Das Kurhaus auf der Sonnenterrasse in Ringgenberg mit Aussicht auf Berge und Brienzersee

Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 12. Jahrgang
August 2007
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Traumferien in Sunstar-Hotels



Swiss Myco Holidays
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!

Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch
.
 
Netz gegen Kinderporno
Seitenanfang

Freitag 31. August 2007
Militärflugplatz Unterbach: VBS schlägt Verbesserungen vor

An der zweiten Sitzung des Kontaktgremiums Flugplatz Unterbach hat das VBS als Ergebnisse aus der Prüfung eines Forderungskatalogs diverse Verbesserungen im Sinne der Regionsvertreter präsentiert.

Freitag 31. August 2007
Für die Wetterfrösche beginnt am Samstag der Herbst

Am Samstag 1. September 2007 beginnt der meteorologische Herbst. Für die Astronomen freilich ist Herbstanfang erst am späten Sonntagvormittag 23. September.

Freitag 31. August 2007
Autobahn A6: WC-Anlagen auf Rastplatz verwüstet

Auf dem Rastplatz Buchholz der Autobahn A6 haben Unbekannte am Freitagmorgen die WC-Anlagen verwüstet.

Freitag 31. August 2007
Nationalstrasse A8 Lattigen–Brünig: Strategie des Kantons

Eine heute Donnerstag verabschiedete Strategie des Kantons Bern für die Nationalstrasse A8 sieht vor, zwischen Spiez und Interlaken Strasse und Bahn auszubauen, parallel zu den Tunneln entlang des Brienzersees Sicherheitsstollen zu erstellen und den Bau eines Scheiteltunnels am Brünig zurückzustellen.

Freitag 31. August 2007
Autobahn A6: Sattelmotorfahrzeug umgekippt

Auf der Autobahn A6 bei Kiesen ist am späten Donnerstagnachmittag ein Sattelmotorfahrzeug umgekippt. Der Chauffeur wurde verletzt. Es kam zu längeren Rückstaus in Fahrtrichtung Oberland.
Donnerstag 30. August 2007
Nationalstrasse A8: Sattelmotorfahrzeug in Kurve gekippt

Auf der Nationalstrasse A8 ist am Donnerstagmittag ein leichtes Sattelmotorfahrzeug umgekippt. Dabei wurde einer von sechs Fahrzeuginsassen verletzt.

Donnerstag 30. August 2007
Thun: Frau bei Wohnungsbrand verletzt

Beim Brand einer Wohnung in Thun ist die Bewohnerin beim Versuch das Feuer zu löschen verletzt worden.

Donnerstag 30. August 2007
Strengere Erhebung von Ordnungsbussen in Interlaken und Unterseen

Die Arbeitsgruppe «Soziale Brennpunkte» der Gemeinden Interlaken und Unterseen kündigt neben einer Plakataktion an, dass ab 1. September beispielsweise Fälle von Nachruhestörung, Urinieren in der Öffentlichkeit, Zurücklassen von Dosen, Flaschen, Papier und so weiter oder das Liegenlassen von Hundekot konsequent geahndet werden sollen.
Mittwoch 29. August 2007
Grindelwalder Gästeprogramm «Eigerness»: Neue Attraktionen geplant

In einer Zwischenbilanz zu dem noch bis Ende September laufenden Grindelwalder Sommer-Gästeprogramm «Eigerness» kommen die Organisatoren zum Schluss, dass neben bewährten Angeboten auch neue Attraktionen kreiert werden sollen. Im Programm für den kommenden Winter ist vorgesehen, noch vermehrt Kulinarik und Wellness einfliessen zu lassen.

Mittwoch 29. August 2007
Uferwege in Thun: Kompromisslösung liegt öffentlich auf

Wo die Uferwege in den Gebieten Schadau bis Lachen sowie Pfaffenbühl in Thun verlaufen werden, ist in intensiven Gesprächen und einer breiten Mitwirkung ausgehandelt worden. Nun werden die Pläne vom 31. August bis 1. Oktober öffentlich aufgelegt.

Mittwoch 29. August 2007
Nominationsversammlung der FDP Interlaken

An ihrer Nominationsversammlung vom Dienstag hat die Sektion Interlaken der Freisinnig-Demokratischen Partei (FDP) mit Listen für den Gemeinderat und den Grossen Gemeinderat den Wahlkampf für die Gemeindewahlen am 25. November 2007 lanciert.
Dienstag 28. August 2007
Jungluchs von Wattenwil kommt in einen Zoo

Ein vor gut einer Woche beim Schulhaus von Wattenwil aufgefundener verwaister Jungluchs wird zurzeit in der Wildstation Landshut gepflegt und soll später in einen Zoo gebracht werden.
Gaby Lüthi und Jrène Stähli Bahnhofstrasse 35 · 3700 Spiez
Telefon 033 650 16 02
info@alpavia.ch · www.alpavia.ch


Berner Oberland News
das Team

Herausgegeben von
Peter
 Schmid

Freier Journalist
*
Dora Schmid-Zürcher
Ständige redaktionelle und
administrative Mitarbeiterin

Obdorfstrasse 279 A

CH-3852 Ringgenberg
Telefon +41 33 821 10 61
Fax +41 33 82110 64
Mobile  +41 79 427 45 78
Postcheckkonto 40-71882-7

*

Bruno
Petroni
Freischaffender Journalist
Reginaweg 13
CH-3800 Matten bei Interlaken
Mobile  +41 79 656 99 41
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.


Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Fahrpläne
SBB / DB / ÖBB
Seitenanfang

Dienstag 28. August 2007
Alpengarten Schynige Platte: Sense holt Blumen zurück

Seit 80 Jahren dient der botanische Alpengarten Schynige Platte der Wissenschaft, dem Naturschutz und dem Tourismus. Als Grundlage für die künftige Arbeit wurden nun die Erfahrungen in einem Pflegewerk gesammelt.

Dienstag 28. August 2007
Strassentunnel bei der Beatenbucht nachts gesperrt

Wegen der laufenden Sanierungsarbeiten sind die Strassentunnel zwischen der Beatenbucht und den Beatushöhlen von Donnerstagabend 30. August bis Dienstagmorgen 11. September 2007 jeweils zwischen abends 22.00 Uhr und 6.00 Uhr früh gesperrt.

Dienstag 28. August 2007
Junge Bergsteiger säuberten den Aletschgletscher

Bei herrlichem Spätsommerwetter ist die Jugendorganisation des SAC Grindelwald am Freitag zu einem dreitägigen «Gletscherputz» aufgebrochen.
Montag 27. August 2007
Erfolgreiche TdS-Etappe in der «Alpenregion»

Zwei Monate nach Abschluss der 71. Tour de Suisse hat das lokale Organisationskomitee im Oberhasli Bilanz gezogen: Trotz etwas Wetterpech werden in einer Medienmitteilung die Zielankunft der Königsetappe auf dem Grimselpass und der Start in Innertkirchen als Erfolg bezeichnet.

Montag 27. August 2007
Lütschental: Einspurige Verkehrsführung bei der Stägmattabrücke

Am Montag 3. September 2007 beginnen in Lütschental die Vorbereitungsarbeiten für die neue Stägmattabrücke. Die Kantonsstrasse ist in diesem Bereich bis Ende November von Montag bis Freitag abschnittsweise nur einspurig befahrbar.

Montag 27. August 2007
Fahrni: Motorradfahrer verletzt

Bei der Kollision mit einem Personenwagen hat ein Motorradfahrer am Sonntag gegen Abend in Fahrni leichte Verletzungen erlitten.

Montag 27. August 2007
Parteiversammlung der SP Unterseen

Montag 27. August 2007
Zwei Motorradfahrer mit 137 Kilometer pro Stunde unterwegs

Die höchsten Geschwindigkeitsüberschreitungen bei Kontrollen am Sonntag im Oberhasli sind am Grimselpass festgestellt worden:: Im Bereich Tschingelmad wurden zwei Motorradfahrer gemessen, die mit 137 statt der maximal erlaubten 80 Kilometer pro Stunde in Richtung Passhöhe unterwegs waren.
Sonntag 26. August 2007
Flugplatzfest und Hauptversammlung des Huntervereins

Der Hunterverein Obersimmental hat am Samstag in St. Stephan sein traditionelles Flugplatzfest durchgeführt – wie gewohnt mit heulenden Triebwerken.
Samstag 25. August 2007
Frutigen: Grosser Investitionsbedarf in den kommenden Jahren

Der Gemeinderat von Frutigen hat die Nettoinvestitionen im Jahr 2008 von 1,2 auf 1,6 Millionen Franken erhöht. Der Jugendschopf geht in Gemeindebesitz über. Im Bereich Tiefbau und Wasserbau besteht grosser Handlungs- und Investitionsbedarf.

Samstag 25. August 2007
Anzeige gegen die Gemeinde Steffisburg

Die «Interessengemeinschaft Pro Steffisburg», vertreten durch alt Gemeinderat Paul Zbinden, hat beim Regierungsstatthalter von Thun, dem Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern und beim bernischen Anwaltsverband in Burgdorf eine aufsichtsrechtliche Anzeige gegen die Gemeinde Steffisburg im Zusammenhang mit der Arbeitsvergabe bei Rechtsgeschäften, insbesondere beim Kauf oder Verkauf von Liegenschaften oder Landparzellen durch die Gemeinde eingereicht.

Samstag 25. August 2007
Thunpreis 2007 für den Löschzug Thun

Der Löschzug Thun, der dieses Jahr sein 100-Jahre-Jubiläum feiert, erhält den Thunpreis 2007. Dies erfuhren am Freitagnachmittag die 31 Mitglieder der halbprofessionellen, schweizweit wohl einmaligen Ersteinsatztruppe aus Selbständigerwerbenden an ihrem Jubiläums-Festakt.

Samstag 25. August 2007
Projekt Dorfzentrum Bönigen gestoppt

Die Mitwirkungseingaben zur Überbauungsordnung «Dorfzentrum Bönigen» sind in Bearbeitung. Es hat sich herausgestellt, dass das geplante Projekt auf zu viel Widerstand stossen wird.
Freitag 24. August 2007
Neue Hängeseilbrücke in Grindelwald

Um den Zugang zum stark zurückgewichenen oberen Grindelwaldgletscher zu ermöglichen, ist in einer ersten Etappe mit Kosten von 43 000 Franken eine Hängeseilbrücke gebaut worden. In einem zweiten Schritt ist der Bau eines zusätzlichen Treppenaufstiegs für 15 000 Franken vorgesehen.

