Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 13. Jahrgang
Freitag 23. Januar 2009
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Nach Mitte Oktober 2008 kann es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News kommen. Der Grund: Die vor zweieinhalb Jahren transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.



Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion

Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang
Public Relations / Marketing
Privatklinik Meiringen: Partnerschaft mit Swixmed

In den Informationsbroschüren des international tätigen Gesundheits-Brookers Swixmed wird in diesem Jahr auch die Privatklinik Meiringen aufgeführt. Mit der Partnerschaft setzt die Klinik die Strategie zur Gewinnung von Patienten aus dem Ausland weiter um.

pd/bns. Primär wird dabei laut einer Medienmitteilung das Behandlungsangebot bei Suchterkrankungen, Burnout-Syndromen und Persönlichkeitsstörungen beworben. Die Swixmed habe sich auf die Organisation von medizinischen Aufenthalten für ausländische Patienten in Schweizer Spitälern und Rehabilitationskliniken spezialisiert. Zudem arrangiere die Swixmed für ihre Kunden medizinische Checkups und hole Zweitmeinungen bei anerkannten Spezialisten ein. Die im Jahr 2004 gegründete Unternehmung mit Hauptsitz in Zürich sei seit fünf Jahren im internationalen Umfeld tätig: «Heute ist die Swixmed bekannt als der führende Ansprechpartner für ausländische Patienten in der Schweiz.»

Jährlich betreue die Swixmed Patienten von über 30 verschiedenen Nationen, verlautet im weiteren: Die Swixmed verfüge über ein einzigartiges Netzwerk im Gesundheitsbereich und organisiere Behandlungen in allen medizinischen Fachgebieten in öffentlichen sowie privaten Institutionen: «Internationale Patienten profitieren in der Schweiz von erstklassigen Behandlungen und von einem breiten medizinischen Angebot.»

Bei der Swixmed stehen nach Angaben der Privatklinik Meiringen «die individuellen Bedürfnisse der Patienten sowie die persönliche Betreuung» im Zentrum: «Die Organisation der medizinischen Aufenthalte beinhaltet unter anderem den Dialog mit den Patienten, die Koordination aller Termine, die Korrespondenz mit Ärzten und Spitälern, die Erstellung der Offerten sowie die Überwachung der Kosten. Die Patienten werden persönlich auf Ihrem Weg begleitet und falls gewünscht vor Ort betreut. Die Swixmed steht für absolute Diskretion, Professionalität und Zuverlässigkeit.»
Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'