Int. Dampfschiffregister
International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Dezember 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen oder Verspätungen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.
Alles über die Spenderkarte
(Carte de donneur à télécharger)
zum Herunterladen
(PDF 227,84 kB)
Warum Organe auf Wolken betten?
Auf Erden können sie Leben retten.


Netz gegen KinderpornoMeldestellen in der Schweiz
Deutschland / Österreich

Seitenanfang

Liebe Beonews-Leserschaft

Heute Freitag um Mitternacht geht das Jahr 2010 und damit das erste Jahrzehnt im dritten Jahrtausend zu Ende. Das Beonews-Team wünscht seiner Leserschaft viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr 2011.

Freitag 31. Dezember 2010
Nachhaltigkeitspreis für Claro-Weltläden

Der Nachhaltigkeitspreis 2010 der Grünen Interlaken-Oberhasli geht an die Teams der Claro-Weltläden von Interlaken, Brienz und Meiringen.


Donnerstag 30. Dezember 2010
Basejumper in Lauterbrunnen tödlich abgestürzt

Ein 38jähriger mit einem Flügelanzug ausgerüsteter ungarischer Basejumper ist am Donnerstagvormittag in Lauterbrunnen tödlich verunfallt.

Donnerstag 30. Dezember 2010
Tödlicher Schlittelunfall in Grindelwald

Nach einem Schlittelunfall in Grindelwald vom früheren Dienstagnachmittag ist am Mittwochabend eine schwer am Kopf verletzte junge Frau im Spital gestorben. Sie war mit einem Helikopter ins Spital geflogen worden.

Donnerstag 30. Dezember 2010
Spiezwiler: Senioren helfen in der Schule

Im Schulhaus Spiezwiler gibt es eine Gruppe von Senioren, welche sich in der Schule engagiert. Die Gruppe unterstützt die Lehrerschaft im Unterricht und hilft Kindern bei den Aufgaben.

Donnerstag 30. Dezember 2010
Frutigen: Positive Signale für Beitrag an das  RLZ

Das Regionale Leistungszentrum Frutigen (RLZ) hat die Gemeinde um finanzielle Unterstützung von jährlich 10 000 Franken während den nächsten drei Jahren angefragt. Obwohl im Gemeinderat der Wille für eine Unterstützung grundsätzlich vorhanden ist, werden genauere Informationen benötigt.


Mittwoch 29. Dezember 2010
Fixer Wechselkurs für Gäste aus dem Euroraum

Die Jungfraubahnen bieten ihren Gästen aus dem Euroraum Packages mit Skipässen, Bahntickets und Hotelübernachtungen zu festen Preisen an. Das grösste Bergbahnunternehmen der Schweiz reagiert damit auf den drastischen Wertverlust des Euro gegenüber dem Schweizer Franken.

Mittwoch 29. Dezember 2010
Oberwil: Brandursache nicht abschliessend geklärt

Wegen massiver Zerstörungen beim Brand der «Güggelifarm» in Oberwil im Simmental am 8. Dezember 2010 hat die Brandursache nicht abschliessend geklärt werden können. Hinweise deuten jedoch auf einen Defekt an technischen Installationen hin.

Mittwoch 29. Dezember 2010
Ringgenberg: Noch kein Nachfolger für den Finanzverwalter

Für die Nachfolge des Ringgenberger Finanzverwalters Beat Mühlemann ist noch immer niemand gefunden worden.

Mittwoch 29. Dezember 2010
St. Stephan: Zwei Verletzte bei Frontalkollision

Bei einer Frontalkollision in St. Stephan sind am Mittwochmorgen zwei Menschen verletzt worden. Eine Automobilistin wurde mit einem Helikopter ins Spital geflogen.


Dienstag 28. Dezember 2010
Medientag des VBS-Chefs in Adelboden

In Adelboden hat an seinem Medientag zum Jahreswechsel Bundesrat Ueli Maurer, Chef des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS), am Dienstag die Sicherheit der Schweizer Bevölkerung in den Mittelpunkt gestellt.

Dienstag 28. Dezember 2010
Meiringen verlangt Zentrumsschliessung auf dem Brünig

Aufgrund der Ergebnisse einer Razzia im Sachabgabezentrum für abgewiesene Asylbewerber auf dem Brünigpass fordert der Gemeinderat von Meiringen den Regierungsrat auf, umgehend die Schliessung der Institution vorzunehmen.

Dienstag 28. Dezember 2010
Autobahn A6 bei Thun: Auto in Brand geraten

Auf der Autobahn A6 bei Thun hat am Dienstagmorgen nach einem Unfall ein Auto Feuer gefangen. Der Automobilist wurde nicht verletzt.


Montag 27. Dezember 2010
Wilderswil: Drei Verletzte bei Frontalkollision

Bei einer Frontalkollision in Wilderswil sind am Montagnachmittag drei Personen verletzt worden. Die Hauptstrasse musste vorübergehend gesperrt werden.


