wo Patientinnen und Patienten
auch Gäste sind
bis 31. März 2006 Winterbetrieb

Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken

Veranstaltungen im Zentrum Artos
Unabhängige Internet-Zeitung
Popnet Spiez
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Donnerstag 30. März 2006
Aktuelle Frontseite


Max und Erika Schneider
www.cevennen.com
Français
/ Deutsch / English

Camping Les Magnanarelles
Le Rey
F-30570 Pont d'Hérault
Informationen / Bestellungen
Hintergrundinformationen siehe auch Bericht Staneks Planetenlexikon 2005: Mit dem Computer auf den Mars vom Sonntag 14. November 2004
Netz gegen Kinderporno

Swiss Myco Holidays
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!

Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion.
Anmeldung/Informationen
hans.zurbuchen@quicknet.ch

Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Marketing und PR
Wieder direkte Autozüge Kandersteg – Iselle – Kandersteg
Am Samstag 1. April 2006 startet die BLS Lötschbergbahn die neue Saison der direkten Autozüge zwischen Kandersteg und Iselle.

pd/bns. Auftakt zur diesjährigen Saison ist laut BLS am Samstag 1. April 2006 mit zwei Abfahrten ab Kandersteg um 8.10 und 10.50 Uhr sowie ab Iselle um 9.30 und 12.00 Uhr. Vor Ostern, Auffahrt und Pfingsten biete die BLS je rund ein Dutzend Direktzüge an – ein Angebot rund um die Uhr gebe es jeweils in den Nächten auf Samstag im Juli. An allen Wochenenden bis 21. Oktober 2006 fahre mindestens ein Zugspaar.

«Ostern, Auffahrt und Pfingsten sowie die Juli-Wochenenden bilden Schwerpunkte des leicht ausgebauten Fahrplans, der dieses Jahr neu bis zum 21. Oktober an jedem Wochenende mindestens ein Zugspaar vorsieht», heisst es in einer Medienmitteilung der BLS Lötschbergbahn AG. Das Angebot richte sich an Italienreisende, die den Staus auf den Strassen im Alpenraum und an den Grenzübergängen ausweichen wollten. «Eine Stunde Pause machen, zurücklehnen und dabei Zeit gewinnen» – so charakterisieren laut BLS Italienreisende die direkten Autozüge auf der Strecke Kandersteg – Iselle – Kandersteg: «Gewichtige Vorteile sind der garantierte Platz auf dem gewünschten Autozug dank Reservation sowie die zügige Fahrt durch zwei Alpenketten in bloss einer Stunde.» Angesichts der guten Akzeptanz dieser Ferienzüge, die zwischen Kandersteg im Berner Oberland und Iselle auf der Südseite des Simplonpasses verkehrten, baue die BLS das Angebot in diesem Jahr erneut leicht aus.

Der Preis für einen Personenwagen mit Passagieren wird mit unverändert 90 Franken angegeben. Die BLS Lötschbergbahn AG empfiehlt eine frühzeitige Reservation – per Internet bls.ch/loetschberg / Bezahlung mit Kreditkarte), persönlich in den BLS-Reisezentren oder auch per Telefon täglich zwischen 10.00 und 11.00 Uhr sowie zwischen 14.30 und 16.30 Uhr über die Nummer 033 650 41 50 (Kreditkarte bereithalten).


Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, CH-3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41 33 821 10 61 und Fax +41 33 82110 64 / Mobile +41 79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.
Berner Oberland News

Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang