Das Kurhaus auf der Sonnenterrasse in Ringgenberg mit Aussicht auf Berge und Brienzersee

Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 13. Jahrgang
Montag 18. Februar 2008
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion

Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Blankenburg: Defektes Fernsehgerät – Ferienstudio ausgebrannt

Am Bühlmattenweg in Blankenburg ist am Montagmorgen ein Ferienstudio total ausgebrannt. Menschen kamen keine zu Schaden. Bereits geklärt ist die Brandursache: Ein Defekt beim Fernsehgerät.

pkb/bns. Die Brandursache ist laut einer Medienmitteilung auf einen technischen Defekt beim Fernsehgerät zurückzuführen, wie die Ermittlungen des Dezernats Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern ergaben. – Am Montag 18. Februar 2008 kurz vor neun Uhr, brach laut einer Medienmitteilung in einem Ferienstudio am Bühlmattenweg in Blankenburg ein Brand aus: «Die aufgebotenen Feuerwehren von Zweisimmen und St. Stephan konnten das Feuer zwar löschen, aber nicht verhindern, dass das ganze Studio im Erdgeschoss ausbrannte.» Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich nach Angaben des Regierungsstatthalteramtes Obersimmental und der Kantonspolizei niemand im Studio, hingegen mussten die übrigen Bewohner des Dreifamilienhauses ihr Domizil vorübergehend verlassen: «Sie konnten in der Zwischenzeit wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.»
Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 61 und Fax +41(0)33 821 10 64 / Mobile +41(0)79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'