Freitag 24. August 2007
Mysterypark: Vorprüfungsverfahren nicht termingerecht abgeschlossen

Der Gemeinderat von Matten bei Interlaken hat davon Kenntnis genommen, dass das kantonale Vorprüfungsverfahren betreffend Zonenplanänderung «Ändermoos» (Mysterypark) nicht termingerecht abgeschlossen werden konnte. Die ausserordentliche Gemeindeversammlung kann somit nicht wie vorgesehen am 21. September 2007 stattfinden.

Freitag 24. August 2007
Thun: Handtasche ab Kinderwagen gestohlen

In einem Thuner Warenhaus ist am Freitagvormittag einer Frau ihre an einem Kinderwagen angehängte Handtasche gestohlen worden.

Freitag 24. August 2007
Stand der Arbeiten Honegg und Fallboden

Mit einem Helikopter vom russischen Typ Kamov KA32/A12 sind dieser Tage mehrere Masten für die neue Sechsersesselbahn Honegg ins Gebiet der Kleinen Scheidegg geflogen worden. Die Arbeiten für die kuppelbare Sesselbahn schreiten gut voran.

Freitag 24. August 2007
Brüniglinie wegen Steinschlags unterbrochen

Wegen eines Steinschlags auf der Berner Seite der Brüniglinie ist der Zugverkehr zwischen Lungern und Meiringen seit Donnerstagabend um 21 Uhr und erneut seit Freitag 12.30 Uhr unterbrochen. Mit einer Wiederaufnahme des Bahnbetriebes war vorerst für den späten Freitagvormittag gerechnet worden, doch wurde die Strecke um 12.30 Uhr wieder gesperrt. Auf dem Abschnitt Lungern–Meiringen verkehren Bahnersatzbusse.

Freitag 24. August 2007
Ausserordentliche Gemeindeversammlung in Brienz

Sämtliche Geschäfte an der von Gemeindepräsident Peter von Bergen am Donnerstag 23. August 2007 geleiteten ausserordentlichen Gemeindeversammlung in Brienz waren unbestritten und wurden nach 50 Minuten vorbehaltlos genehmigt.
Donnerstag 23. August 2007
Meiringen: Grabschändungen und Brandstiftungen gestanden

Zwei Männer im Alter von 19 und 24 Jahren sind geständig, am vergangenen Wochenende in Meiringen Feuer gelegt und auf dem Friedhof Grabsteine und Kreuze umgeworfen zu haben. Einer der beiden hat sich freiwillig bei der Kantonspolizei Bern gestellt.

Donnerstag 23. August 2007
Jubiläumsfeier hundert Jahre Haslibergstrasse

Die Gemeinde Hasliberg feiert am Samstag 1. September 2007 das hundertjährige Bestehen der Haslibergstrasse.
Mittwoch 22. August 2007
Thun: Soldat verprügelt und beraubt

Auf dem Weg in die Kaserne ist in der Nacht auf Mittwoch in Thun ein Soldat von Unbekannten verprügelt und beraubt worden.

Mittwoch 22. August 2007
Öffentliche Veranstaltung der Privatklinik Meiringen

In der Privatklinik Meiringen diskutieren am Donnerstagabend 30. August 2007 Fachleute und Betroffene unter dem Thema «Angehörige von psychisch Kranken: Störenfriede oder Helfer?».

Mittwoch 22. August 2007
Ballonfest bei der Dorfkirche Steffisburg

Am kommenden Sonntag 26. August findet in Steffisburg bei der Dorfkirche das Ballonfest statt. Nach einem Openair-Gottesdienst stehen Spiele, Workshops, ein Mundart-Rockkonzert mit der hiesigen Band «Rockhorn» und viel Unterhaltendes auf dem Programm.

Mittwoch 22. August 2007
Nahwärmeverbund in Frutigen projektiert

Im Raum Frutigen ist ein Nahwärmeverbund geplant. Ziel des Projekts ist es, das auf 20 Grad Celsius geothermisch erwärmte Wasser aus dem Lötschberg-Basistunnel als Wärmequelle zu verwenden und für die Alimentierung des Nahwärmeverbunds nutzbar zu machen. Die Inbetriebnahme des Wärmeverbundes ist auf die Heizsaison 2008/2009 vorgesehen.
Dienstag 21. August 2007
Meiringen: Stellungnahme zu Sachplan Militär

Der Gemeinderat von Meiringen betont in seiner Stellungnahme zum Sachplan Militär die wirtschaftliche Bedeutung des Militärflugplatzes Meiringen, fordert jedoch Massnahmen zur Einschränkung der Lärmbelastung.

Dienstag 21. August 2007
Innertkirchen: Bergsteiger nach Absturz gestorben

Ein am Sonntagvormittag am Hangendgletscher abgestürzter 53jähriger deutscher Bergsteiger ist am Montag im Spital seinen schweren Verletzungen erlegen.

Dienstag 21. August 2007
Aussentoilette beim Thuner Rathaus wieder offen

Die seit Frühling 2005 geschlossene WC-Anlage an der Nordfassade des Thuner Rathauses ist wieder geöffnet worden – dies, nachdem der Eingangsbereich seither häufig mit Exkrementen verschmutzt und der Andrang zu den Innentoiletten des Rathauses zugenommen hatte.
Montag 20. August 2007
Meiringen: Grabschändungen und Sachbeschädigungen

In der Nacht auf Sonntag hat in Meiringen eine unbekannte Täterschaft Grabschändungen und Sachbeschädigungen begangen sowie möglicherweise einen Brand gelegt.

Montag 20. August 2007
Wahlkampagne: Unbewältigte Unwetterfolgen in Lütschental

Zwei Jahre nach den verheerenden Unwettern von August 2005 hat Christine Häsler (Grüne Kanton Bern, Wilderswil) in ihrer Herkunftsgemeinde Lütschental ihre Nationalratswahlkampagne lanciert.

Montag 20. August 2007
Velorennfahrer kommen ins Saanenland

Im Verlauf der diesjährigen Radclassic Gruyère-Cycling-Tour am Sonntag 26. August 2007 durchqueren die Velorennfahrer einen Teil des Berner Oberlandes. Im Raum Saanen ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Montag 20. August 2007
Sachplan Militär: Gemeinderat Brienz fordert Einschränkungen

In einer Stellungnahme zum Sachplan Militär und dem geplanten Ausbau des Militärflugplatzes Meiringen verlangt der Gemeinderat von Brienz Beschränkungen der Jetbewegungen und den Verzicht auf Flugbetrieb während der touristischen Hochsaison.
Sonntag 19. August 2007
Apfelblüten im Sommer – bei Feuerbrandgefahr nicht ungefährlich

Namentlich etwa nach Trockenperioden und bei gewissen Obstsorten sind Blüten im Sommer oder im Frühherbst zwar immer wieder verblüffend, aber keineswegs ungewöhnlich. Solche Blütenzweige ausserhalb der Blustzeit im Frühjahr sollten jedoch besser weggeschnitten werden: Besonders bei feuchtwarmem Wetter droht nämlich ein Befall durch den gefährlichen Feuerbrand.

Sonntag 19. August 2007
Spiez: Aus den Verhandlungen des Gemeinderates

Gestützt auf das kantonale Baugesetz soll der Gygerweg nun von der Gemeinde Spiez übernommen werden.
Samstag 18. August 2007
Triathlon: Inferno-Traumpaar zum zweiten

Bei optimalen Wettkampf- und Wetterbedingungen hat der Deutsche Marc Pschebizin am 10. Inferno Triathlon von Thun auf das Schilthorn sein siebtes Meisterstück gelandet. Einmal auf dem Racebike, war der Deutsche auch dieses Jahr nicht mehr zu bremsen und liess sämtlichen Konkurrenten nicht einmal den Hauch einer Chance. Bei den Frauen gewann Pschebizins Lebenspartnerin Tine Tretner.

Samstag 18. August 2007
Inferno-Halbmarathon von Lauterbrunnen aufs Schilthorn

Der 15. Inferno-Halbmarathon auf der steilen Strecke von Lauterbrunnen (795 Meter über Normalnull) zum Schilthorngipfel (2970 Meter) ist vom deutschen Vorjahressieger Markus Jenne mit einem nie gefährdeten Start-Ziel-Sieg gewonnen worden. Im Feld der Frauen schwang die Emmentalerin Daniela Wyss obenauf.

Samstag 18. August 2007
Oberländische Herbstausstellung in Thun

Der Start zur diesjährigen Oberländischen Herbstausstellung (OHA) findet am Freitag 31. August 2007 statt. Die traditionelle Ausstellung steht zum 48. Mal auf dem Programm. Bis zum Sonntag 9. September erwartet das Publikum auf dem Thuner Expo-Areal am Reitweg eine interessante Schau mit vielen Produkten aus Industrie, Gewerbe, Dienstleistung, Kommunikation, Sport, Bildung und Landwirtschaft.
Freitag 17. August 2007
Harderbahn am 22. September wieder in Betrieb

Der Betrieb der durch einen Erdrutsch in der Nacht auf den 9. August stark in Mitleidenschaft gezogenen Harderbahn zwischen Interlaken und Harder Kulm kann voraussichtlich am Samstag 22. September 2007, wieder aufgenommen werden.

Freitag 17. August 2007
Die KWO zeigt Kunst von Rudolf Mumprecht

In den Räumen des KWO-Hauptsitzes in Innertkirchen werden vom 18. August bis 21. Oktober 2007 Werke des Schweizer Künstlers Rudolf Mumprecht gezeigt. An der Ausstellung «urströmend» sind neben den für Mumprecht typischen Sprachbildern erstmals auch Zeichnungen aus den fünfziger Jahren zu sehen.

Freitag 17. August 2007
Militärisches Platzkonzert in Beatenberg

Das Spiel der Panzerbrigade 11 konzertiert im Rahmen des diesjährigen Wiederholungskurses am Mittwochabend 22. August 2007 in Beatenberg.

Freitag 17. August 2007
Die SAC-Rottalhütte wird hundertjährig

Die SAC-Sektion Interlaken feiert an diesem Wochenende das hundertjährige Bestehen ihrer Rottalhütte. Deren Geschichte beinhaltet viel Tragik und Dramatik.
Donnerstag 16. August 2007
Hochwasser: GFO Thun gibt Entwarnung

Der stetig weiter sinkende Pegel des Thunersees, der heute Donnerstagnachmittag unter 557,80 Meter über Meer (Normalnull) gesunken ist sowie die mittelfristig günstigen Wetteraussichten veranlassen das Gemeindeführungsorgan Thun (GFO) bezüglich Hochwassergefahr Entwarnung zu geben.

Donnerstag 16. August 2007
Hochwasser: Abflussspitzen dank Stauseen gebrochen

Die Auswertung der Abflussdaten von letzter Woche zeigt, dass die Stauseen der Kraftwerke Oberhasli AG rund fünf Millionen Kubikmeter Wasser zurückbehalten und zudem die Abflussspitzen in der kritischen Phase am Abend des 8. August reduziert haben.

Donnerstag 16. August 2007
Handball: Wacker Thun mit neuem Präsidenten

An der Hauptversammlung des Handballklubs Wacker Thun wurde Heinz Widmer zum neuen Präsidenten gewählt. Er ersetzt den zurückgetretenen Martin Hebler. Primäres Ziel des neuen Präsidenten ist der Schuldenabbau; der Verein ist mit rund 73 000 Franken belastet. Ehemalige wollen den Verein in eine sicherere Zukunft führen.

Donnerstag 16. August 2007
Spätsommerfest der Privatklinik Meiringen

Unter dem Thema «Spiel, Spass und Humor» fand am letzten Mittwoch 15. August, in der Privatklinik Meiringen das Spätsommerfest für Patienten der Gerontostationen und der Tagesklinik statt.

Donnerstag 16. August 2007
Schloss Oberhofen: Wiederherstellung der Dependenzen und des Schlossparks

Der Dependenzflügel mit dem zentralen Eingangsturm und der Schlosspark des Schlosses Oberhofen sollen saniert und wiederhergestellt werden. Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dem Grossen Rat dafür einen Kredit von 3,33 Millionen Franken aus dem Lotteriefonds.

Donnerstag 16. August 2007
Verlegung der Gemeindegrenze Thun-Spiez

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat eine Verlegung der Gemeindegrenze zwischen Thun und Spiez genehmigt.

Donnerstag 16. August 2007
Pauschale Abgeltung der Zentrumslasten

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat für die Städte Bern, Biel, Thun, Burgdorf und Langenthal die massgebenden Zentrumslasten für das Jahr 2007 bestimmt, die sie bei der Berechnung des harmonisierten ordentlichen Steuerertrages abziehen können.

Donnerstag 16. August 2007
Nachfolge von Walter Steuri als CEO der Jungfraubahnen

Die Jungfraubahnen suchen einen neuen Direktor: Walter Steuri, CEO/Vorsitzender der Geschäftsleitung, geht auf Ende August 2008 in Pension.
Mittwoch 15. August 2007
Thun-Allmendingen: Schülerin angefahren – Fahrerflucht

Bei einem Fussgängerstreifen in Thun-Allmendingen ist am späteren Dienstagnachmittag eine Schülerin von einem grauen VW-Golf angefahren worden. Der Automobilist setzte seine Fahrt fort.

Mittwoch 15. August 2007
Steffisburg: Mehr Sicherheit für den Fuss- und Veloverkehr

Am Montag 27. August 2007 beginnen Bauarbeiten auf der Glockenthalstrasse in Steffisburg. Zwischen dem Sagi-Zentrum und dem Ziegeleiplatz werden zugunsten des Fuss- und Veloverkehrs verschiedene Verkehrsberuhigungsmassnahmen realisiert. Zeitlich beschränkte Verkehrsbehinderungen sind während der Bauzeit unvermeidlich.

Mittwoch 15. August 2007
Baubewilligung für Wärmeverbund Heimberg-Steffisburg

Der geplante Wärmeverbund in Heimberg-Steffisburg kann realisiert werden. Die Gemeinde Heimberg erteilte der regionalen Wärmeverbund AG (Rewag) Heimberg-Steffisburg die Baubewilligung.
Dienstag 14. August 2007
Strafgefangene führen Behinderte über Gletscher

Nicht alltägliches Gebirgstrekking von Kandersteg nach Lauterbrunnen: 20 Strafgefangene führen diese Woche Behinderte in Rollstühlen durch die bernische Alpenwelt. Da die Route an drei Tagen über Gletscher führt, sind die besonderen Trekkingrollstühle umgerüstet worden. Anstelle des Rades wurde ein Snowboard montiert.

Dienstag 14. August 2007
Austritt von Brienz aus der «alpenregion.ch» gerechtfertigt?

Der Gemeinderat von Brienz ist der Meinung, dass ein Austritt aus der Tourismusdestination «alpenregion.ch» nur vollzogen werden kann, wenn konkrete und bessere Alternativen zur Auswahl stehen.
Montag 13. August 2007
17 Einbruchdiebstähle geklärt

Ein am 10. Mai 2007 kurz nach einem Einbruch in einem Hotel in Aeschi bei Spiez nach einem Fluchtversuch ertappter Mann hat inzwischen gestanden, ab Mitte April 2007 insgesamt 17 Einbruchdiebstähle verübt zu haben.