Berner Oberland News
das Team

Herausgegeben von
Peter
 Schmid

Freier Journalist
*
Dora Schmid-Zürcher
Ständige redaktionelle und
administrative Mitarbeiterin

Obdorfstrasse 279 A

CH-3852 Ringgenberg
Telefon +41 (0)33 821 10 60
Mobiles  +41 (0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11
Postcheckkonto 40-71882-7

Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.


Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Besucherstatistik
der Berner Oberland News
in den letzten 30 Tagen

Montag 27. Dezember 2010
Hundeheim in Gadmen am Sustenpass abgelehnt

Eine Beschwerde des Betreibers der Windhundhilfe am Sustenpass ist abgelehnt und damit der Entscheid des Regierungsstatthalteramtes Interlaken-Oberhasli bestätigt worden. Die Windhundhilfe verstösst nach Auffassung der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern gegen Bestimmungen des Umweltschutzgesetzes.

Montag 27. Dezember 2010
Thun: Verschiedene Briefkästen aufgebrochen

Über die Weihnachtstage sind in Thun an verschiedenen Orten Briefkästen aufgebrochen worden. Sowohl die Täterschaft als auch das Diebesgut sind bisher nicht bekannt.

Montag 27. Dezember 2010
Wacker Thun mit neuem Geschäftsführer

Neuer Geschäftsführer und Vizepräsident des Handballvereins Wacker Thun: Der Vorstand hat an seiner letzten Sitzung den 38jährigen Fred Bächer (Leiter Marketing/Kommunikation) zum Geschäftsführer bestimmt und gleichzeitig zum Vizepräsidenten gewählt. Bächer übernimmt neben seinen bisherigen Aufgaben die neuen Funktionen am 1. Januar 2011.


Sonntag 26. Dezember 2010
Hünibach: Beim raschen Losfahren Fussgängergruppe behindert?

Hat auf einem Zebrastreifen am frühen Sonntagnachmittag in Hünibach ein Personenwagen eine Fussgängergruppe behindert und einen Fussgänger leicht touchiert? Der Fussgänger blieb unverletzt.

Sonntag 26. Dezember 2010
Wimmis: Drei Verletzte bei Frontalkollision

Bei einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen im Simmenfluhtunnel (Gemeinde Wimmis) sind am Sonntagvormittag drei Autoinsassen verletzt worden.

Sonntag 26. Dezember 2010
Steffisburg: Raubüberfall auf ein Restaurant

Bei einem bewaffneten Überfall auf auf ein Restaurant in Steffisburg ist am Abend des Weihnachtstages ein Serviceportemonnaie geraubt worden.

Sonntag 26. Dezember 2010
70 Auslandschweizer am Jugendskilager an der Lenk

Aus rund 1300 Anmeldungen, die für das alljährlich stattfindende  Jugendskilager des Schweizerischen Skiverbandes (Swiss-Ski) an der Lenk eingegangen waren, sind 600 Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren für Gratissportferien ausgelost worden, darunter 70 Auslandschweizer.

Sonntag 26. Dezember 2010
Lauterbrunnen: Noch kein Verkauf des alten Schulhauses

Das alte Schulhaus in Lauterbrunnen wird vorerst nicht verkauft. Sobald die Verwaltung das sanierte Gemeindehaus Adler wieder bezogen hat, sollen die Räume im alten Schulhaus wieder für andere Nutzungen zur Verfügung stehen.

Sonntag 26. Dezember 2010
Harder-Potschete vertreibt die bösen Geister

Die Maskenträger der Harder-Potschete, zahlreiche Kindermasken, Trychelzüge und die Guggenmusik Bödeli-Rasselbande vertreiben am Bärzelitag 2. Januar 2011 in Interlaken und im benachbarten Unterseen wiederum die bösen Geister des alten Jahres.


Samstag 25. Dezember 2010
Beförderung bei der Brienz–Rothorn-Bahn

Die Brienz–Rothorn-Bahn AG hat Daniel Schlosser, Leiter Technik, per 1. Januar 2011 zum Stellvertreter des Direktors ernannt. Damit soll eine organisatorische Lücke geschlossen werden.

Samstag 25. Dezember 2010
Führungsorganisation Bödeli mit neuer Struktur

Turnusgemäss wechselt der Vorsitz der regionalen Führungsorganisation Bödeli an Simon Margot als neuen Präsidenten. Er löst nach zwei Jahren Amtszeit den Interlakner Gemeindepräsidenten Urs Graf ab. Die Führungsorganisation erhält eine neue Struktur.

Samstag 25. Dezember 2010
Matten: Finanzplan rechnet mit Aufwandüberschüssen

Der Finanzplan von Matten bei Interlaken rechnet für die Jahre 2010 bis 2015 in den Planjahren mit grossen Aufwandüberschüssen, welche nur noch bis ins Jahr 2012 durch das vorhandene Eigenkapital gedeckt werden könnten.


Freitag 24. Dezember 2010
Matten bei Interlaken senkt Abfallgrundgebühr

Auf Antrag der Baukommission hat der Gemeinderat von Matten bei Interlaken beschlossen, die Abfallgrundgebühr ab 1. Januar 2011 von bisher 170 auf neu 150 Prozent des Gebührentarifs zu senken.

Freitag 24. Dezember 2010
Meiringen: Ressortzuteilung Legislatur 2011 bis 2014

Der neu gewählte Gemeinderat von Meiringen hat sich zu einer ersten Sitzung getroffen und die Ressortverteilung vorbesprochen.


Donnerstag 23. Dezember 2010
Frutigen: Jeepfahrer tödlich verunfallt

Nach einem Unfall am frühen Donnerstagmorgen in Frutigen ist der Fahrer eines einen steilen Abhang hinuntergestürzten Jeeps tot geborgen worden.

Donnerstag 23. Dezember 2010
Kantonsbeitrag an Minergie-Neubau in Interlaken

Der Regierungsrat des Kantons Bern unterstützt den Bau eines Dienstleistungsgebäudes mit Jugendherberge und Bank in Interlaken-Ost nach Minergie-P-Standard mit Kantonsbeiträgen von insgesamt 272 000 Franken. Die Regionalkonferenz Oberland-Ost schliesslich beantragt der «Berner Wirtschaft» eine Investitionshilfe in Form eines rückzahlbaren Darlehens.

Donnerstag 23. Dezember 2010
Neuer Geschäftsführer der Zentralbahn

Der Verwaltungsrat der aus der Fusion von Brünigbahn und Luzern-Stans-Engelbergbahn hervorgegangenen Zentralbahn hat am 22. Dezember 2010 den 35jährigen Renato Fasciati zum neuen Geschäftsführer gewählt. Fasciati übernimmt am 1. Juli 2011 als Nachfolger von Josef Langenegger die Leitung der Zentralbahn AG.

Donnerstag 23. Dezember 2010
Erweiterung und Sanierung der Schule für Holzbildhauerei Brienz

Für die Planung der Erweiterung und Sanierung der Schule für Holzbildhauerei Brienz hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Kredit von 900 000 Franken verabschiedet.


Mittwoch 22. Dezember 2010
Interlaken: Betagter Autofahrer tödlich verunglückt

Ein 84jähriger Autofahrer ist am Mittwochnachmittag in Interlaken tödlich verunglückt. Das Fahrzeug des Mannes war in die Aare gerollt.

Mittwoch 22. Dezember 2010
Thun: Velofahrerin bei Kollision von zwei Autos schwer verletzt

Bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen ist am Mittwochnachmittag es in Thun eine 75jährige Velofahrerin von einem der beiden Unfallfahrzeuge erfasst und schwer verletzt worden.

Mittwoch 22. Dezember 2010
Thun: Fussgängerin auf Zebrastreifen von Auto erfasst

Auf einem Fussgängerstreifen in Thun hat ein Auto am Mittwochmorgen eine Fussgängerin erfasst. Die Frau wurde verletzt und musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Mittwoch 22. Dezember 2010
Neue Schulleitungen für die Gymnasien Interlaken und Thun-Seefeld

Das Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Bern hat die neuen Schulleitungen für das Gymnasium Interlaken und für das Gymnasium Seefeld in Thun ernannt. Rektor des Gymnasiums Interlaken wird Christoph Ammann. Die Leitung des Gymnasiums Seefeld übernehmen Christine Greder-Specht und Niklaus Schefer.

Mittwoch 22. Dezember 2010
Steffisburg: Automobilist schwer verletzt

Bei der Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen am Mittwochmorgen in Steffisburg hat sich der Automobilist schwere Verletzungen zugezogen.

Mittwoch 22. Dezember 2010
Thun: Kino- und Hotelneubau bewilligt

Für ein Kino mit fünf Sälen, ein Hotel mit hundert Zimmern, Dienstleistungs-, Gastronomie- und Wohnflächen in Thun mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 170 Millionen Franken hat der Regierungsstatthalter der Marazzi Generalunternehmung AG die Baubewilligung erteilt.


Dienstag 21. Dezember 2010
Schulsozialarbeit in Matten bei Interlaken

Über die Einführung der Schulsozialarbeit innerhalb eines dreijährigen Projekts in Matten bei Interlaken soll die Gemeindeversammlung am 26. Mai 2011 beschliessen.

Dienstag 21. Dezember 2010
Schlossberg Thun: Baurechtsvertrag unterschrieben

Die Pläne zur künftigen Nutzung des Thuner Schlossberges werden am 1. Januar 2011 rechtskräftig: Der Thuner Gemeinderat hat den Baurechtsvertrag mit der Schlossberg Thun AG, dem Unternehmer Hans-Ulrich Müller und dessen Familie, genehmigt und unterschrieben.

Dienstag 21. Dezember 2010
Industrielle Betriebe Interlaken senken Erdgaspreise

Trotz steigender Preise beim Erdöl profitieren Erdgaskunden der Industriellen Betriebe Interlaken ab Anfang 2011 von tieferen Preisen.


