrat Beiträge aus dem Lotteriefonds bewilligt.


Mittwoch 11. Mai 2011
Kanton Bern: Warnung vor Hausierern

Seit einigen Tagen sind vornehmlich im Berner Jura Hausierer, insbesondere Teppichverkäufer, unterwegs. Die Kantonspolizei schliesst jedoch nicht aus, dass diese Art des Hausierens auch im übrigen Teil des Kantons versucht wird.

Mittwoch 11. Mai 2011
Lauterbrunnen: Neue Ressortleiterin Medien

Stefanie Johner aus Gimmelwald ist vom Gemeinderat von Lauterbrunnen als Ressortleiterin Medien in die Gemeindeführungsorganisation gewählt worden.

Mittwoch 11. Mai 2011
Wechsel an der Spitze der Volkswirtschaft Berner Oberland

Die Generalversammlung der Volkswirtschaft Berner Oberland hat Vereinspräsident Peter Rychiger verabschiedet und zum Ehrenpräsidenten ernannt. Neu gewählter Präsident der Volkswirtschaft Berner Oberland ist Alex Schenkel, Geschäftsführer der Colasit AG Spiez. Der mit 3000 Franken dotierte Innovationspreis für Berglandwirtschaft 2011 ging an die Familie Kunz mit dem Camping Arnist in Oberwil im Simmental.


Dienstag 10. Mai 2011
Lötschberg-Basistunnel nicht mehr gesperrt

Die wegen einer Stellwerkstörung seit Montagnachmittag gesperrte Bahnverbindung durch den Lötschberg-Basistunnel ist seit Dienstagmorgen wieder offen.

Dienstag 10. Mai 2011
Kraftwerk Lütschental: Ab Juni 50 Prozent mehr Strom

Die Erneuerung des Kraftwerks Lütschental der Jungfraubahnen schreitet rasch voran: Bereits ab Juni 2011 soll das Wasserkraftwerk 50 Prozent mehr Strom produzieren, womit das rund zwölf Millionen Franken teure Projekt vier Monate früher als geplant vollendet ist.

Dienstag 10. Mai 2011
Unterstützung für das Dorfzentrum Grimseltor in Innertkirchen

Im Rahmen der Umsetzung der neuen Regionalpolitik beantragt die Geschäftsleitung der Regionalkonferenz Oberland-Ost bei der «Berner Wirtschaft» einen Beitrag von 500 000 Franken an die Realisierung des Dorfzentrums Grimseltor in Innertkirchen.

Dienstag10. Mai 2011
Landwirtschaftliche Fahrzeuge: Partikelfilter gegen Dieselruss

Landwirtschaftliche Dieselfahrzeuge können mit Partikelfiltern nachgerüstet werden. Eine Nachrüstung ist zwar teuer, erspart aber der Umwelt rund 99 Prozent der Russpartikel. Zu diesem Ergebnis kommt ein zweijähriger Praxistest des Kantons Bern, der vom Bundesamt für Umwelt und der Forschungsanstalt Agroscope begleitet wurde.


Montag 9. Mai 2011
Brienz: Wanderer tödlich verunfallt

Mit einer Helikopter-Seilwindenaktion ist am Sonntagabend ist in Obermad (Gemeinde Brienz) ein 61jähriger Wanderer nach einem Unfall geborgen und mit dem Helikopter ins Spital gebracht worden. Dort erlag er in der Nacht auf Montag seinen Verletzungen.

Montag 9. Mai 2011
Lötschberg-Basistunnel bis auf weiteres gesperrt

Der Lötschberg-Basistunnel ist seit Montagnachmittag um 14.15 Uhr wegen einer Stellwerkstörung für den Bahnverkehr gesperrt. Grund dafür ist eine Störung im Übertragungsnetz zur Steuerung des Tunnels. Die Strecke zwischen Frutigen und Visp bleibt bis auf weiteres gesperrt.

Montag 9. Mai 2011
Jaunpass: Ferienhütte und Stall niedergebrannt

Durch einem Vollbrand oberhalb des Jaunpasses sind am Samstagnachmittag eine Ferienhütte und ein Stall vollständig zerstört worden. Verletzt wurde niemand.