Montag 13. August 2007
Kursschiffe auf Thuner- und Brienzersee fahren wieder

Auf dem Thunersee und dem Brienzersee fahren die Schiffe wieder fahrplanmässig. Einzig Neuhaus wird noch nicht bedient. An der Ländte Interlaken Ost ergaben sich als Folge des Hochwassers erneut Terraineinbrüche. Wegen der Betriebseinstellung seit Donnerstag rechnet die BLS-Schiffahrt mit Ertragsausfällen von rund 300 000 Franken.

Montag 13. August 2007
Hochwasser: Vorderhand keine Entwarnung in Thun

Der Pegel des Thunersees, der heute Montagabend um 18 Uhr bei 558,12 Meter über Meer (Normalnull) lag, ist weiterhin langsam am Absinken. Die Sinkrate liegt bei rund 13 Zentimeter in 24 Stunden.

Montag 13. August 2007
Oberhofen: Schüsse auf Passanten

Drei Jugendliche im Alter von 16, 15 und 13 Jahren haben gestanden, in Oberhofen mit einem Luftgewehr auf Passanten geschossen zu haben. Diese erlitten kleinere Blessuren oder Blutergüsse.

Montag 13. August 2007
Lawinenschutztunnel Mitholz: Strassenplan liegt öffentlich auf

Vom 20. August bis 19. September 2007 liegt der Strassenplan für die Sanierung des Lawinenschutztunnels Mitholz in der Gemeindeverwaltung von Kandergrund öffentlich auf. Das Projekt mit Kosten von maximal 25 Millionen Franken sieht vor, den Tunnel von aufgeschüttetem Erdmaterial zu entlasten, das Tunnelgewölbe instandzusetzen und zu verstärken.
Sonntag 12. August 2007
Alphornbläser und Fahnenschwinger auf Männlichen

Beim grössten Alphorntreffen der Schweiz haben sich am Sonntag 12. August 2007 an die 120 Alphornbläser und gegen zwei Dutzend Fahnenschwinger auf Männlichen ein Stelldichein gegeben.

Sonntag, 12. August 2007
Am Montag auch wieder Kursschiffe auf dem Thunersee

Während die Kursschiffe auf dem Brienzersee nach dem Hochwasser wieder verkehren, war am Sonntag 12. August 2007 die BLS-Schiffahrt auf dem Thunersee noch eingestellt. Der fahrplanmässige Schiffsbetrieb auf dem Thunersee soll aber laut einer Medienmitteilung morgen Montag 13. August 2007 wieder aufgenommen werden.

Sonntag 12. August 2007
Mountainbike: Oberländer neuer Marathon-Weltmeister

Christoph Sauser aus Sigriswil hat in Belgien den Titel als Mountainbike-Marathonweltmeister gewonnen und somit Titelverteidigter Ralph Näf abgelöst.


Samstag 11. August 2007
Thunersee: Schiffahrt voraussichtlich ab Sonntagmorgen wieder gestattet

Die Schiffahrt auf dem Thunersee ist voraussichtlich ab Sonntagmorgen wieder gestattet. Trotz hohem Pegelstand des Brienzersees fahren die Schiffe am Sonntag 12. August wieder fahrplanmässig, während nach Angaben der BLS-Schiffsbetriebe die Schiffahrt auf dem Thunersee auch am Sonntag 12. August noch eingestellt bleibt.

Samstag 11. August 2007
Adelboden: Petition «Sichere Dorfstrasse Adelboden bei Murgängen im Uelisgraben»

Die Eigentümer und Interessierten in der Sache «Sichere Dorfstrasse Adelboden» – Hauptinitiant ist Fritz Lauber, wohnhaft in Steffisburg – haben eine mit insgesamt 51  Unterschriften versehene Petition «Sichere Dorfstrasse Adelboden bei Murgängen im Uelisgraben» eingereicht.

Samstag 11. August 2007
Interlaken: «Gulaschkanone» geht an Interessengemeinschaft

Die Feldküche der Gemeinde Interlaken ist zu einem symbolischen Preis einer neugebildeten Interessengemeinschaft für den Erhalt der «Gulaschkanone» überlassen worden.

Samstag 11. August 2007
Tierhaltung auf dem Ballenberg zertifiziert

Die Kleintierhaltung des schweizerischen Freilichtmuseums für ländliche Kultur Ballenberg (FLM) ob Brienz ist als vorbildlich zertifiziert worden. Ein Expertenteam von «Kleintiere Schweiz», der Dachorganisation der Kleintierzüchter, hat die Haltung von Kaninchen, Hühnern, Enten, Gänsen und Truten sowie Tauben und Ziervögeln geprüft und dem Museum und seinen Tierbetreuern beste Noten erteilt.
Freitag 10. August 2007
Hochwasser: Die Situation hat sich stabilisiert

Die Hochwassersituation im Kanton Bern hat sich heute Freitagnachmittag stabilisiert. Der Thunersee hat das Maximum erreicht, während der Pegel des Bielersees sinkt.

Freitag 10. August 2007
Für 9100 Kinder beginnt die Schulzeit

9100 Kinder haben im August 2007 ihren ersten Schultag. Insgesamt werden im kommenden Schuljahr rund 105 000 Kinder und Jugendliche die öffentlichen Kindergärten und Schulen besuchen. Dies sind 1200 weniger als im letzten Schuljahr. An den Gymnasien beginnt der Unterricht nach dem neuen kantonalen Lehrplan. Die Zahl der abgeschlossenen Lehrverträge dürfte sich auf dem hohen Niveau des Vorjahres bewegen.

Freitag 10. August 2007
Schulanfang: Gelbe Mützen für die Erstklässler

Am Montag 13. August 2007 beginnt für die Kinder in grossen Teilen des Kantons Bern ein neues Schuljahr. Die Kantonspolizei Bern unterstützt die Kindergarten- und Schulkinder durch eine vermehrte Kontrolltätigkeit auf den Schulwegen sowie im Bereich von Schulen und Kindergärten. Sie beteiligt sich auch an der gesamtschweizerischen Verkehrssicherheitsaktion «Schulbeginn».

Freitag 10. August 2007
Thun: Hofstettenstrasse ab heute Nachmittag wieder offen

Die Hofstettenstrasse in Thun kann laut einer Medienmitteilung wie geplant heute Freitag 10. August um 17 Uhr wieder in beiden Richtungen befahren werden.

Freitag 10. August 2007
Hochwasser in Thun: Beruhigung in Sicht

Bei abflachender Tendenz hat der Thunerseepegel am Freitagmorgen um sieben Uhr 14 Zentimeter über der Hochwassergrenze gelegen. Trotz dieses kritischen Niveaus wurde mit einer weiteren Beruhigung der Lage gerechnet. Die Schiffahrt auf Thuner- und Brienzersee bleibt auch heute Freitag 10. August 2007 eingestellt.
Donnerstag 9. August 2007
Hochwasser: Grosse Teile des Kantons Bern betroffen

Die sintflutartigen Regenfälle der vergangenen Nacht haben in grossen Teilen des Kantons Bern Schäden verursacht. Das Kantonale Führungsorgan (KFO) hat deshalb heute im Auftrag des Regierungsrates eine erste Lagebeurteilung vorgenommen. Die Lage wird als kritisch und schwierig beurteilt, sie kann jedoch lokal und regional von den Einsatzkräften bewältigt werden.

Donnerstag 9. August 2007
Ringgenberg: Sanierung Talstrasse in Goldswil

Sofern das gedrängte Submissionsprogramm eingehalten werden kann, wird mit den Bauarbeiten für die Sanierung der Talstrasse in Goldswil, 2. Etappe, am 1. Oktober 2007 begonnen. Es muss mit einer Bauzeit von rund drei Monaten gerechnet werden. Der Belag wird erst im Frühjahr/Sommer 2008 eingebaut werden können.

Donnerstag 9. August 2007
Zahlreiche Überschwemmungen nach starken Niederschlägen

Nach den starken Niederschlägen vom Mittwochabend 8. August 2007 standen im Kanton Bern Dutzende von Feuerwehren im Einsatz. Im ganzen Kantonsgebiet wurden wegen des Unwetters zahlreiche Verkehrsverbindungen unterbrochen.
Mittwoch 8. August 2007
Dutzende von Feuerwehren im Einsatz

Nach den starken Niederschlägen standen am Mittwoch im Berner Oberland Dutzende von Feuerwehren im Einsatz. Gemeldet wurden vorwiegend Wassereinbrüche in Keller, Einstellhallen und Wohnungen. Zahlreiche Bäche traten über die Ufer, Strassen wurden überflutet und Holz verstopfte Brücken.

Mittwoch 8. August 2007
Matten bei Interlaken: Sanierung des Gemeindearchivs

Der Gemeinderat von Matten bei Interlaken hat eine Firma mit Abklärungen betreffend der dauerhaften Archivwürdigkeit der Dokumente im Gemeindearchiv beauftragt.

Mittwoch 8. August 2007
Thun: Mitwirkung zu geplanter Terrassensiedlung

Am Höheweg, oberhalb der Blümlimatt, liegt eine der letzten, unüberbauten Wohnzonen an einem Südwest-Hang in Thun. Die attraktive, aussichtsreiche Lage soll durch eine Terrassensiedlung optimal genutzt werden. Als spezielle Bauform setzt dies eine Überbauungsordnung voraus. Nun findet dazu eine öffentliche Mitwirkung statt.

Mittwoch 8. August 2007
Verlangsamter Rückgang der Arbeitslosigkeit

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern ist im Juli 2007 nur noch um 33 auf 9138 Personen (Schweiz: –2 auf 99 779 Personen) gesunken. Grund ist eine Zunahme von arbeitslosen Schul- und Ausbildungsabgängern. Die Arbeitslosenquote fiel trotzdem von 1,8 auf 1,7 Prozent, im schweizerischen Mittel verharrte sie bei 2,5 Prozent.
Dienstag 7. August 2007
Unterseen: Aus den Verhandlungen des Gemeinderates

Für den Ersatz des Transport- und Schneeräumungsfahrzeugs «Reform-Muli» wird der Gemeindeversammlung von Unterseen am 10. September 2007 ein Rahmenkredit von 155 000 Franken zur Genehmigung unterbreitet.

Dienstag 7. August 2007
Thun: Erweiterung des Schadausaals um ein Jahr verschoben

Nach einer Prüfung des aktuellen Planungsstandes und einer Gesamtbeurteilung der Lage hat der Thuner Gemeinderat beschlossen, den Baubeginn zur Erweiterung des Schadausaal um ein Jahr auf Juni 2009 zu verschieben.