Montag 20. Dezember 2010
Gabrovos neuer Bürgermeister zu Besuch in Thun

Der neue Bürgermeister der Thuner Partnerstadt Gabrovo in Bulgarien, Nikolaj Sirakov, weilt zum ersten Mal in Thun. Im Zentrum des Besuches: Das Tätigkeitsprogramm 2011 und die künftige Ausrichtung der Partnerschaft.

Montag 20. Dezember 2010
Höhere Löhne für das Thuner Stadtpersonal

Die Löhne des Thuner Stadtpersonals steigen ab Januar 2011 um insgesamt 1,85 Prozent, wovon 0,7 Prozent Teuerung und 1,15 Prozent individuell.

Montag 20. Dezember 2010
Ringgenberg-Goldswil: Neuer Burgerpräsident

Zu ihrem neuen Präsidenten hat die Burgergemeinde Ringgenberg-Goldswil Fritz Nufer-Amacher, bisheriger Vizepräsident, gewählt. Nufer ist Nachfolger von Werner Steiner-Held.


Sonntag 19. Dezember 2010
Thuner Seespiele mit «Musical and Christmas 2010»

Bei insgesamt vier Konzerten in der Vorweihnachtszeit – vorerst in Bern und an diesem Wochenende in Thun – haben die Thuner Seespiele wiederum Melodien aus Musicals und Weihnachtsliedern präsentiert.

Sonntag 19. Dezember 2010
Meiringer Gemeindepräsident gewählt

Zum neuen Meiringer Gemeindepräsidenten für die Legislatur von 2011 bis 2014 ist der parteilose Hans Jakob Walther im zweiten Wahlgang gewählt worden.

Sonntag 19. Dezember 2010
Pro Natura: «Den Wald nicht der Siedlung opfern»

Mit einem Gesetzesvorschlag zur Änderung des Waldgesetzes wird nach Auffassung der Naturschutzorganisation Pro Natura am Erfolgsmodell «Schweizer Waldpolitik» gerüttelt: Pro Natura wehre sich entschieden gegen eine Verkleinerung der Waldfläche im Mittelland – im Gegensatz zu Teilen der Berggebiete – und auch in alpinen Tourismusgebieten.


Samstag 18. Dezember 2010
Thun: Ehrenbürgerrecht für abtretenden Stadtpräsidenten

An der Jahresschlusssitzung des Thuner Stadtrates ist dem abtretenden Stadtpräsidenten Hansueli von Allmen und seiner Frau Anita das Ehrenbürgerrecht verliehen worden.

Samstag 18. Dezember 2010
Meiringen: Ein grosser Teil der Legislaturziele umgesetzt

Der Gemeinderat von Meiringen hat eine als erfreulich bezeichnete Schlussbilanz zu den Legislaturzielen 2007 bis 2010 gezogen: Ein Grossteil der Ziele habe umgesetzt werden können.

Samstag 18. Dezember 2010
Interlaken: Spitzenmusik im Nachwuchsbereich

Die Interlaken Classics versprechen auch im nächsten Frühling Qualität, Nachwuchsförderung und klassische Musikerlebnisse auf höchstem Niveau. Die beiden Nachwuchsorchester European Union Youth Orchestra und das Gustav-Mahler-Jugendorchester wollen auch im April 2011 wieder begeistern.


Freitag 17. Dezember 2010
Meiringen: Vertrag mit der Kantonspolizei gekündigt

Die Gemeinde Meiringen hat per Ende 2010 den Leistungseinkaufsvertrag mit der Kantonspolizei gekündigt. Ab 1. Januar 2011 leistet die Securitas AG in Meiringen den Sicherheitsdienst. Die Kantonspolizei soll aber weiterhin für die Gemeinde zur Verfügung stehen und falls nötig Präsenz markieren oder intervenieren.

Freitag 17. Dezember 2010
Tagsüber erneut über 40 Unfälle im Kanton

Bei anhaltend winterlichen Strassenverhältnissen haben sich im Kanton Bern am Freitag tagsüber wie schon zuvor in der Nacht über 40 Unfälle ereignet, davon rund zehn im Berner Oberland. In drei Fällen kam es zu Verletzten.

Freitag 17. Dezember 2010
Saanen: Mit korrekt fahrendem Auto kollidiert

In einer starken Rechtskurve auf schneebedeckter Strasse ist am späten Freitagvormittag in Saanen ein Automobilist mit seinem Fahrzeug ins Schleudern geraten und auf der Gegenfahrbahn mit einem zweiten Auto kollidiert. Beide Fahrer wurden für Abklärungen ins Spital gebracht.

Freitag 17. Dezember 2010
Über 40 Schneeunfälle in der Nacht auf Freitag

Auf schneebedeckten Strassen haben sich von Donnerstagabend bis Freitagmorgen im Kanton Bern über 40 Unfälle ereignet. In vier Fällen gab es Verletzte.

Freitag 17. Dezember 2010
Roschi wird Nachfolger von Anneler bei Thunersee-Tourismus

Der Verein Thunersee-Tourismus (TST) hat die Nachfolge von Direktor Beat Anneler geregelt. Per 1. Mai 2011 soll Michael Roschi in der Funktion als Verkaufsleiter die operative Führung von TST übernehmen und die Professionalisierung der Vermarktung des regionalen Tourismus vorantreiben.


Donnerstag 16. Dezember 2010
Brennerei für Schweizer Whisky eröffnet

Nach nur zweimonatiger Bauzeit mit Investitionen von rund 600 000 Franken ist über dem Sudhaus der Rugenbräu AG in Interlaken eine Brennereianlage für Schweizer Whisky eröffnet worden.

Donnerstag 16. Dezember 2010
Gstaad Festival Orchestra: Beitrag an Europa-Tournee 2010

An die Europa-Tournee 2010 des Gstaad Festival Orchestra hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen einmaligen Starthilfebeitrag von 30 000 Franken aus dem Fonds für kulturelle Aktionen bewilligt.

Donnerstag 16. Dezember 2010
Konsens im neuen Thuner Gemeinderat

Die fünf Mitglieder des neu gewählten Thuner Gemeinderates haben sich nach dem überraschenden Verzicht von Carlo Kilchherr über Pensen und Zuteilung der Direktionen geeinigt.


Mittwoch 15. Dezember 2010
Polizeiaktion auf dem Brünig: Kokain im Verkaufswert von zirka 18 000 Franken

Bei der Razzia im sogenannten Sachabgabezentrum am Dienstag auf dem Brünigpass sind unter anderem Kokain im Verkaufswert von zirka 18 000 Franken, Streckmittel und mehrere tausend Franken sichergestellt worden. Die sechs Personen, die dem Migrationsdienst des Kantons Bern zugeführt und in Ausschaffungshaft versetzt wurden, hatten gegen das Betäubungsmittelgesetz verstossen.

Mittwoch 15. Dezember 2010
Lauberhornrennen verzichten auf Tabakwerbung

Bei den Lauberhornrennen in Wengen soll in Zukunft bei dem gesamten Anlass auf Werbung für Tabakprodukte verzichtet und so die Präventionsarbeit zur Gesundheitsförderung unterstützt werden.


Dienstag 14. Dezember 2010
Razzia im Casa Alpina auf dem Brünigpass

Im Zentrum für abgewiesene Asylbewerber auf dem Brünigpass sind bei einer Hausdurchsuchung insgesamt 40 Personen kontrolliert worden. Davon werden 13 Personen wegen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Ausländergesetz angezeigt.

Dienstag 14. Dezember 2010
Verhandlungen über freundliche Übernahme

Die Verwaltungsräte der Jungfraubahn Holding AG und der Sesselbahn Lauberhorn AG sind übereingekommen, Verhandlungen über eine Integration der Sesselbahn Lauberhorn in die Jungfraubahn-Gruppe zu führen. In den Verhandlungen werde unter anderem abgeklärt, in welcher Form dies umgesetzt werden soll.

Dienstag 14. Dezember 2010
BKW-Regionalvertretung Oberland unter neuer Leitung

Helmut Perreten, bisher Leiter der Elektrizitätswerk Grindelwald AG übernimmt per sofort die Leitung der Regionalvertretung Oberland der BKW FMB Energie AG. Er tritt die Nachfolge von Martin Kaufmann an, welcher der BKW für Spezialprojekte weiterhin zur Verfügung steht.

Dienstag 14. Dezember 2010
Vor Weihnachten Spendenbetrüger unterwegs

Spendenbetrüger missbrauchen den Namen und die Marke Procap der Selbsthilfeorganisation behinderter Menschen. Zurzeit finden im Kanton Bern keine von Procap organisierten Haussammlungen statt.


Montag 13. Dezember 2010
Weissenbach: Eisenbahnzug mit Auto kollidiert

Ein Eisenbahnzug ist am späten Montagnachmittag bei Weissenbach auf dem Gemeindegebiet von Boltigen mit einem Auto kollidiert. Verletzt wurde niemand.

Montag 13. Dezember 2010
Skibus in Lauterbrunnen wie im letzten Winter

Der erfolgreiche Versuch im letzten Winters mit einem Skibus in Lauterbrunnen wird fortgesetzt: Postauto betreibt ab 18. Dezember den Skibus in Lauterbrunnen. Der Skibus ist für alle Fahrgäste kostenlos. Er wird von der Gemeinde Lauterbrunnen und Organisationen aus dem Tourismus getragen.

Montag 13. Dezember 2010
Reichenbach: Brandursache eine technische Störung

Die Ursache des Brandes in einem Wohnhaus in Faltschen (Gemeinde Reichenbach im Kandertal) vom letzten Freitag ist auf eine technische Störung bei einem Gefrierschrank zurückzuführen. Verletzt wurde niemand. Zwei Hunde konnten gerettet werden. Der Schaden beläuft sich auf gegen eine Million Franken. Zudem war die Stromverteilung zum Bäuert Faltschen mehrere Stunden unterbrochen.