Montag 9. Mai 2011
Interlaken: 22 000 Franken für neues Maskenlokal

Viel Geld muss der Harder-Potschete-Verein Interlaken in sein neues Maskenlokal am Westbahnhof investieren. Rund 22 000 Franken werden die nötigen Umbauarbeiten kosten.

Montag 9. Mai 2011
Touristisches Marketing wird gestärkt

Der Regierungsrat des Kantons Bern verlängert die Massnahmen zur Unterstützung des touristischen Marketings. Er stellt den Destinationen auch in den Jahren 2011 und 2012 den vollen Ertrag aus der kantonalen Beherbergungsabgabe zur Verfügung. Die wichtigste Massnahme ist eine Zusammenarbeit mit Präsenz Schweiz an den olympischen Sommerspielen 2012 in London.

Montag 9. Mai 2011
Frühjahrsversammlung der Burgergemeinde Ringgenberg-Goldswil

Die Jahresrechnung 2010 der Burgergemeinde Ringgenberg-Goldswil, die sich aus Forstwirtschaft und Burgergut zusammensetzt, hat trotz harmonisierten Abschreibungen von 68 236 Franken beim Burgergut mit einem Ertragsüberschuss von 16 570 Franken abgeschlossen.


Sonntag 8. Mai 2011
Verlust an Biodiversität: Sag mir wo die Blumen sind

Der Verlust an Biodiversität in der Schweiz ist ein schleichender Prozess, der von der Bevölkerung kaum wahrgenommen wird. Ein Fotovergleich von Pro Natura macht den Biodiversitätsverlust am Beispiel der Blumenwiesen sichtbar: Wo sich früher bunte Blütenteppiche ausbreiteten, herrscht heute ödes Einerlei.

Sonntag 8. Mai 2011
Zwei Bergsteiger aus der Eigernordwand evakuiert

Mit einer Windenaktion hat die Rettungsflugwacht am Sonntagnachmittag zwei Bergsteiger aus dem Götterquergang in der Eigernordwand evakuiert.

Sonntag 8. Mai 2011
Thun: Scharmützel nach Fussballspiel

Nach dem vom FC Thun 3:1 gegen den FC Sion gewonnenen Fussballspiel ist es beim Bahnhof Thun zu einem Scharmützel gekommen. Die Kantonspolizei Bern setzte Reizstoff ein um eine Konfrontation zu verhindern. 14 Personen wurden angehalten.

Sonntag 8. Mai 2011
Lauterbrunnen: Jahresrechnung besser als budgetiert

Die Jahresrechnung 2010 von Lauterbrunnen schliesst um 1,2 Millionen Franken besser als budgetiert ab, derweil die Jahresrechnung mit einem Verlust von rund drei Millionen Franken abschliesst.

Sonntag 8. Mai 2011
Niederried: Rechnungsabschluss besser als erwartet

Der Gemeinderat von Niederried hat zuhanden der Gemeindeversammlung vom 20. Mai 2011 eine erfreuliche Jahresrechnung 2010 verabschiedet. Bei einem Bruttoaufwand von 1 294 870 Franken beträgt der Gewinn vor den Abschreibungen 147 888 Franken.


Samstag 7. Mai 2011
Naturstrandbad Burgseeli mit Saisonauftakt wie noch nie

Mit einer Wassertemperatur von nicht weniger als 19 Grad, einer Aussentemperatur am Nachmittag um die 26 Grad Celsius und vielen Besuchern ist das Naturstrandbad Burgseeli am Samstag so gut wie noch nie in eine Saison gestartet.

Samstag 7. Mai 2011
Zusammenschluss der Feuerwehren von Frutigen und Kandergrund

Der Gemeinderat von Frutigen gibt grünes Licht für einen Zusammenschluss der Feuerwehren von Frutigen und Kandergrund.


Freitag 6. Mai 2011
Eiger-Westflanke: Alpinist tödlich verunfallt

Ein 48jähriger Bergsteiger ist am Donnerstagnachmittag an der Eiger-Westflanke abgestürzt und tödlich verletzt worden.

Freitag 6. Mai 2011
Autobahn A6: Zwei Verletzte bei Kollision

Bei der Einfahrt Thun-Nord sind am Donnerstagabend zwei Autos zusammengestossen. Beide Fahrer wurden verletzt. Die Autobahn wurde längere Zeit gesperrt.

Freitag 6. Mai 2011
Berner Oberland-Bahnen AG mit Gewinn von 0,7 Millionen Franken

Die Berner Oberland-Bahnen AG hat im Jahr 2010 mit 13 Millionen Franken den höchsten Verkehrsertrag ihrer Geschichte erzielt. Es resultierte ein Gewinn von 0,7 Millionen Franken.

Freitag 6. Mai 2011
Arbeitslosigkeit nach Gesetzesrevision stark zurückgegangen

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern ist im April 2011 um 1380 zurückgegangen. Eingeschlossen sind rund 800 Personen, die als Folge der Revision des Gesetzes über die Arbeitslosenversicherung ausgesteuert wurden.


Donnerstag 5. Mai 2011
Waldbrandgefahr: Feuerungsverbot gilt weiter

Trotz einiger Regenfälle in den letzten Tagen bleibt das Feuerungsverbot im Verwaltungskreis Thun vorerst bestehen. Die Lage wird nach diesem Entscheid von Regierungsstatthalter Marc Fritschi laufend beurteilt. Sobald das Feuerungsverbot aufgehoben werden kann, soll dies über die Medien mitgeteilt werden.

Donnerstag 5. Mai 2011
Thun: Automobilist nach Fahrerflucht identifiziert

Der Automobilist, der am vergangenen Dienstagabend bei einem Unfall im Kreisel Frutigenstrasse-Jungfraustrasse in Thun eine Mofafahrerin verletzt und Fahrerflucht begangen hatte, ist identifiziert worden.

Donnerstag 5. Mai 2011
Wengen: Fahrverbotsregelung geht in eine nächste Runde

Wegen eines Verfahrensfehlers hat das Verwaltungsgericht den Entscheid des Regierungsstatthalters des Verwaltungskreises Interlaken-Oberhasli, wonach zukünftig auch Elektrofahrzeuge eine Ausnahmefahrbewilligung zum Befahren des Zentrums von Wengen benötigt hätten, aufgehoben.

Donnerstag 5. Mai 2011
Aktiengesellschaft für Tourismus- Marktbearbeitung

Mit einer gemeinsamen Aktiengesellschaft der touristischen Destinationen und des Kantons soll das Tourismusmarketing im Kanton Bern gestärkt werden. Die Gesellschaft soll für eine koordinierte Marktbearbeitung besorgt sein.


Mittwoch 4. Mai 2011
Gute Noten für Spital-Rettungsdienst

Dem Rettungsdienst der Spital Simmental-Thun-Saanenland (Spital STS AG) stellt der Regierungsrat des Kantons Bern ein gutes Zeugnis aus: Der Rettungsdienst der Spital STS AG erreiche in 90 Prozent aller Notfalleinsätze in den höchsten Dringlichkeitsstufen die Patienten in weniger als 30 Minuten.

Mittwoch 4. Mai 2011
Skulpturen zum Jodlerfest Interlaken beschädigt

In der Nacht auf Sonntag 1. Mai 2011 sind mehrere Jodlerfest-Skulpturen des Schülerprojekts «Willkommensgrüsse» in Interlaken und Matten beschädigt oder zerstört worden. Das Organisationskomitee des Eidgenössischen Jodlerfests 2011 in Interlaken will Strafanzeige erstatten.

Mittwoch 4. Mai 2011
Uetendorf: Zwei Verletzte bei Schlägerei

Bei einer Schlägerei zwischen mehreren Jugendlichen in Uetendorf sind am vergangenen Freitagabend zwei 15jährige Knaben verletzt worden. Alle beteiligten Jugendlichen müssen mit einer Anzeige wegen Raufhandel rechnen.

Mittwoch 4. Mai 2011
Theatergruppe Ringgenber: Erfolg mit «Alimäntepuff»

Der Verein Theatergruppe Ringgenberg hat an seiner vierten Hauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Höhepunkt waren die Aufführungen des Lustspiels «Alimäntepuff».

Mittwoch 4. Mai 2011
Thun: Fahrerflucht nach Kollision mit Mofafahrerin

Eine Mofafahrerin ist am Dienstagabend bei einer Kollision mit einem Auto in Thun verletzt worden. Der Automobilist oder die Automobilistin fuhr nach dem Unfall ohne anzuhalten weiter.