Dienstag 7. August 2007
Thun: Kultur auch bei kleinem Einkommen

Die Kulturlegi Thun startet am 13. August: Zwischen 30 und 70 Prozent Ermässigung gewähren zahlreiche Anbieter aus Kultur, Bildung und Sport für Thuner, die eine Kultur-Legi vorweisen – ein Ausweis, den Leute mit «schmalem Portemonnaie» beziehen können.

Dienstag 7. August 2007
Thun: Spartenpreise Kultur und «Kulturstreuer»

Die Kulturkommission der Stadt Thun vergibt auch in diesem Jahr Preise an professionell arbeitende Künstler verschiedener Sparten für herausragende Leistungen: Zwei Spartenpreise vergibt sie an den Jazzmusiker Raphael Zehnder im Bereich Musik, an Reto Leibundgut im Bereich bildende Kunst. Der diesjährige «Kulturstreuer» geht an die junge Tabea Steiner für die literarischen Lesungen «Literaare».
Montag 6. August 2007
X-Alps 2007: Hofer-Sieg nach 14 Tagen und 1488 Kilometer Qual

Mit dem Sieg des Berner Oberländers Alex Hofer ist heute Montag 6. August 2007 am Strand von Monaco das härteste Outdoor-Rennen der Welt, das X-Alps, zu Ende gegangen.

Montag 6. August 2007
514 Berner Kandidaten für den Nationalrat

Insgesamt 514 Kandidaten – 184 Frauen und 330 Männer – bewerben sich für einen der 26 bernischen Sitze im Nationalrat. Ihre Namen stehen auf einer der 24 Listen. Die Wahlen finden am 21. Oktober 2007 statt.

Montag 6. August 2007
Iseltwald: Todesopfer bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in Iseltwald ist am Montagmorgen eine 85jährige Frau ums Leben gekommen.

Montag 6. August 2007
Alphorntreffen auf Männlichen

Am Sonntag 12. August 2007 geben sich über 150 Alphornbläser auf Männlichen (2222 Meter über Normalnull» beim grössten Alphorntreffen der Schweiz ein Stelldichein.
Samstag 4. August 2007
Sustenpass: Zwei Verletzte bei Frontalkollision

Bei der Frontalkollision mit einem auf die Gegenfahrbahn geratenen Auto sind am Samstagnachmittag am Sustenpass (Gemeinde Gadmen) ein Motorradfahrer und seine Sozia verletzt worden.

Samstag 4. August 2007
25. Hüneggpark-Open-Air Hilterfingen mit «Seven» und «The Drain»

Mit «Seven» (Soul) und «The Drain» (Alternative Blues-Rock) feiert am Samstag 18. August 2007 das Hüneggpark-Open-Air in Hilterfingen sein 25jähriges Bestehen.
Freitag 3. August 2007
Bank EKI: «Sehr erfreuliches Halbjahresergebnis»

Die Ertragsentwicklung der Ersparniskasse des Amtsbezirks Interlaken (Bank EKI) wird im Bericht über das erste Halbjahr 2007 als sehr erfreulich bezeichnet: «Das hervorragende Ergebnis des Vorjahres wird aller Voraussicht nach wieder erreicht oder sogar übertroffen.»

Freitag 3. August 2007
Der erste WAB-Triebwagen ist 60 Jahre alt

Der erste von der Wengernalpbahn (WAB) beschaffte Triebwagen ist seit dem 30. Juli 1947 in Betrieb. Zum 60. Geburtstag von TW 101 schmückt nun eine goldene Aufschrift den Wagen.
Donnerstag 2. August 2007
Bauarbeiten auf den Autobahnen im Raum Spiez

In den kommenden Wochen wird auf den Autobahnen rund um Spiez gearbeitet. Beim Autobahnanschluss Spiez werden die beiden provisorischen Kreisel definitiv erstellt. Der ein- und ausfahrende Verkehr in Richtung Interlaken wird zwischen Spiez und Faulensee über die Kantonsstrasse geführt. Im Bereich der Autobahnverzweigung Lattigen wird eine Unterführung saniert. Zwischen den Anschlüssen Thun-Süd und Spiez steht in beiden Fahrtrichtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Donnerstag 2. August 2007
A6 bei Thun: Unfall nach dem Allmendtunnel

Nach dem Unfall einer Automobilistin am Donnerstagvormittag auf der Autobahn A6 bei Thun blieb der Überholstreifen für knapp eine Stunde gesperrt.

Donnerstag 2. August 2007
X-Alps: Seit zehn Tagen unterwegs

X-Alps-Leader Alex Hofer hat das Berner Oberland in Richtung Westen verlassen. Zuvor erwiesen ihm Familie und Freunde in Grindelwald die Ehre. Seine Verfolger, zwei weitere Schweizer und ein Rumäne, sind ihm dicht auf den Fersen.
Mittwoch 1. August 2007
Wimmis: Hundehalter von Mutterkuh verletzt

Spaziergänger mit Hunden sind am Dienstagnachmittag am Niesen von Kühen angegriffen worden. Ein Mann musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden.

Mittwoch 1. August 2007
Erlenbach: Drei Motorradfahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Erlenbach im Simmental sind am späteren Mittwochvormittag drei Motorradfahrer verletzt worden.
Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 61 und Fax +41(0)33 821 10 64 / Mobile +41(0)79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.
'