Sonntag 12. Dezember 2010
Thun: Zwei Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung

Küchenbrand in Thun: Eine Frau und ein Kind sind am Sonntagnachmittag mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital gebracht worden.

Sonntag 12. Dezember 2010
Frutigen: Allen Vorlagen zugestimmt

Die Stimmberechtigen der Gemeinde Frutigen haben an der Gemeindeversammlung vom Freitag 10. Dezember 2010 alle acht Vorlagen antragsgemäss gutgeheissen.

Sonntag 12. Dezember 2010
Brienzer Voranschlag 2011 mit Aufwandüberschuss

Ein bereinigter Voranschlag, der einen erhöhten Aufwandüberschuss 467 000 Franken vorsieht, ist an der Brienzer Gemeindeversammlung vom 9. Dezember 2010 mit 90 gegen 6 Stimmen und 28 Enthaltungen genehmigt worden.


Samstag 11. Dezember 2010
Thun: Sicherheitswärter der Bahn niedergeschlagen

Ein Sicherheitswärter der Bahn ist in der Nacht auf Samstag im Thuner Lerchenfeldquartier niedergeschlagen und verletzt worden. Zuvor waren Schachtdeckel auf die Geleise gelegt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Samstag 11. Dezember 2010
Ringgenberg: Mehrzweckanlage mit nur noch einem Gebäude

Für die Überarbeitung des Projektes Neubau Turnhalle/Aula aus dem Jahr 1995 hat die Gemeindeversammlung von Ringgenberg am Freitagabend einen Projektierungskredit für ein Mehrzweckanlage mit nur noch einem Gebäude von 130 000 Franken bewilligt. Auch allen übrigen Geschäften wurde am Freitagabend in der Turnhalle in Ringgenberg zugestimmt.

Samstag 11. Dezember 2010
In die erweiterte Geschäftsleitung gewählt

Die Verwaltungsräte der Jungfraubahn Holding AG und der Berner Oberland-Bahnen AG haben Thomas Aebischer an ihren letzten Sitzungen in die erweiterte Geschäftsleitung der Jungfraubahnen gewählt.


Freitag 10. Dezember 2010
Reichenbach: Stromausfall nach Brandausbruch

Nach einem Brandausbruch in einem Wohnhaus In Reichenbach im Kandertal ist am Freitagvormittag die Stromversorgung der Bäuert Faltschen ausgefallen. Da das Brandobjekt direkt neben einem Stromverteiler liegt, wurde die Stromzufuhr für den Bäuert unterbrochen.

Freitag 10. Dezember 2010
Vor Gewässersanierung im Grimselgebiet

Die Umweltverbände begrüssen eine vom Kanton Bern vorgestellte Sanierungsverfügung für das Grimselgebiet. Die Gewässersanierung soll bei einer minimalen Einbusse an Stromproduktion die stark genutzten Hauptgewässer im Oberhasli für Natur und Tourismus wesentlich aufwerten.

Freitag 10. Dezember 2010
Käufer für die Schlösser Blankenburg und Belp

Die Schlösser Blankenburg und Belp haben eine neue Zukunft vor sich: Der Regierungsrat des Kantons Bern hat entschieden, das Schloss Blankenburg an eine noch zu gründende Stiftung zu verkaufen, das Schloss Belp an die Standortgemeinde. Beide Schlösser sollen weiterhin für öffentliche Zwecke genutzt werden.

Freitag 10. Dezember 2010
Erneuerungsbauten am BRB-Schienenkörper abgeschlossen

Die Brienz–Rothorn-Bahn (BRB) hat dieser Tage die Erneuerungsbauten am Schienenkörper abgeschlossen. Widrige Wetterverhältnisse erschwerten die Erneuerung der Schieneninfrastruktur im unteren Streckenabschnitt.


Donnerstag 9. Dezember 2010
Spiez: Wieder einmal unvorsichtig geraucht

Der Brand in einer Wohnung in Spiez vom früheren Sonntagvormittag ist durch unvorsichtigen Umgang mit Raucherwaren verursacht worden. Verletzt wurde niemand.

Donnerstag 9. Dezember 2010
Naturpark Diemtigtal: Programmvereinbarung mit dem Bund

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die Programmvereinbarung mit dem Bund zur Errichtung des regionalen Naturparks Diemtigtal genehmigt und die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion ermächtigt, sie zu unterzeichnen.

Donnerstag 9. Dezember 2010
Thun: Hilfsgüter für die Partnerstadt Gabrovo

Mit Hilfsgütern für die bulgarische Partnerstadt von Thun, Gabrovo, ist am Mittwoch am Güterbahnhof Thun ein Eisenbahnwagen beladen worden. In zehn bis vierzehn Tagen wird er in Gabrovo erwartet. Mit dabei ist ein Ambulanzfahrzeug.

Donnerstag 9. Dezember 2010
Oberwil im Simmental: Grosser Brandschaden

Beim Brand des Restaurants «Güggelifarm» in Oberwil im Simmental ist am Mittwochabend grosser Schaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Hauptstrasse zwischen Spiez und Zweisimmen wurde für mehrere Stunden gesperrt.


Mittwoch 8. Dezember 2010
Gstaad: Unbekannte Menge Heizöl ausgelaufen

Auf einer Baustelle in Gstaad in der Gemeinde Saanen ist am Mittwoch eine unbekannte Menge an Heizöl ausgelaufen. Die Feuerwehr Saanen hat entsprechende Massnahmen ergriffen.

Mittwoch 8. Dezember 2010
FC Thun und FC Sion entschädigen Gewaltopfer

Die nach einem Fussballspiel in Thun von Sion-Fans verletzte 80jährige Marcelle Pflüger soll mit insgesamt tausend Franken vom FC Thun und vom FC Sion entschädigt werden.

Mittwoch 8. Dezember 2010
Thun: Carlo Kilchherr verzichtet auf Gemeinderatsmandat

Carlo Kilchherr (SVP) will sein Amt als gewählter Thuner Gemeinderat nicht antreten. Der designierte Gesamtgemeinderat wird nun mit jenem auf der Wahlliste nachrückenden Kandidaten, der die Wahl annimmt, die weiteren Verhandlungen zur künftigen Direktions- und Verwaltungsstruktur führen.


Dienstag 7. Dezember 2010
Saanen: Unfälle auf vereister Strasse

Auf vereister Strasse ist es am Dienstagmorgen in Saanen zu mehreren Unfällen gekommen.Verletzt wurde niemand.

Dienstag 7. Dezember 2010
Mehr Rekaferien am Hasliberg und an der Lenk

Sowohl im Feriendorf Hasliberg der Schweizer Reisekasse (Reka) als auch im Feriendorf an der Lenk sind im Sommer 2010 mehr Logiernächte erzielt worden.

Dienstag 7. Dezember 2010
Justizreform: «Ein grosser Schritt nach vorn»

Nach der dezentralen Verwaltung wird nun auch die Justiz neu formiert. Auf Anfang 2011 werden die heute 13 Gerichtskreise durch vier Regionalgerichte abgelöst. Das Prinzip «Schlichten vor Richten» soll Einzug in die Zivilgerichtsbarkeit halten. Die Untersuchungsrichterämter werden in die Staatsanwaltschaft integriert und die Unabhängigkeit der Justiz soll durch Selbstverwaltung gestärkt werden.

Dienstag 7. Dezember 2010
Saisonal bedingter Anstieg der Arbeitslosigkeit

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern im November 2010 um 445 auf 13 620 (Schweiz +2303 auf 141 668 gestiegen. Der Anstieg betraf insbesondere den ganzen Baubereich und die Saisongastronomie. Die Arbeitslosenquote stieg von 2,5 auf 2,6 Prozent (Schweiz von 3,5 auf 3,6 Prozent).


Montag 6. Dezember 2010
Direkt vom Bahnhof Meiringen nach Innertkirchen

Die Meiringen–Innertkirchen-Bahn fährt neu direkt ab Bahnhof Meiringen. Fahrgäste können ab sofort direkt am Bahnhof Meiringen in die Meiringen–Innertkirchen-Bahn umsteigen. Damit wird das Umsteigen für Bahnkunden einfacher und schneller.

Montag 6. Dezember 2010
Spital STS AG: «Mit neuem Vorschlag zum Durchbruch»

Sowohl in Zweisimmen als auch in Saanen soll ein Gesundheitszentrum mit einem ambulanten und einem teilstationären Angebot eingerichtet werden. Das Zentrum in Zweisimmen werde mit einem stationären Bereich für die Grundversorgung ergänzt. In Saanen soll ergänzend ein auf die besonderen Bedürfnisse der Region zugeschnittenes stationäres Angebot in Kooperation mit einem privaten Anbieter entwickelt werden.

Montag 6. Dezember 2010
Über 40 Unfälle auf schneebedeckten Strassen

Auf schneebedeckten Strassen haben sich von Sonntag auf Montag im Kanton Bern über 40 Unfälle wovon fünf im Oberland ereignet. In fünf Fallen wurden Menschen verletzt.


Sonntag 5. Dezember 2010
Die Haslital Hotels starten in die erste Wintersaison

Die zwei Meiringer Hotels Sherlock Holmes und Alpin Sherpa werden ab Wintersaison 2010/2011 neu in der gemeinsamen Betriebsgesellschaft Haslital Hotels AG geführt. Die Haslital Hotels AG übernahm ab 1. Dezember 2010 die beiden Hotel- und Gastronomiebetriebe und verfügt damit in Meiringen über ein Angebot von 110 Zimmern mit total 230 Betten.

Sonntag 5. Dezember 2010
Spiez: Brandausbruch in Wohnung

In einer Wohnung in Spiez ist am Sonntagvormittag ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Sonntag 5. Dezember 2010
Steffisburg: Brand eines Mehrfamilienhauses

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Steffisburg ist am Sonntagvormittag grosser Schaden entstanden. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache sind im Gang.

Sonntag 5. Dezember 2010
Zweisimmen: Neuer Rettungshelikopter hebt ab

Mit der Wintersaison haben nun auch die letzten zwei Gebirgsbasen Zweisimmen und Mollis die Operation mit dem neuen Rettungshelikopter Agusta Westland «Da Vinci» aufgenommen, womit die Rettungsflüge mit der Agusta A 109 K2 der Vergangenheit angehören.

Sonntag 5. Dezember 2010
Nächtlicher Stromunterbruch in Schattenhalb

Weil einer von drei Kupferdrähten an einer 12 000-Volt-Hochspannungsfreileitung riss, ist in der Gemeinde Schattenhalb im Raum Aareschlucht, Lammi und Geissholz in der Nacht ein rund dreistündiger Stromunterbruch entstanden.

Sonntag 5. Dezember 2010
Inferno-Skirennen Mürren zum 68. Mal

Das internationale Inferno-Rennen in Mürren, der mit 1850 Teilnehmern grösste Skianlass der Welt, findet vom 19. bis 22. Januar 2011 zum 68. Mal statt.

Sonntag 5. Dezember 2010
Neuer Wirt des Bergrestaurants Winteregg

Die Jungfraubahnen verpachten das Bergrestaurant Winteregg an den 44jährigen Joachim Zumbrunn aus Goldswil. Am 28. Mai 2011 tritt er die Nachfolge der Wirtsleute Daniela und Markus Feuz an.


Samstag 4. Dezember 2010
Wechsel im Verwaltungsrat der Berner Oberland-Bahnen AG

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die Vertretung des Kantons Bern bei der Berner Oberland-Bahnen AG neu geregelt.


Freitag 3. Dezember 2010
Meiringen: Tiger-Sistierung ohne Auswirkungen auf den Flugbetrieb

Das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) geht davon aus, dass aufgrund der Sistierung des Tiger-Teilersatzes bis spätestens 2015 keine Auswirkungen auf den Flugbetrieb in der Region Meiringen zu erwarten sind, da hier nach wie vor eine Staffel F/A-18 stationiert sei.

Freitag 3. Dezember 2010
Thun: Alte Fotos sollen digitalisiert werden

Die historisch wertvollen Fotos aus 140 Jahren Stadtgeschichte im Thuner Stadtarchiv sollen im Lauf von vier Jahren mit Kosten von 190 000 Franken digitalisiert, auf Mikrofilm aufgenommen, archivgerecht verpackt und elektronisch abrufbar gemacht werden.


Donnerstag 2. Dezember 2010
Unterseen: Neue Führung des Hotels Beau Site

Die Führung des Hotels Beau Site in Unterseen wird im April 2011 von Max Ritter junior zusammen mit seiner Frau Imi Josefi vom bisherigen geschäftsführenden Direktor Bernard Müller und seiner Frau Erika übernommen.

Donnerstag 2. Dezember 2010
37 Unfälle in der Nacht auf Donnerstag

Auf schneebedeckten Strassen im Kanton Bern haben sich in der Nacht auf Donnerstag weitere 37 der Polizei gemeldete Unfälle ereignet, davon fünf im Berner Oberland. Bei zwei Unfällen wurden Personen verletzt.

Donnerstag 2. Dezember 2010
Kantonsbeitrag an Uferweg am Brienzersee

An das Projekt eines neuen Uferweges in Oberried am Brienzersee ist ein Kantonsbeitrag von 1,72 Millionen Franken gesprochen worden.


Mittwoch 1. Dezember 2010
Kanton Bern: 84 Unfälle auf schneebedeckten Strassen

Auf schneebedeckten Strassen im Kanton Bern haben sich am Mittwoch von 9.00 bis 17.30 Uhr 84 der Kantonspolizei gemeldete Unfälle ereignet, darunter zwölf im Berner Oberland. Bei sieben Unfällen wurden Personen verletzt.

Mittwoch 1. Dezember 2010
Raphael Lanz wird in stiller Wahl Thuner Stadtpräsident

Nach dem Rückzug von zwei wählbaren Kandidaten wird Raphael Lanz (SVP) in stiller Wahl zum neuen Thuner Stadtpräsidenten gewählt.

Mittwoch 1. Dezember 2010
Adelboden: Umsetzung Busbeschluss mit Schwierigkeiten

Ein aus der Mitte der Adelbodner Gemeindeversammlung am 26. November 2010 angenommener Beschluss zum Busverkehr kann nach Auffassung des Gemeinderates nicht ohne weiteres umgesetzt werden und bei den involvierten Partnern Automobilverkehr Frutigen–Adelboden AG sowie Tarifverbund Adelboden müssten nun die schriftlichen Zugeständnisse eingeholt werden.

Mittwoch 1. Dezember 2010
Kanton Bern: 216 Fahrzeuge kontrolliert

Bei Verkehrskontrollen auf Hauptstrassen im Kanton Bern hat die Kantonspolizei Bern am Montagabend 216 Fahrzeuge kontrolliert. Gegen vier Fahrzeugführer wird Strafanzeige eingereicht.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7

Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

'