Dienstag 3. Mai 2011
Grossbrand in Thun: Raucherwaren auf einem Balkon

Die Ursache des Grossbrandes in einer mehrstöckigen Liegenschaft in Thun vom 23. April 2011 ist «mit grösster Wahrscheinlichkeit» auf Raucherwaren im Bereich eines Polstermöbels auf dem Balkon zurückzuführen.

Dienstag 3. Mai 2011
Thun: Einbrüche in Geschäftsbetriebe

In der Zeit von Freitag 29. April 2011 bis Montag 2. Mai 2011 haben unbekannte Täter in Thun verschiedene Einbruchdiebstähle oder Einbruchsversuche in 13 Geschäfte oder Praxen an der Bahnhof- und Frutigenstrasse, an der Freienhofgasse, im Bälliz und an der Oberen Hauptgasse verübt.

Dienstag 3. Mai 2011
Neuer Leiter der Erziehungsberatungsstelle Thun

Der 51jährige Walter Braun leitet neu die Erziehungsberatungsstelle Thun. Bis Ende Mai wird Braun 50 Prozent in Thun und 40 Prozent in Burgdorf, ab Juni dann mit einem vollen Pensum in Thun arbeiten.

Dienstag 3. Mai 2011
Thun: Angestellte von Unbekanntem überfallen

Die Angestellte einer Tankstelle in Thun ist am Montagabend überfallen worden. Mit einer Beute von mehreren hundert Franken entkam der unbekannte Täter.

Dienstag 3. Mai 2011
Neuen Thuner Stadtschreiber gewählt

Der Thuner Gemeinderat hat Bruno Huwyler Müller aus Spiez auf 1. September 2011 zum neuen Stadtschreiber gewählt. Er wird Nachfolger von Ratssekretär/Chef Rechtsdienst Marius Mauron, der seine vorübergehende Doppelfunktion aufgibt und weiterhin Chef Rechtsdienst bleibt.

Dienstag 3. Mai 2011
Bedenkliches Ergebnis bei Schwerverkehrskontrolle

Im Rahmen einer koordinierten Schwerverkehrskontrolle hat die Kantonspolizei Bern 52 Fahrzeuge kontrolliert. In 25 Fällen kam es zu Beanstandungen, acht Fahrzeuge wurden stillgelegt.


Montag 2. Mai 2011
Grüne Berner Oberland: Neuer Vizepräsident

Die Grünen Berner Oberland haben an ihrer Hauptversammlung Andreas Häsler (Bönigen) verabschiedet und als neuen Vizepräsidenten Bernhard Stöckli (Faulensee) gewählt.

Montag 2. Mai 2011
Hünibach/Thun: Denkmalpflegepreis 2011 für Aussenrestaurierung

Die Kantonale Denkmalpflege hat die Aussenrestaurierung des Wohnhauses «Viola» in Hünibach/Thun mit dem Denkmalpflegepreis 2011 ausgezeichnet. Unter anderem wurde die übermalte Jugendstil-Dekorationsmalerei sorgfältig wiederhergestellt, die dem Haus sein ursprüngliches Gesicht zurückgibt.


Sonntag 1. Mai 2011
Steffisburg: Zwei Beifahrerinnen bei Unfall verletzt

Bei der Kollision von zwei Autos, davon eines ein Taxi, sind am Sonntagvormittag in Steffisburg die Beifahrerinnen der beiden Fahrzeuge verletzt und mit einer Ambulanz ins Spital gebracht worden.

Sonntag 1. Mai 2011
Extrazug der FC-Thun-Fans angegriffen

Nach dem Fussballspiel zwischen dem BSC Young Boys und dem FC Thun am Samstagabend in Bern ist der Extrazug der Gästefans in Ostermundigen durch Vermummte angegriffen worden. Mehrere Zuginsassen wurden beim Angriff verletzt. Ein Einsatz der Sicherheitskräfte ermöglichte schliesslich die Weiterfahrt des stark beschädigten Zuges.

Sonntag 1. Mai 2011
Lauterbrunnen: Weiterhin Testkäufe von Alkohol

Die Alkoholprävention «Cool and Clean» während den Lauberhornrennen wird weitergeführt . Der Gemeinderat von Lauterbrunnen prüft, ob Testkäufe auch an anderen Grossanlässen in der Talschaft durchgeführt werden sollen.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7

Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

'