Montag, 29. September 2003
zurück zur aktuellen Frontseite 

Berner Oberland News
Unabhängige laufend aktualisierte Internet-Zeitung für das Berner Oberland

 Ihr Ferien- und Seminarhotel in Interlaken

Jürg Zumkehr 
www.zumkehr.ch
Ihr Unternehmensberater und Immobilientreuhänder mit Kompetenz und Erfahrung in der Hotel- und Restaurantbranche

wo Patientinnen und Patienten
auch Gäste sind
Für Ausflüge und
Extrafahrten

Regierungsstatthalterwahlen: Kein öffentlicher Wahlgang im Amt Thun 

aid/S. Im Amtsbezirk Thun findet kein öffentlicher Wahlgang für das Amt des Regierungsstatthalters statt. Bis zum Ablauf der Anmeldefrist heute Montag, 29. September um 17 Uhr wurde bei der Staatskanzlei einzig der bisherige Amtsinhaber Bernhard Wyttenbach als Kandidat gemeldet. Er wird laut einer Medienmitteilung in seinem Amt vom Regierungsrat in stiller Wahl bestätigt.

Bernhard Wyttenbach (Bild zvg)

In einer Kampfwahl – siehe auch Bernhard Wyttenbach neuer Regierungsstatthalter in Thun vom Montag, 16. Juni 2003 – war der 58jährige Bernhard Wyttenbach, SVP-Grossrat und Leiter des Regionalen Kompetenzzentrums Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Spiez im zweiten Wahlgang als Nachfolger von Anton Genna zum neuen Thuner Regierungsstatthalter gewählt worden. Seine Amtsdauer endet laut Medienmitteilung am 31. Dezember 2003: «Für die neue Amtsperiode, die vom 1. Januar 2004 bis zum 31. Dezember 2007 dauert, ist eine formelle Wahl erforderlich.»


Aktuelle Frontpage Berner Oberland News (www.beo-news.ch)
Archiv vom 4. Mai 1996 bis Ende des vergangenen Monats

Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzli, CH-3852 Ringgenberg
Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41 33 821 10 61 und Fax +41 33 82110 64
Mobile  +41 79 427 45 78 / Wohnung privat +41 33 821 10 60 / Postcheckkonto 40-71882-7

Zurück an den Seitenanfang


Ihr Internet-Provider im Berner OberlandPopnet Spiez
Hier könnte auch ein

Werbebanner
mit Link zu Ihrem Internetauftritt stehen!
***

E-Mail: info@beo-news.ch
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner und für Bilder in druckfähiger Auflösung
Ferienwohnung in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Lisbeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.


Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort.