wo Patientinnen und Patienten
auch Gäste sind
Popnet Spiez
Ihr Internet-Provider

im Berner Oberland

Ihr Ferien- und Seminarhotel in Interlaken
Ausstellung Anne Schneider-Lindgren
4. Februar bis 28. April
Berner Oberland News
Unabhängige laufend aktualisierte Internet-Zeitung
Freitag, 4. März 2005

«Tag der offenen Werft» in Interlaken-Ost am 12. März

Die BLS-Schiffahrt Thuner- und Brienzersee lädt zu einem «Tag der offenen Werft» am Samstag 12. März 2005 von 10 bis 17 Uhr im Werftareal in Interlaken Ost ein. Dort wird zurzeit die MS «Jungfrau» seit dem vergangenen Herbst in aufwendiger Arbeit von der gesamten Mannschaft auf die neue Saison hin wieder flottgemacht.

Die MS «Jungfrau» in der Werfthalle in Interlaken-Ost. (Bild zvg)

Auf der MS «Iseltwald» werden laut einer Medienmitteilung am «Tag der offenen Werft» kleine Rundfahrten angeboten, welche sonst nur in Form von Extrafahrten zu erleben seien. Zudem könne der Brienzerseedampfer DS «Lötschberg» besichtigt werden – mit der Gelegenheit, auch einmal einen Blick in den Maschinenraum und ins Steuerhaus des inzwischen 90jährigen Seitenraddampfers zu werfen. Die Kinder werden nach Angaben der BLS-Schiffahrt mit Spiel, Spass und kleinen Überraschungen durch professionelle Mitarbeiter betreut. Auf der «MS Brienz» schliesslich warte die Gastronomie mit verschiedenen Leckerbissen auf. Musikalisch umrahmt werde der Tag von den «Wellenboys», der Kapelle «Interlaknergruess» und der Formation «Speis & Trank».

«Die BLS Schiffahrt möchte diesen speziellen Tag aber auch für die Pflege von guten Partnerschaften nutzen», heisst es im weiteren und sie habe darum auch einige Partner wie die Tourismusorganisation Interlaken und das Freilichtmuseum Ballenberg sowie die Freunde der Dampfschiffahrt Thuner- und Brienzersee zu einem Auftritt eingeladen.

Weitere Informationen: BLS Schiffahrt Thuner- und Brienzersee, Telefon 033 334’52’11 oder www.bls.ch/schiff

Berner Oberland News

Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, CH-3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41 33 821 10 61 und Fax +41 33 82110 64 / Mobile +41 79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7

Seitenanfang
Aktuelle Frontseite

Aktuelle Frontseite


Hintergrundinformationen siehe auch Bericht Staneks Planetenlexikon 2005: Mit dem Computer auf den Mars vom Sonntag, 14. November 2004





Swiss Myco Holidays
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!

Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion.
Anmeldung/Informationen
hans.zurbuchen@quicknet.ch

Ferienwohnung
in Ringgenberg
Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.

Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung

© 1996 bis 2005 by Peter Schmid